Mentalista

User
Beiträge
16.353
  • #152
Zitat von blueSun:
Über welche meiner Gefühle sollst Du denn Macht haben? Wüsste jetzt nicht, wo in meinem Beitrag irgendeine Gefühlsäußerung von mir kam. Vielleicht "Ich fasse es nicht". Ansonsten habe ich geschildert, wie das bei mir ankommt und dass ich die oben zitierte Äußerung in einem Forum für Erfahrungsaustausch schon sehr seltsam finde (vielleicht ist das auch ein Gefühl).



Und diese Äußerung finde ich ebenfalls seltsam, weil es hier schließlich um eine Partnerbörse geht. Legen wir uns hier nicht alle erst mal irgendjemanden in den Fangkorb (z.B. auf die Merkliste), bevor wir wissen, ob es der Richtige ist?

Also ich habe es weder so formuliert, dass ich Deine Bemerkungen als Angriff sehe, noch habe ich gebellt.
Ich habe lediglich gegenübergestellt, dass mir so oder so gesagt wird, dass ich es besser so oder so machen soll.
Das ist eine reine Feststellung. Du hättest mir auch gerne vorformulieren können, was ich dazu sagen darf.

Und an meinem Geburtstag habe ich das nächste Date und werde garantiert hier nichts mehr dazu schreiben.
Und gleich vorweg: das mache ich nicht deshalb, weil ich es wieder als Angriff verstehe, sondern weil ich keine Lust mehr dazu habe.
Schreibt noch was dazu, wenn Ihr wollt oder lasst es. Beides fände ich gut. Ich schaue es mir dann aus der Ferne an.
Die, die ihren Frust hier abladen müssen, tun mir echt leid.
Vielleicht sollten mal andere beurteilen, wer hier eigentlich ständig am Bellen ist.

Ach Frau, deine Art zu schreiben, liest sich für mich nur nach Gefühlen. Denn sachlich geschriebene Zeilen lesen sich wirklich anders. Dazu ständig Foristen zu unterstellen, sie wären gefrustet, sie sollten doch mal intelligente Kommentare auf meinen Beitrag schreiben, usw. das ist eindeutig eine versuchte Gefühlsübertragung von dir auf andere Foristen. Funktioniert aber nicht. Und wenn interessiert es, ob du an deinem Geburstag das nächste Date, mit wem auch immer, hast. Trotzdem wünsche ich dir ein schönes Date.

Entspannt und mit sich selbst zufrieden wirkt dein Geschreibe auf mich nicht. Das bedaure ich.
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #153
Oh die Eisprinzessin schreibt wieder von Glückseligkeit :)
 
  • Like
Reactions: blueSun

DerM

User
Beiträge
950
  • #154
Zitat von Mentalista:
Entspannt und mit sich selbst zufrieden wirkt dein Geschreibe auf mich nicht. Das bedaure ich.

Vielleicht liegt das daran, dass nicht jeder gerne Single ist... und sich vielleicht deswegen auf einer...... SINGLEBÖRSE angemeldet hat.
Nur mal so als Denkanstoß.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.353
  • #155
Zitat von DerM:
Vielleicht liegt das daran, dass nicht jeder gerne Single ist... und sich vielleicht deswegen auf einer...... SINGLEBÖRSE angemeldet hat.
Nur mal so als Denkanstoß.

Guter Denkanstoß, aber wo ist da der Zusammenhang?

Ich denke, wenn man nicht entspannt ist, wenn man mit sich selbst nicht halbwegs klar ist und der Partnersuche hinter her rennt und dabei gewisse "Grundregeln" nicht weiss, sich vorher nicht infomiert hat, z.B. Thema frisch Getrennte, nicht beherrscht, wird ewig hinter her rennen, aber so nicht an das gewünschte Ziel kommen. Es ist ein Lebensgesetz, je man man was hinterher rennt, desto mehr rennt das Andere, was dazu gut ist und selten zu finden ist, vor einem weg .-).
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

DerM

User
Beiträge
950
  • #156
Zitat von Mentalista:
Es ist ein Lebensgesetz, je man man was hinterher rennt, desto mehr rennt das Andere, was dazu gut ist und selten zu finden ist, vor einem weg .-).

Dann macht es aber keinen Sinn sich bei einer PARTNERBÖRSE anzumelden, um dann vor potenziellen Partnern wegzurennen.
Denn gerade, weil es wegrennt, ist es so selten zu finden, bzw. eher einzuholen. Das Finden ist leicht.
 
