Beiträge
69
Likes
0
  • #1

Das Elend zeigt sich beim Pärchen-Urlaub

"Das Elend zeigt sich beim Pärchen-Urlaub

Ist es sinnvoll, auf den perfekten Partner zu warten? Wer zu viele Kompromisse in der Beziehung eingeht und seine eigenen Bedürfnisse verleugnet, wird zum Schluss mit noch viel weniger als keiner echten Liebe dastehen. "
Quelle und weiter: http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,807555,00.html
 
Beiträge
96
Likes
0
  • #2
Das Glück zeigt sich im Pärchen-Urlaub

Interessanter Artikel. Er bestätigt für mich nur, wie wichtig es ist, mit seinem Partner in den Urlaub zu fahren. Nirgends erfährt man mehr über die Einstellungen seines Liebsten, die Kompromissbereitschaft, die Neugier, die Art wie mit Unbekanntem umgegangen wird etc.

Ein Urlaub kann gar nicht lange genug sein - je länger desto intensiver wird es. Das ist nicht immer zum Besten einer Beziehung. Wenn dann aber Streitereien gelöst und der Urlaub zum Erfolg wird, schweißt er zusammen!
 
L

Löwefrau

  • #3
Das hat....

mit Kompromissen nichts mehr zu tun, sondern mit regelrechter Abneigung, die frau versucht zu verstecken und zu kompensieren.
Wenn ich jemandes Gang witzig/ungewöhnlich oder auch ein bißchen nervig finde...dann ist das ein anderes Kaliber als: Ich mag seinen Geruch nicht.

Ich bin über 40 und ich mache Kompromisse.
Musste mein Mann früher top im Äußeren sein (er war es leider), so kann ich inzwischen mit einer ganz guten Bandbreite zurecht kommen.
War mein Exmann früher stets top gepflegt, so weiß ich heute, dass in manchen Situationen so etwas nicht ganz möglich ist.

Man kann - gerade an Äußerlichkeiten - immer Kompromisse machen, insbesodere vor der Tatsache, dass die Zeit an uns allen nicht stehen bleibt.
An emotionaler Intelligenz oder Herzenzwärme sieht das schon anders aus....
 
Beiträge
96
Likes
3
  • #4
AW: Das Elend zeigt sich beim Pärchen-Urlaub

Elendstourismus