jonas1993

User
Beiträge
1
  • #1

Frage an die Frauen bzgl Kommunikation und Urlaub

Hallo,

kurz umrissen: sie ist ein paar Tage mit ihren Eltern Urlaub gefahren. Sind gerade in der Kennenlernphase. Ich hatte am Tag ihrer Anreise ein Bewerbungsgespräch. Hab gemeint ich geb ihr bescheid. Am Abend als sie am Urlaubsort angekommen ist, wollte sie wissen wie es war. Kurze Textnachricht von ihr. Ich war nach dem Gespräch etwas durch den Wind und bin dann mit Freunden unterwegs gewesen. Anschließend bei einer Grillfeier.
Am späteren Abend hab ich ihr eine Sprachnachricht geschickt. Die hat sie bis heute nicht abgehört.

Meine Frage: würde es euch verstimmen, wenn ein Mann sagt er meldet sich und sich dann mit einer Sprachnachricht meldet?
Abseits davon: bin kein sonderlicher Fan von texten und spreche lieber ins Telefon. Egal ob Sprachnachricht oder telefonieren
smile001.gif


Danke
 

Cosy

User
Beiträge
525
  • #2
Die gleiche Frage hast im Elitepartner Forum bereits gestellt. Haben die Antworten nicht gereicht?Entspann Dich mal und warte ab, ob sie dich nochmal meldet. Melde Dich nicht mehr. Sie ist am Zug. Wenn sie sich nach den Ferien nicht mehr meldet, hat sie kein Interesse.
Im Urlaub habe ich lieber Text nachrichten, weil man selten allein ist, um Sprachnachrichten abzuhören, aber eigentlich egal, welchen Kanal man wählt.
 
  • Like
Reactions: NikiBerlin, Megara and chrissi22

Vergnügt

User
Beiträge
1.863
  • #3
Hallo,

kurz umrissen: sie ist ein paar Tage mit ihren Eltern Urlaub gefahren. Sind gerade in der Kennenlernphase. Ich hatte am Tag ihrer Anreise ein Bewerbungsgespräch. Hab gemeint ich geb ihr bescheid. Am Abend als sie am Urlaubsort angekommen ist, wollte sie wissen wie es war. Kurze Textnachricht von ihr. Ich war nach dem Gespräch etwas durch den Wind und bin dann mit Freunden unterwegs gewesen. Anschließend bei einer Grillfeier.
Am späteren Abend hab ich ihr eine Sprachnachricht geschickt. Die hat sie bis heute nicht abgehört.

Meine Frage: würde es euch verstimmen, wenn ein Mann sagt er meldet sich und sich dann mit einer Sprachnachricht meldet?
Abseits davon: bin kein sonderlicher Fan von texten und spreche lieber ins Telefon. Egal ob Sprachnachricht oder telefonieren
smile001.gif


Danke
Wie alt ist sie, dass sie noch mit ihren Eltern in Urlaub fährt? Wie alt bist du?

Zu deiner Frage: kommt drauf an, wenn die Sprachnachricht ne viertel Stunde dauert, würde ich sie vielleicht auch nicht hören wollen. Oder wenn sie dann erst nachts kommt.

Es wirkt bissl so, dass sie dir nicht besonders wichtig ist und du nicht an sie gedacht hast. Erst kommt alles andere und auf dem letzten Platz kommt sie.

Ich glaube, es liegt nicht an der Sprachnachricht.

Versuche vielleicht bei der nächsten Frau, die dich interessiert, sie mehr wahrzunehmen und wertzuschätzen und ihr das zu zeigen. Und dann schau mal, was passiert. 😉
 
W

WillBonney

Gast
  • #4
Moment liebe @Vergnügt , der werte TE hat doch am selben Abend noch geantwortet.

Uns Männern wird immer erklärt, wir mögen uns verdammt noch mal in Geduld üben, bis Sie antwortet. Denn, sie hat ja sonst auch noch ein Leben.
Ich meine das sollte umgekehrt auch so ähnlich funktionieren.

@jonas1993 würde auch meinen, du wartest erst mal ab, sie wird sich schon melden. Freu dich drauf, aber vergiss trotzdem nicht, dass es noch tausende andere Frauen gäbe...
 
  • Like
Reactions: Megara

Rise&Shine

User
Beiträge
3.783
  • #5
sie ist ein paar Tage mit ihren Eltern Urlaub gefahren
Das ist doch schön. Wahrscheinlich hat sie anderes zu tun, als ständig am Handy zu hängen.



Was heißt das!? Einen Tag? Eine Woche?!
Meine Frage: würde es euch verstimmen, wenn ein Mann sagt er meldet sich und sich dann mit einer Sprachnachricht meldet?
Nein. Mich würde verstimmen, wenn einer so einen Eiertanz um gelesene/nichtgelesene Nachrichten macht.

