Beiträge
13
Likes
0
  • #16
"Frau steht nicht im Mittelpunkt, sondern muss sich anpassen"-

ganz schlecht. Eine gewachsene Persönlichkeit soll sich einer Personengruppe anpassen - noch besser unterordnen? Geht garnicht!

Warum wird nicht eine neue gemeinsame Form gesucht, in der sich jeder wiederfinden kann?
Alle müssen (sollten) Kompromisse machen, auch die Kinder, wenn sich ein "wir" entwickeln soll.

Andernfalls ist derjenige, der dazu kommt, schnell frustiert und es wird sich garnichts entwickeln.

Für mich kommen daher Partner mit kleinen Kinder nicht in Betracht. Ich möchte weder Reservemutti noch 2.Geige sein. Die gesamte Konstellation ist mir viel zu kompliziert. Auch die Vergleiche mit Mama Nr. 1 finde ich nicht apart.

Wenn die Kinder bereits auf eigenen Beinen stehen, ist das akzeptabel und ich betrachte sie wie jüngere Freunde. In die familiären Auseinandersetzungen möchte ich aber nicht involviert werden. Das ist nicht mein Terain.

Wird aus der Bekanntschaft allerdings eine Ehe, sieht es ein bißchen anders aus.
Nach meiner Erfahrung ist allerdings der persönliche Krieg mit der pubertierenden Tochter um Papas Gunst und vor allem den Geldbeutel selten erbaulich.

Für mich also generell : nein danke

Cara
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #17
Ich habe auch zwei Töchter (8 und 11). Ich teile mir die Erziehung gerecht mit ihrer Mutter. D.h. Ich habe auch nur alle 14 Tage "frei" da sich ansonsten die Kids nicht nur am Wochenende bei mir aufhalten. Aber meine Erfahrung hat gezeigt das ich auch zwischendurch Zeit habe. Ist alles eine Frage der Absprache. So genau sieht das keiner von uns.(klappt jetzt besser als in der Ehe). Sie hat auch einen neuen Lebenspartner und da muss man sich halt abstimmen. Mein Fazit ist - es geht, wenn man will. Ich würde mich auch nicht als "Übervater" bezeichnen. Aber es waren halt Wunschkinder und für die hat man da zu sein. Man muss auch mit dem neuen Partner Kompromisse eingehen können. Eine 100% Übereinstimmung wird es nie geben, ob mit oder ohne Kinder. Wenn ich frei wäre und jedes Wochenende raus gehen könnte wäre ich nicht hier angemeldet.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #18
c4User

"Frau steht nicht im Mittelpunkt, sondern muss sich anpassen"

Wir leben im 21.Jahrhundert und ich hoffe wirklich, daß ich niemals so einsam bin daß ich mir sagen muß, besser ein Mann, der diekomplette Anpassung seiner Freundin fordert als gar keiner.
Suchst Du eine Frau oder eine Partnerin, C4User? Was erhoffst Du Dir von einer Beziehung?