DerM

User
Beiträge
950
  • #31
Zitat von Abendrot:
Liebe Männer, lasst euch keine grauen Haare wachsen, soooooooo umfangreich wie oft hier behauptet ist der Posteingang auch bei Frauen nicht.

Das ist keine Behauptung seitens der Männer, sondern eine Beschreibung seitens der Frauen. Frauenpostfächer sind voll. FAKT!
Und natürlich ist das erstrebenswert. Aussuchen ohne eigenen Aufwand, bis der Richtige dabei ist. Ein Traum.
 

Sinuhe

User
Beiträge
65
  • #33
Wie viele Nachrichten Mann oder Frau bekommt hängt zu 80 % von den Fotos ab und zu 20 % vom Text.
Und die 20 % der attraktiv wirkenden Frauen erhalten 80 % der Nachrichten.
Wers nicht glauben möchte: das besagt das Pareto-Prinzip.
 
P

Philippa

Gast
  • #35
Zitat von DerM:
Das ist keine Behauptung seitens der Männer, sondern eine Beschreibung seitens der Frauen. Frauenpostfächer sind voll. FAKT!
Und natürlich ist das erstrebenswert. Aussuchen ohne eigenen Aufwand, bis der Richtige dabei ist. Ein Traum.

Schade, du hast immer noch nichts gelernt. Ich empfinde dich als unglaublich rechthaberisch und arrogant.

Ich bin eine Frau. Mein Postfach ist nicht voll. Was folgt daraus?

Aber Logik ist scheinbar überhaupt nicht dein Ding.
 
  • Like
Reactions: Mentalista

DerM

User
Beiträge
950
  • #36
Zitat von Sinuhe:
Wie viele Nachrichten Mann oder Frau bekommt hängt zu 80 % von den Fotos ab und zu 20 % vom Text.
Und die 20 % der attraktiv wirkenden Frauen erhalten 80 % der Nachrichten.
Wers nicht glauben möchte: das besagt das Pareto-Prinzip.

Das ist ja wohl nur logisch.
 
P

Philippa

Gast
  • #38
Zitat von Sinuhe:
Dass du deine Fotos überprüfen solltest. Und dabei an den Spruch denken: der Köder (Wurm) muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler!

Ich habe keinesfalls Lust, mehr Nachrichten von Männern zu erhalten, die kein für mich interessantes Gespräch führen können. Meistens läuft es so, dass von ihm nicht viel mehr als ein Hallo kommt, und wenn ich dann auf sein Profil (das ich ja gar nicht dermassen interessant finde) eingehe und eine Frage oder zwei stelle, dann kommt eine Antwort mit zwei Sätzen und ohne Frage zurück. Ich bemühe mich dann in der Regel noch einige wenige Nachrichten länger, den Dialog in Gang zu bringen, gebe aber irgendwann auf. Worauf diese Männer häufig mit Unverständnis oder sogar Ärger reagieren...
Und dann muss ich mir hier von DerM anhören, dass Frauen ja überhaupt keinen Aufwand zu betreiben hätten...

Aber ja, ich versuche vielleicht wieder mal, ein neues Foto zu machen, vielleicht reagiert dann mal ein Mann, dessen Profil mich anspricht, auf meine Kontaktaufnahme. Ich habe jedoch schon allerlei ausprobiert.
 
  • Like
Reactions: Yin

DerM

User
Beiträge
950
  • #40
Zitat von Philippa:
Schade, du hast immer noch nichts gelernt. Ich empfinde dich als unglaublich rechthaberisch und arrogant.

Tja, weil ich eben auch recht habe. Das nennt dann der ein oder andere dann arrogant. Komm ich mit klar, da die Fakten nunmal eindeutig für mich sprechen.

Ich scheine einiges gerlernt zu haben. Aber durch meine eigenen Beobachtungen und Versuche und nicht durch irgendwelchen Kram, den ich hier immer mal wieder lese.
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht. Kann man ja nie wissen, bis es soweit ist. Und selbst dann muss man ja noch aufpassen.
Ein Kumpel von mir ist neulich nach 8!!!!!! Jahren, einfach so, für nen anderen Typen verlassen worden. Soviel zum Thema, die Männer seien die Ars...löcher. Als Frau ist eben immer genug Angebot da und sie kann zu jeder Zeit das Beste haben.

Zitat von Philippa:
Ich bin eine Frau. Mein Postfach ist nicht voll. Was folgt daraus?