G

Gast

Gast
  • #157
Und weil man in einer SINGLEBÖRSE ist, trifft man eben auf verschiedene Facetten, leider auch sehr oft auf die, die innerlich noch nicht richtig getrennt sind. Was man nur im Ablauf mitbekommt. Ich habe schon öfters erlebt, dass jemand sagte, er sei total bereit für eine neue Beziehung, dann war das doch nur der Wunsch, was sich aber erst herausstellte. Dazu kommt, dass man beim ersten Treffen auch nicht gleich danach fragen möchte, wird jedenfalls davon abgeraten, über vergangene Beziehungen zu reden und dann nur am Verhalten merkt, wie frei jemand wirklich ist. Und, es ist auch manchmal so, dass Abtauchen auch eine Wesensart sein kann und nicht unbedingt fehlendes Interesse bedeutet. Das weiß man auch erst mit der Zeit und kann sich dann überlegen, ob man damit umgehen kann oder nicht.
Das mit dem Hinterherrennen ist schon klar, das entspringt aber auch aus dieser Ungewißheit, was der Andere eigentlich möchte, der das selber nicht weiß und um Zeit bittet. Wie ist das doch schön, wenn gleich von Anfang an klar ist, dass Nichts daraus wird.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #158
Zitat von Marlene:
Und weil man in einer SINGLEBÖRSE ist, trifft man eben auf verschiedene Facetten, leider auch sehr oft auf die, die innerlich noch nicht richtig getrennt sind. Was man nur im Ablauf mitbekommt. Ich habe schon öfters erlebt, dass jemand sagte, er sei total bereit für eine neue Beziehung, dann war das doch nur der Wunsch, was sich aber erst herausstellte.

Das wird immer nur dann ein Problem, wenn der andere meint, er könne das für denjenigen besser beurteilen, als er selbst.

Zitat von Marlene:
Das mit dem Hinterherrennen ist schon klar, das entspringt aber auch aus dieser Ungewißheit, was der Andere eigentlich möchte, der das selber nicht weiß und um Zeit bittet. Wie ist das doch schön, wenn gleich von Anfang an klar ist, dass Nichts daraus wird.

Wenn denn um Zeit gebeten wird. In der Regel wird ja eher ewig lang nichts gesagt.

Keine Stunde her, da habe ich mich auf einer anderen Seite mit einer gezofft, weil ich mich nach 3 Tagen(!) geduldigen Wartens, ohne Antwort, höflich verabschiedet habe. Wir hatten schon einige Nachrichten getauscht, viel Gemeinsames entdeckt und die Unterhaltung war gut, wie immer eben.
Online war sie täglich, ihre Freundesliste füllte sich auch. Da muss ich dann davon ausgehen, dass sie kein Interesse mehr hat und andere Typen interessanter sind. Uns trennten immerhin 110 Kilometer und 9 Jahre Altersunterscheid. Wären also plausible Gründe vorhanden, die ich mir aber auch nur selber aus der Nase ziehen kann, weil ja nix kommuniziert wird.
Völlig OK, ich sag ja immer Frau hats leicht und immer viel Auswahl und das muss ich hinnehmen. Es wäre halt fair, das dann auch mitzuteilen.

Urplötzlich, als SIE dann plötzlich verärgert war, konnte sie mir sofort und auch immer wieder antworten, sie hätte ja keine Zeit und blablabla, alles nachweislich erlogen.
Also ja, Ungewissheit erzeugt "Hinterherrennen", oder in diesem Fall eher ein Abklingen meines Interesses. Aber verursacht wird das durch denjenigen, der einfach nicht offen und ehrlich kommuniziert.
Und das ist hier eben wieder, auch wenn ihr das alle nicht wahrhaben wollt, die Frau.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #159
Bei Dir, derM, ist es logischerweise die Frau. Bei mir ist es der Mann. Übrigens, gibt es sowieso keine Grundregeln, finde ich, auch diese Regel, wie ich oben gemeint habe, nicht gleich über Früher zu reden, ist Quatsch. Eigentlich ergibt sich Alles von alleine. Ganz entspannt sein, wie Mentalista meint, ist gut, aber sag das mal zu den eigenen Gefühlen, die vielleicht schon angetriggert wurden. Ganz entspannt sein kann ich nur, wenn ich nicht etwas möchte, wenn es mir egal ist. Vielleicht ist das das Ziel.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #160
Wenn ich keine Gefühle hätte, die angetriggert werden, bräuchte ich mir den Mist nicht ständig antun.
Ich würde jeden Tag zur Arbeit gehen, jeden Tag heimkommen, Tür zu, Rolladen runter, Hobbys nachgehen, schlafen gehen... und von vorne und es wäre super-toll.
Wenn mich das erfüllen würde, würde ich sofort mein komplettes Bankkonto, mitsamt meinem Haus verschenken.
Und solange das nicht so ist, ist Entspannen halt nicht drin.
 
