Beiträge
818
Likes
1
  • #32
AW: Ein Gedicht

Zitat von Freitag:
ich les lieber krimis mit richtiger handlung und vielen metzelmorden. :)
OT
Ich auch. Könnte sein, dass wir da geschmacklich auf einer Linie liegen...
Hast Du evtl. ein paar Literaturtipps? Ich kann ja mal einen neuen Thread aufmachen, damit wir die Lyrik-Freunde nicht weiter stören.
 
  • Like
Reactions: mino65
Beiträge
46
Likes
2
  • #33
AW: Ein Gedicht

Zitat von Schreiberin:
Jetzt ist es passiert : Parship hält Einzug in deutsche Prosa !!!... :)
Mal gleich überlegen, was sich auf "Profil", "Verabschiedung" oder "Matching-Punkte" reimt...
Da ich mal wieder lange Weile habe:


Was mir gar nicht auffiel;
sie liebte mein Profil.
Sie hoffte daß es bei mir funkte;
hatt' viele Matching Punkte.

Sie wollte zu viel wissen;
ich war in mir zerissen.
Es blieb nur die Entscheidung;
ihre Verabschiedung.

Jetzt sich ich hier und schreibe;
hoff' daß sie freundlich bleibe!
Verletzte sie wohl sehr!
Erfahren werd ich's niemals mehr.
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #34
AW: Ein Gedicht

Wenn man schon den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen muss...... :

Da war mal ein Fräulein aus Kiel
Die hatte ein schönes Profil
Doch sie hatte kein Glück
Es schrieb niemand zurück
Es hatte wohl keiner ihr`n Stil....
 
  • Like
Reactions: Tillmann
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #35
AW: Ein Gedicht

Und zur ausgleichenden Gerechtigkeit :

Da war mal der Peter aus Linden
Der wollte bei Parship sie finden
War nur 1,50 m groß
Drum war nicht viel los
Drum weinte er bis zum Erblinden.....


Komisch, dass mir keine Erfolgsgeschichten einfallen...
:))
 
  • Like
Reactions: mino65
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #36
AW: Ein Gedicht

Der Tim machte bei tina "klick"
Sein Bild, das fand sie gleich ganz chic
Sie trennten 800 Kilometer
Drum trafen sie sich erst viel später
Zur Liebe auf den ersten Blick...


Na also, geht doch....
 
  • Like
Reactions: mino65
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #37
AW: Ein Gedicht

Klaus war bei Helga zu Besuch
Ihr Profil war lang, fast wie ein Buch
Er brauchte 3 Tage zum Lesen
War entzückt von ihrem Wesen
Und schon war zuende die Such`...


Ist das jetzt krank, dass ich mich hier mit mir selbst kaputtlache ?
Kann mir mal einer das Laptop wegnehmen ?....
 
  • Like
Reactions: mino65
Beiträge
193
Likes
0
  • #40
AW: Ein Gedicht

Och Else, Du liest die gleichen Bücher, schreibst zur selben Zeit das gleiche ... tsss :)
 
Beiträge
77
Likes
0
  • #41
AW: Ein Gedicht

Herrlich...ich liebe Limericks.
Bitte weiter machen :)
 
Beiträge
1.918
Likes
39
  • #42
AW: Ein Gedicht

Zitat von Ernie:
Och Else, Du liest die gleichen Bücher, schreibst zur selben Zeit das gleiche ... tsss :)
Na, wenn das nicht Seelenverwandtschaft ist? ;-)

Aber ist schon erstaunlich, dass man hier im Forum (auf) Menschen trifft, die ähnlich denken wie man selbst
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #43
AW: Ein Gedicht

Heike nutzt Wörter wie Waffen
Dem Freitag macht das zu schaffen
Sie streiten immerfort
Ein Wort gibt ein Wort
Das Forum erstarrt still beim Gaffen

Dann werden sie ruhig, die beiden
Versuchen den Streit zu vermeiden
Alle atmen auf
Das Schreiben nimmt seinen Lauf
Vielleicht können sie sich ja jetzt leiden ?....
 