Keine Ahnung, ich kenne dein Profil nicht.
Vielleicht bist du es, die nichts gelernt hat. ;(
Wir, und andere Foren, haben schließlich schon oft genug festgestellt, dass es sich mit dem Alter rumdreht.
Und das ist nur gerecht und richtig. So süße, süße, süße Gerechtigkeit.
Wenn Frau meint, dass in ihren besten Jahren nur abwarten muss, aber dann keiner gut genug ist für sie ist, dann soll sie eben zusehen, wie sie klarkommt, wenn diese Jahre vorbei sind!

Natürlich gibts auch immer mal Einzelfälle, die durch Ars..löcher, Pech oder sonstiges unverschuldet alleine sind. Wozu du zählst, musst du wissen. Ich kann es schlecht.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.391
  • #41
Zitat von Philippa:
Ich habe keinesfalls Lust, mehr Nachrichten von Männern zu erhalten, die kein für mich interessantes Gespräch führen können. Meistens läuft es so, dass von ihm nicht viel mehr als ein Hallo kommt, und wenn ich dann auf sein Profil (das ich ja gar nicht dermassen interessant finde) eingehe und eine Frage oder zwei stelle, dann kommt eine Antwort mit zwei Sätzen und ohne Frage zurück.

Ich denke, die wenigsten Männer können gut kommunizieren. Die, die es gut können, sind wenig in Single-Börsen vertreten, weil die ihre Partnerinnen in der Realität, Freundeskreis usw. finden.

Die Männer, die es nicht können, sind vermehrt in den SB zu finden und wundern sich dann, wenn wenig Resonanz kommt, oder wenn auf arrogante und aggressive Kommunikation, wie hier im Thread, nicht oder wenig seitens der Frauen reagiert wird. Die Rechnung bekommen diese Männer über kurz oder lang und beschweren sich noch über diese unfassbaren frechen Frauen, die nicht so wollen, wie Mann es will .-).
 

Mentalista

User
Beiträge
16.391
  • #42
Zitat von BoiledFrog:
Ich bringe es dann auch mal auf den Punkt: Wenn man sich über sich im Klaren ist und weiß was man will, dann sollte man sein Ding durchziehen, ungeachtet irgendwelcher Umstände und Wahrscheinlichkeiten.

Richtig, ich ziehe mein Ding durch, ich habe genug Lehrgeld gezahlt, ich bin mit einem nur leicht blauen Auge davon gekommen, im Gegenteil zu Frauen, deren Geschichten mir persönlich erzählt wurden und was machen diese Frauen, kaum ist der Eine, der emotional, fiananziell und körperlich sie ausgebeutet hat, sie haben es ja sich gefallen lassen, weg = werfen sich dem Nächsten wieder an den Hals. Ich bin gespannt, wann mir die nächste Story unter Tränen wieder erzählt wird.
 

fafner

User
Beiträge
13.033
  • #43
Zitat von DerM:
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht.
Das wird jetzt nicht so schwer sein für sie, bei dem Date zu erkennen, daß Du nicht Mr. Superprinz bist. Und die passende Dolchstoßlegende hast Du ja für Dich auch schon parat. :p

Zitat von Mentalista:
Die Männer, die es nicht können, sind vermehrt in den SB zu finden und wundern sich dann, wenn wenig Resonanz kommt, oder wenn auf arrogante und aggressive Kommunikation, wie hier im Thread, nicht oder wenig seitens der Frauen reagiert wird.
Jo, und die anderen sind halt immer "schnell weg", ne. :)
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #44
Zitat von Sinuhe:
Wie viele Nachrichten Mann oder Frau bekommt hängt zu 80 % von den Fotos ab und zu 20 % vom Text.
Und die 20 % der attraktiv wirkenden Frauen erhalten 80 % der Nachrichten.
Wers nicht glauben möchte: das besagt das Pareto-Prinzip.

Man sieht die Fotos bei PS doch gar nicht richtig.... Da meinst Du, dass es zu 80 % vom Foto abhängt, weshalb man angeschrieben wird? Ich finde die schwummeligen Fotos wenig zielführend. Weil eben nach Freischaltung die Fotos dann doch nicht gefallen und dann gibts den Kontaktabbruch.
 
Beiträge
2.399
  • #45
Zitat von DerM:
Tja, weil ich eben auch recht habe. Das nennt dann der ein oder andere dann arrogant. Komm ich mit klar, da die Fakten nunmal eindeutig für mich sprechen.