G

Gast

Gast
  • #161
Immerhin lernt man, mit Frust umzugehen.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #162
G

Gast

Gast
  • #163
Eigentlich bist Du doch - so rein äußerlich betrachtet:) - eine gute Partie, derM. Wahrscheinlich liegt es an Deinem Nicht-Kinder-Wunsch. Bei mir liegt es wahrscheinlich daran, dass ich noch ein relativ kleines Kind zu Hause habe im Vergleich zu meinem Alter, wo die Männer alle erwachsene Kinder haben. Das sind erstmal erschwerte Bedingungen. Irgendeine wird kommen und Deine Qualitäten sehen, Du bist sicher ein ehrlicher, treuer, zuverlässiger Mann. Vielleicht solltest Du mal zu einem event gehen?
 

Mentalista

User
Beiträge
16.353
  • #165
Zitat von DerM:
Dann macht es aber keinen Sinn sich bei einer PARTNERBÖRSE anzumelden, um dann vor potenziellen Partnern wegzurennen.
Denn gerade, weil es wegrennt, ist es so selten zu finden, bzw. eher einzuholen. Das Finden ist leicht.

Das Finden ist so leicht? In einer Singlebörse, ich schreibe mit Absicht Singlebörse und nicht Partnerbörse, denn nach meinen vergangenen Erfahrungen und nachdem was ich hier lesen kann, sind wenige Menschen in Singlebörsen sich selbst ein guter Partner und können somit auch einem anderen Menschen ein guter Partner sein.

Wenn du eine Frau finden willst, die dir hinter her rennt, viel Erfolg in der Beziehung .-).
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #166
Zitat von Mentalista:
Wenn du eine Frau finden willst, die dir hinter her rennt, viel Erfolg in der Beziehung .-).

Es reicht schon, wenn sie nicht wegrennt, was Sinn machen würde, wenn man sich auf einer Wie-auch-immer-man-es-nennen-will-Börse anmeldet. Gegenseitig annähren usw..... hab ich auch schon tausendfach beschreiben, wie sowas aussehen sollte.
Wie daraus wieder "sie soll mir hinterher rennen" wird...... weiß nur der liebe Gott, und du... (vielleicht).

Wer sich selbst ein guter Partner ist... sollte zum Psychologen gehen.
Wer keinen Partner will/braucht, sollte sich nicht hier anmelden und es Leuten, die es ernst meinen, erschweren.

Jaja, ich weiß... 0 und 1 blablabla....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Blanche and blueSun

Mentalista

User
Beiträge
16.353
  • #167
Zitat von DerM:
Wer sich selbst ein guter Partner ist... sollte zum Psychologen gehen.
Wer keinen Partner will/braucht, sollte sich nicht hier anmelden und es Leuten, die es ernst meinen, erschweren.

Jaja, ich weiß... 0 und 1 blablabla....

Aha.... warum soll ein Mensch, der sich selbst ein Partner ist, zum Psychologen gehen? Das musste mir mal erklären.

Ansonsten hast du völlig recht, wer keine Beziehung eingehen möchte, sollte sich hier nicht anmelden. Nach meinen früheren Erfahrungen und was ich in den letzten Jahren hier so lesen konnte, bezweifle ich, dass es bei Parship ausreichend männliche "Suchende" gibt, die es wirklich ernst meinen. Denn das Ernst meinen reicht nicht, man muss es auch ernst können bzw. auch das Handwerkszeug und die Persönlichkeit dazu haben.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #168
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

argus

User
Beiträge
5
  • #169
Guten Abend,
@DerM: Ich glaube, Mentalista meinte einfach mit dem "...sich selbst ein guter Partner sein" - sich selbst so zu akzeptieren wie er/sie ist. Denn nur dann ist man halt bereit dafür einem Partner etwas zu bieten.