  • Like
Reactions: mino65
Beiträge
193
Likes
0
  • #44
AW: Ein Gedicht

Danke :).
Alles wird gut!
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #45
AW: Ein Gedicht

Zitat von Schreiberin:
Heike nutzt Wörter wie Waffen
Dem Freitag macht das zu schaffen
Sie streiten immerfort
Ein Wort gibt ein Wort
Das Forum erstarrt still beim Gaffen

Dann werden sie ruhig, die beiden
Versuchen den Streit zu vermeiden
Alle atmen auf
Das Schreiben nimmt seinen Lauf
Vielleicht können sie sich ja jetzt leiden ?....
lol! :)
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #47
AW: Ein Gedicht

ich kann weder reimen, komponieren, malen, tanzen oder singen und finde daher deine dichtkunst grandios! :)
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #51
AW: Ein Gedicht

du hast humor und charme. ist das etwa nichts? ich kenne so viele frauen die nichts von beidem haben.
 
  • Like
Reactions: mino65
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #53
AW: Ein Gedicht

Das war jetzt parallel geschrieben. Cool, wenn keiner sonst da ist und man so durch die Themen hüpft, im Zwiegespräch. Vielleicht sollten wir noch eine Abteilung aufmachen "Nachschwärmer unter sich"...
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #54
AW: Ein Gedicht

würde ich gerne aber der wecker bimmelt gnadenlos in der früh. es ist für mich immer das schlimmste erlebnis des tages.
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #55
AW: Ein Gedicht

War jetzt auch kein konkretes Ansinnen... Dann mal ab in die Kiste ! War mir mal wieder ein Vergnügen !
 
Beiträge
35
Likes
0
  • #56
AW: Ein Gedicht

Freitag und Heike schreiben sich tagein tagaus
doch weiter kommen sie nicht darüber hinaus

Ich weiß nicht, ob das glücklich macht
wenn es mit Daten so einfach kracht

Es geht so hin und auch so her
vielleicht kommt ja doch noch mehr

Die Tage werden immer kürzer
die Nächte dafür umso düster
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #57
AW: Ein Gedicht

Zitat von Margret:
Freitag und Heike schreiben sich tagein tagaus
doch weiter kommen sie nicht darüber hinaus
Na, zuviel der Ehre. :) Prosaisches Faktum ist, wie eigentlich jedem Interessiertem aufgefallen sein müßte, daß ich schon seit Monaten nicht mehr auf das Gerumpelstielze unseres Giftzwergs in Ärmelschonern reagiere. Es stimmt, daß ich ihn in Vorzeiten mal zum Weinen gebracht habe, ja, und ja, offenbar geht ihm das nahe. Mag man mir als Jugendsünde verzeihen. Aber seitdem beachte ich ihn ja nicht mehr. Daß ihm das noch weher tut, mag sein. Aber damit, daß ich mich weniger für ihn interessiere als er für mich, muß er irgendwie klarkommen. So ist das halt mit dem unerwiderten Interesse. Nur gibts hier im Forum eben keinen Verabschiedungsbutton.
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #58
AW: Ein Gedicht

Zitat von Heike:
Na, zuviel der Ehre. :) Prosaisches Faktum ist, wie eigentlich jedem Interessiertem aufgefallen sein müßte, daß ich schon seit Monaten nicht mehr auf das Gerumpelstielze unseres Giftzwergs in Ärmelschonern reagiere. Es stimmt, daß ich ihn in Vorzeiten mal zum Weinen gebracht habe, ja, und ja, offenbar geht ihm das nahe. Mag man mir als Jugendsünde verzeihen. Aber seitdem beachte ich ihn ja nicht mehr. Daß ihm das noch weher tut, mag sein. Aber damit, daß ich mich weniger für ihn interessiere als er für mich, muß er irgendwie klarkommen. So ist das halt mit dem unerwiderten Interesse. Nur gibts hier im Forum eben keinen Verabschiedungsbutton.
ich trage bevorzugt manschettenknöpfe. weder ärmelschoner noch leckbare stiefel :)
ich weiß zra nicht wann ich wegen dir geweint haben soll aber wenns dich glücklich macht das zu glauben, gönne ich dir den spaß. :)
 
Beiträge
1.608
Likes
7
  • #59
AW: Ein Gedicht

@Heike & @Freitag Bitte wir sind hier im Thread "Gedicht" also, wenn schon nicht "in Versen", dann zumindest "in Prosa" bleiben ;-)
 
Beiträge
3.935
Likes
266
  • #60
AW: Ein Gedicht

Fetisch, Lügen, kranke Triebe
Rechts und links verteilt man Hiebe
Lächelt doch mal in die Runde
Denn es geht doch hier im Grunde
auch ein BISSCHEN um die Liebe.....

:))