Ich scheine einiges gerlernt zu haben. Aber durch meine eigenen Beobachtungen und Versuche und nicht durch irgendwelchen Kram, den ich hier immer mal wieder lese.
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht. Kann man ja nie wissen, bis es soweit ist. Und selbst dann muss man ja noch aufpassen.
Ein Kumpel von mir ist neulich nach 8!!!!!! Jahren, einfach so, für nen anderen Typen verlassen worden. Soviel zum Thema, die Männer seien die Ars...löcher. Als Frau ist eben immer genug Angebot da und sie kann zu jeder Zeit das Beste haben.



Keine Ahnung, ich kenne dein Profil nicht.
Vielleicht bist du es, die nichts gelernt hat. ;(
Wir, und andere Foren, haben schließlich schon oft genug festgestellt, dass es sich mit dem Alter rumdreht.
Und das ist nur gerecht und richtig. So süße, süße, süße Gerechtigkeit.
Wenn Frau meint, dass in ihren besten Jahren nur abwarten muss, aber dann keiner gut genug ist für sie ist, dann soll sie eben zusehen, wie sie klarkommt, wenn diese Jahre vorbei sind!

Natürlich gibts auch immer mal Einzelfälle, die durch Ars..löcher, Pech oder sonstiges unverschuldet alleine sind. Wozu du zählst, musst du wissen. Ich kann es schlecht.
Wenn Du so viele Probleme mit Frauen und ihrem Östrogen hast, solltest du es vielleicht mal mit Herren versuchen.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 4363, lisalustig and fafner
D

Deleted member 4363

Gast
  • #46
Zitat von DerM:
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht. Kann man ja nie wissen, bis es soweit ist. Und selbst dann muss man ja noch aufpassen.

Da kann man ihr ja wirklich nur die Daumen drücken, dass sie Donnerstag ihre Tage bekommt und dich nicht sehen will !
 

DerDogi

User
Beiträge
409
  • #47
Zitat von DerM:
Ich bekomme inzwischen Zuschriften und habe Donnerstag ein Date. Ausser natürlich, wenn Fräulein wieder irgendwelche spontanen unlogischen Östrogen Anfälle hat und sich "rar machen" will, oder urplötzlich Mr Superprinz bis dahin auftaucht. Kann man ja nie wissen, bis es soweit ist. Und selbst dann muss man ja noch aufpassen.

Ich drück dir die Daumen, dass es klappt!!

Außerdem finde ich es von manchen Foristen ziemlich assozial, wie sie dir hier immer Pech wünschen.

Wenn sie keine Frau ist, die sich ach so wichtig vorkommt und irgendwelche Spielchen spielt, sehe ich persönlich keinen Grund, warum es für sie schlecht sein sollte jemanden wie Daten, der "weiß was er will" und "sein Ding durchzieht ohne sich zu verbiegen" ... denn MIR wurde immer gesagt, dass frau sich so einen wünschtl. Wenn sich einer im Forum aber mal so benimmt, als wär er so einer, wird auch wieder gehatet.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.391
  • #48
Zitat von DerDogi:
Außerdem finde ich es von manchen Foristen ziemlich assozial, wie sie dir hier immer Pech wünschen.

Wenn sie keine Frau ist, die sich ach so wichtig vorkommt und irgendwelche Spielchen spielt, sehe ich persönlich keinen Grund, warum es für sie schlecht sein sollte jemanden wie Daten, der "weiß was er will" und "sein Ding durchzieht ohne sich zu verbiegen" ... denn MIR wurde immer gesagt, dass frau sich so einen wünschtl. Wenn sich einer im Forum aber mal so benimmt, als wär er so einer, wird auch wieder gehatet.

Vielleicht wird dem besagten Herrn nur ein Spiegel vorgehalten und deutlich gemacht, so wie er hier kommuniziert, abwertend, sind deine Zeilen übrigens auch, was die Begrifflichkeit assozial betrifft, das er sich dann nicht wundern muss, wenn Frau kein Interesse hat, ihn kennenzulernen.

Sein Ding durch zu ziehen, ohne sich zu verbieten hat dazu m.E. nichts mit Arroganz und Abwertung zu tun, sondern eher mit Integrität, Souveränität und Respekt gegenüber Frauen, denn die will Mann ja für sich gewinnen. Auch in deinen Zeilen lese ich wenig davon.
 
P

Philippa

Gast
  • #49
@DerM: viel Glück bei deinem Date!

