Safya

User
Beiträge
24
  • #1

Das leidige Thema, des plötzlich nicht mehr Meldens ...

Hallo zusammen!

Habe hier vor 1,5 Monaten einen netten Mann kennengelernt, wir verstanden uns auf anhieb trafen uns des Öfteren, unternahmen Dinge zusammen, wurden auch intim, verhielten uns dann auch schon wie ein Paar, er machte mir Geschenke und gab mir in keinster weise das Gefühl, dass er nicht auch so fühlt wie ich, er fragte auch, ob wir mal dies und das unternehmen...und dann letzte Nachricht von ihm am 23.12, nachher keine Antwort mehr auf meine, ständig online im WhatsApp und Facebook....gestern schrieb ich ihm dann, dass es nicht ok ist sich einfach nicht mehr zu melden, wenn er doch nicht will soll er das sagen, aber ich habe es nicht verdient so behandelt zu werden, habe auch Gefühle und mit denen spielt man nicht, Nachricht bis jetzt nicht gelesen, war aber online, hab nun alles von ihm gelöscht....
warum macht man sowas?! Alles ging von ihm aus, er wollte sich ständig treffen, bei mir schlafen etc....traurig was aus den Menschen mitlerweile geworden ist :-(
wie soll man sich je wieder jemandem öffnen wenn man Sorge haben muss, derjenige spielt nur und das hat er wohl gut gemacht...

LG
S.
 
G

Gast

Gast
  • #2
Ihr verhieltet euch wie ein Paar oder wart ihr ein Paar? Mich macht deine Ausdrucksweise stutzig.
 

Heike

User
Beiträge
4.669
  • #3

lisalustig

User
Beiträge
8.075
  • #4
Safya, das Thema hattest Du gerade mit "Ghosting..." aufgemacht.
Warum nochmal?