Wenn man sich selbst zum Beispiel eben nicht der beste Partner ist( sich selbst akzeptiert), dann hat man es auch in der Beziehung in der Regel schwer, da man dann oft davon ausgeht, dass der Partner die eigenen unzulänglichkeiten kompensiert.

Bsp: Man sollte sich selbst lieben/akzeptieren. Ist das nicht der Fall, kommt es oft vor, dass man da vom Partner gerne zig mal hören möchte.

Das hat also an sich mit Schizophrenie nichts zu tun.

LG
 

argus

User
Beiträge
5
  • #170
Zitat von DerM:
Ich würde jeden Tag zur Arbeit gehen, jeden Tag heimkommen, Tür zu, Rolladen runter, Hobbys nachgehen, schlafen gehen... und von vorne und es wäre super-toll.
Wenn mich das erfüllen würde, würde ich sofort mein komplettes Bankkonto, mitsamt meinem Haus verschenken.
Und solange das nicht so ist, ist Entspannen halt nicht drin.

...da bist du nicht allein, ich kenn das nur zu gut...

Schlimmer finde ich es allerdings wenn man seine Liebe immer nur am WE sieht. Das ist hart. Ich weiß wovon ich rede...
 

vivi

User
Beiträge
2.716
  • #171
@ DerM --> #158

Auch wenn es schon des öfteren erwähnt wurde, das was dir passiert ist oder so passiert, passiert der Gegenseite (also uns Frauen) auch immer wieder. Und???... wer ist nun wirklich Schuld, wer kann nicht kommunizieren, wer hält nicht die einfachsten Regeln von Benehmen und Anstand ein?.....der werfe jetzt den 1. Stein.
Da hilft und nutzt es dann auch nicht wirklich, wenn man sich in Vermutungen und/oder vermeintliche Schuldzuweisungen ergeht, ausser bei dem (vermeintlich) guten Gefühl für sich selber, was man sich schafft....wie cool man doch eigentlich ist und mit der Situation oder dem Gegenüber umgeht. Hilft aber auch nicht lange. "Verzweifeltes" Suchen ist wirklich nicht die Lösung.

Übrigens, warum machst du denn erst die Rollos runter und gehst dann deinen Hobby's nach? ;-)
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #172
Zitat von vivi:
Da hilft und nutzt es dann auch nicht wirklich, wenn man sich in Vermutungen und/oder vermeintliche Schuldzuweisungen ergeht, ausser bei dem (vermeintlich) guten Gefühl für sich selber, was man sich schafft....wie cool man doch eigentlich ist und mit der Situation oder dem Gegenüber umgeht.

Natürlich hilft es nix... nix hilft. Aber der Abschluss muss eben her. Und zwar flott. Ich muss morgen arbeiten.

Zitat von vivi:
Übrigens, warum machst du denn erst die Rollos runter und gehst dann deinen Hobby's nach? ;-)

Um hevorzuheben, dass man ja alleine völlig glücklich sein kann, wie es hier ja immer wieder mal propagiert wird. Nicht rausschauen, nicht reinschauen lassen.
 
G

Gast

Gast
  • #173
Natürlich spürt der, dass du auf ein Zeichen von ihm wartest, es ist nicht typisch männlich, in so einer Situation Dickfelligkeit an den Tag zu legen. Warum er sich so verhält, da gibt es mehrere Möglichkeiten.

Kann sein, dass er, nachdem du "angebissen" hattest, das Interesse verloren hat, vielleicht wollte er nur sehen, ob er es "so weit" noch kann.

Oder - und das ist die unangenehmere Variante - du hast ihm bei eurer anscheinend sehr intensiven und offenen Kommunikation irgend etwas mitgeteilt, was ihm so gar nicht gefallen hat. Geh eure Gespräche einfach mal in der Erinnerung durch, wenn es etwas so Konkretes und "Punktuelles" ist, müsstest du es eigentlich noch wissen.

Vielleicht hat er so nach und nach festgestellt, dass die Chemie nicht stimmt. Ich hab mal über PS eine Frau kennengelernt, die für mein Empfinden eine sehr unangenehme Stimme hatte. Das ist mir beim Telefonieren sofort aufgefallen. Manchmal summiert sich so etwas, also eine Reihe eher unbedeutender Eindrücke, bis man sich in einem stillen Moment entscheidet, die "Sache" fallen zu lassen.