Was mich an deinen Aussagen nervt, und worauf sich meine Bemerkung, du hättest nichts gelernt, richtete, ist deine fehlende Differenziertheit. Du wirfst immer alle Frauen in einen Topf und behauptest dann entgegen der von anderen Foristinnen und Foristen erlebten Realität, deine Einzelerfahrungen seien die einzig wahren Fakten. Vermutlich hast du dabei nichts als deine schlechten Erfahrungen im Kopf, aber du schreibst immer auf eine Weise, dass frau denken muss, alle Frauen seien gemeint. Das ist es, was ärgert: Als Frau, die anders tickt als deine Beschreibung der gesamten Frauenwelt, und mit anderen, verschiedenartigen Erfahrungen mit der Männerwelt, habe ich immer wieder das Gefühl, als Person vom Tisch gewischt zu werden. Eigentlich exstieren für dich nur die Negativbeispiele der Frauen, was ja irgendwie absurd ist, weil du dich darüber beklagst und gleichzeitig eine Frau für dich suchst, die du liebst und die dich liebt. Da wäre es doch hilfreich, deine Wahrnehmung und deine Denke für andere Frauen zu öffnen...
 

Howlith

User
Beiträge
2.024
  • #51
Zitat von Mentalista:
Ich denke, die wenigsten Männer können gut kommunizieren. Die, die es gut können, sind wenig in Single-Börsen vertreten, weil die ihre Partnerinnen in der Realität, Freundeskreis usw. finden.(...)

Da, da ... sie macht es schon wieder ...

Zitat von Howlith:
*lach* (...) "Menta" (sorry) ist wieder bei ihren ewig gleichen topics, die sie - gefühlt - irgendwie allen Themen hier früher oder später überstülpt. So viele Probleme. Und immer nur eine Lösung ...
 

Rätsel

User
Beiträge
530
  • #52
Die Partnersuche ist für beide Seiten nicht einfach. Es mag ja so aussehen - insbesondere wenn man schon länger erfolglos und frustriert ist -, dass die andere Seite es wesentlich leichter hat, doch das stimmt nicht unbedingt. Sowohl Mann als auch Frau haben mit unterschiedlichen Herausforderungen zu kämpfen.

Es ist wahr, dass mit zunehmendem Alter das Spiel für die Frauen schwieriger wird und für die Männer leichter. Die Spielregeln bleiben aber trotzdem dieselben.

Zitat von Sinuhe:
der Köder (Wurm) muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler!

Der Spruch hat was. Gefällt mir.

Zitat von Mentalista:
diese Männer ... beschweren sich noch über diese unfassbaren frechen Frauen, die nicht so wollen, wie Mann es will .-).

Der war auch gut, he he
 
P

Philippa

Gast
  • #53
  • Like
Reactions: lisalustig and fafner

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #55
Naja, man kann ja ganz leicht vergleichen. Einfach die Anzahl der selbst geschriebenen Anschreiben nehmen und das dann ins Verhältnis setzen zu den bekommenen Anschreiben. Ich denke da hat man dann realistische Zahlen. Ich schreibe mal lieber mal keine konkreten Zahlen, aber das Anschreiben / Antwortenverhältnis ist bei mir nicht wirklich gut. Denoch schaue ich positiv in die Zukunft, mit einigen Kontakten ist man ja noch im Kontakt und jetzt mit dem Haus, und die neue Mitbewohnerin scheint eine sehr nette wenn auch noch nicht wirklich überzeugte Mitbewohnerin zu sein.

Ich werde einfach Tinas Flirttricks anwenden und auch die Erfahrungen mit berücksichtigen wie mir mal potenzielle Freundinnen ausgespannt wurden und es dann langsam und behutsam angehen.
 
G

Gast

Gast
  • #58
Zitat von fafner:
Hat er doch mal geschrieben. Durch sein Frauenprofil, was er aus "akademischem" Interesse angelegt hat. :)


das kann ein Mann doch garnicht..woher nimmt er denn das Foto? Männer reagieren doch nur auf Bilder und nicht auf Texte...hab ich mal gelesen;) Hat er ein Bild von seinem Gesicht gemacht und es dann auf ein Bikinifoto von Claudia Schiffer geklebt?
 

fafner

User
Beiträge
13.033
  • #60
Der hatte doch geschrieben, mein ich, daß er gar keins drin hatte. Und trotzdem mehr Zuschriften als er als Mann mit seinen Prädikatsbildern. Daher sein Frust. End of story.