Sie wird sich schon melden. Entspann Dich mal.

Die gleiche Frage hast im Elitepartner Forum bereits gestellt.
Obwohl es Dir wohl schwer fällt 😀
 

Rise&Shine

User
Beiträge
3.783
  • #6
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara

Vergnügt

User
Beiträge
1.863
  • #7
Woraus liest Du Deine Annahme?
Weil er nicht sofort nach Lesen ihres Textes geantwortet hat, sondern erst am noch selben Abend, als er den Kopf dafür frei hatte?
Tatsächlich habe ich nicht so genau gelesen. Hatte irgendwie gedacht, dass er sich nach dem Bewerbungsgesprach bei ihr melden wollte, aber dann zu sehr durch den Wind war und sich nicht gemeldet hat.

Gut, das stand da so nicht.

Dennoch scheint es so, dass sie trotz Urlaub in Gedanken bei ihm und dem Bewerbungsgespräch war, und er war überfordert, ihr ne Nachricht zu schicken. Kann komisch rüberkommen.

Aber schon verwunderlich, dass sie die Nachricht nicht mal abgehört hat. Mich würde es ja interessieren, was der andere sagt und, wenn mich das so stören würde, dass ich ihn nicht weiter kennenlernen wollen würde, würde ich ihm das mitteilen.

Ach, keine Ahnung. War nur eine mögliche Interpretation von vielen und etwas zu schnell gelesen.
 
  • Like
Reactions: Rise&Shine

Rise&Shine

User
Beiträge
3.783
  • #8
Aber schon verwunderlich, dass sie die Nachricht nicht mal abgehört hat.
Stimmt. Sollte man sich aber auch keinen Kopf machen, es sei denn es sind Tage. Manchmal ist diese Technik aber auch so, dass sie es sehr wohl abgehört haben könnte, es aber angezeigt wird, als nicht gelesen - etwa wenn man Nachrichten im gesperrten Bildschirmmodus liest/hört.

Danke für Deine Erläuterungen 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Vergnügt

NikiBerlin

User
Beiträge
72
  • #9
Ich kann jetzt nur für mich sprechen. Wenn ich ehrliches Interesse an dem Mann habe, ganz gleich ob man sich erst kürzlich kennen gelernt hat oder nicht, würde ich in jedem Fall antworten auf die Nachricht, schon wegen guter Kinderstube und Respekt.... Aber macht halt jeder anders. Ich würde es als Desinteresse an meiner Person sehen, denn einen kleinen Moment um zu antworten findet man doch immer, wenn man denn will.
 
  • Like
Reactions: fleurdelis, WillBonney and Megara

liegestuhl

User
Beiträge
1.115
  • #10
Hallo,

kurz umrissen: sie ist ein paar Tage mit ihren Eltern Urlaub gefahren. Sind gerade in der Kennenlernphase. Ich hatte am Tag ihrer Anreise ein Bewerbungsgespräch. Hab gemeint ich geb ihr bescheid. Am Abend als sie am Urlaubsort angekommen ist, wollte sie wissen wie es war. Kurze Textnachricht von ihr. Ich war nach dem Gespräch etwas durch den Wind und bin dann mit Freunden unterwegs gewesen. Anschließend bei einer Grillfeier.
Am späteren Abend hab ich ihr eine Sprachnachricht geschickt. Die hat sie bis heute nicht abgehört.

Meine Frage: würde es euch verstimmen, wenn ein Mann sagt er meldet sich und sich dann mit einer Sprachnachricht meldet?
Abseits davon: bin kein sonderlicher Fan von texten und spreche lieber ins Telefon. Egal ob Sprachnachricht oder telefonieren
smile001.gif


Danke
Das wird nichts, werter @jonas1993! :cool:
 
D

Deleted member 26663

Gast
  • #12
Hallo,

kurz umrissen: sie ist ein paar Tage mit ihren Eltern Urlaub gefahren. Sind gerade in der Kennenlernphase. Ich hatte am Tag ihrer Anreise ein Bewerbungsgespräch. Hab gemeint ich geb ihr bescheid. Am Abend als sie am Urlaubsort angekommen ist, wollte sie wissen wie es war. Kurze Textnachricht von ihr. Ich war nach dem Gespräch etwas durch den Wind und bin dann mit Freunden unterwegs gewesen. Anschließend bei einer Grillfeier.
Am späteren Abend hab ich ihr eine Sprachnachricht geschickt. Die hat sie bis heute nicht abgehört.

Meine Frage: würde es euch verstimmen, wenn ein Mann sagt er meldet sich und sich dann mit einer Sprachnachricht meldet?
Abseits davon: bin kein sonderlicher Fan von texten und spreche lieber ins Telefon. Egal ob Sprachnachricht oder telefonieren
smile001.gif


Danke
Findest Du sie denn heiß oder eher lauwarm?