Natürlich ist das alles nur Spekulation, damit sage ich nichts über dich aus. Wie denn auch, ich kenne dich ja gar nicht. Außerdem hat ja auch jeder seinen ganz persönlichen Geschmack.
 
G

Gast

Gast
  • #174
Zitat von DerM:
Apropos, so langsam könnte mal mein Post dazu freigeschaltet werden. Denn genau das habe ich mir vor ein paar Tagen angeschaut.
Es gibt da gewisse.... Bedenken.

Das würde mich auch interessieren. Unter welcher Rubrik hast Du das denn gepostet? Vielleicht war es zu negativ von Dir beschrieben, diese gewisse Bedenken.
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #175
Was habe ich beim Ratgeber gelesen, jemand der sucht der muss mit seinem eigenen Leben zufrieden sein um dieses austrahlen zu können. Und der Spruch, wenn ich erstmal eine Frau hätte, dann wäre es alles leichter...ist Unsinn.

Als Mensch musst du ausstrahlen, ich kann mein eigenes Leben leben und brauche dich nicht. Aber es wäre schön wenn es dort noch jemanden geben würde.
 

Yvette

User
Beiträge
1.923
  • #176
Zitat von Suxxess:
Was habe ich beim Ratgeber gelesen, jemand der sucht der muss mit seinem eigenen Leben zufrieden sein um dieses austrahlen zu können. Und der Spruch, wenn ich erstmal eine Frau hätte, dann wäre es alles leichter...ist Unsinn.

Als Mensch musst du ausstrahlen, ich kann mein eigenes Leben leben und brauche dich nicht. Aber es wäre schön wenn es dort noch jemanden geben würde.

Ja, das war auch mal meine Haltung, die stimmt im Grunde ja auch. Jedoch sollte man schon authentisch sein, nicht den Lockvogel spielen und wenn es dann an den Alltag geht fallen plötzlich alle aus allen Wolken weil es doch Sorgen gibt: Finanzen, Gesundheit, Arbeit, Kinder, und, und, und ... natürlich kann ich mein Leben leben, und doch: ICH BRAUCHE DICH, nah klar. Und es ist auch schön, dem anderen zu vermitteln, dass man ihn braucht - aber nicht im Sinne von benötigen, weil man alleine nicht klrkommmt. So verstehe ich das.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #177
Zitat von Marlene:
Das würde mich auch interessieren. Unter welcher Rubrik hast Du das denn gepostet?



Zitat von Marlene:
Vielleicht war es zu negativ von Dir beschrieben, diese gewisse Bedenken.

Waaaas? Ich? Niemals.
Nein nein, das waren im Prinzip einfache Fragen, wie denn die Teilnehmergruppe zusammengestellt wird. Ob drauf geachtet wird, dass die Gruppe auch vom Alter zusammenpasst, und ob erfahrungsgemäß die Leute den Abend dann auch nur mit ihren Begleitpersonen verbringen, die man ja mitbringen darf.


Rein prinzipiell klingt es interessant, aber diese Events kosten Geld und irgendwie befürchte ich, dass PS die Teilnahmegebühr mitnimmt und dann einfach zufällig irgendwen zusammenschmeißt, egal was dabei dann rumkommt.
Das Geld (33,- Euro oder sowas) selbst ist mir dabei wurscht, von mir aus zahle ich auch weit mehr, wenn die Erfolgsquote entsprechend ist.
Aber PS ist eben eine Firma und die möchte in erster Linie Geld verdienen. Ich trage das Risiko der potenziellen Enttäuschung und eines evtl. verschwendeten Abend.


Und nein, das habe ich so nicht in meinen Post geschrieben.
Ausserdem hätte ich eine Email bekommen, wie immer wenn ich Kritik am PS Premium Account Modell übe, dass mein Beitrag das Marketing untergrä..... ähhhhh "gegen die Richtlinien" verstößt.

Hallo Forenmod :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Mentalista

User
Beiträge
16.353
  • #178
Zitat von Suxxess:
Was habe ich beim Ratgeber gelesen, jemand der sucht der muss mit seinem eigenen Leben zufrieden sein um dieses austrahlen zu können. Und der Spruch, wenn ich erstmal eine Frau hätte, dann wäre es alles leichter...ist Unsinn.

Als Mensch musst du ausstrahlen, ich kann mein eigenes Leben leben und brauche dich nicht. Aber es wäre schön wenn es dort noch jemanden geben würde.

Sehr schön geschrieben!
 

fafner

User
Beiträge
12.923
  • #179
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: