Beiträge
121
Likes
2
  • #1

Geschmacklose Kleidung beim Date und auf Bildern

Ich möchte keinen Mann, der im Grillhemd zum Date kommt.
Ich suche einen mit Geschmack und Style. Es muss nicht vom Designer sein, auch nicht unbedingt ein Anzug, aber dieser Freizeitlookwahn ist manchmal wirklich schlimm.
Da möchte man gar nicht wissen, was Mann unter den Gammelklamotten trägt.
Auffallend ist auch, wie wenige Männer Geschmack haben. Man könnte glauben, dass sie bislang unter Wilden gehaust haben. Dabei haben sie doch alle bereits Beziehungen hinter sich. Oder abder die Partnerin hatte auch keinen Geschmack. Was es nicht besser macht. Was soll ich mit einem solchen Neandertaler?
 
Beiträge
47
Likes
0
  • #2
Hi Claire,

was möchtest du denn mit dem Beitrag ausdrücken? Klar, viele Menschen haben keinen Geschmack und sind schlecht gekleidet. Aber das ist nicht nur bei Männern so, sondern auch bei Frauen.

Einige machen sich keine Gedanken, andere fühlen sich dann wohl so wohl - jeder mag es eben anders. Dir bleibt nichts anderes übrig, als lange genug zu suchen, bis du einen Mann mit Stil findest. Hin und wieder kannst du auch gern Feedback geben, was dir gefällt und was eben auch nicht. Viele Männer freuen sich darüber und solange es kein Angriff ist, auch völlig okay.

Mir fällt es auch eben in der Ubahn oder Bus auf, viele ungepflegte Menschen.
 
Beiträge
121
Likes
2
  • #3
Mein Beitrag soll ein Appell an die Männer sein, sich etwas mehr zu pflegen und sich einen gewissen Stil anzueignen.
Wir sind hier bei Parship und nicht in einer Dorfklitsche. Sie betonen alle, wie erfolgreich sie doch im Leben stehen, angeblich alle aus besseren gesellschaftlichen Schichten, und dann sowas.
Ich finde es teilweise auch wirklich vermessen, welche Selbstüberschätzung manche Herren haben.
 
Beiträge
7
Likes
0
  • #4
Hi Claire,

Deine Beiträge fallen einem durch ein wenig Männderfeindlichkeit auf..
Ich habe ja nichts gegen Leute, die hohe Ansprüche besitzen, aber irgendwie ist es doch ein wenig kindisch, sich in so eine Position zu stellen von wegen "ich bin perfekt und das, das un das ist doof und du, du und du ihr seid auch alle blöd"
An deiner Stelle würde ich die Ansprüche ein wenig runterschrauben und alles mal ein bisschen lockerer betrachten.
Ich gebe zu, manchmal hat einer auch etwas unglückliches an, aber ich habe auch zum Besipiel ein Holzfäller-Lieblingshemd und kann darüber auch ein Paar lustige Geschichten erzählen, die mir schonmal in dem Hemd passiert sind..

Viele Grüße
V., 38
 
Beiträge
7
Likes
0
  • #5
Claire, du hast Recht. Auch ich gebe mir Mühe, wenn ich mich mit jemandem treffe und achte sehr darauf, was ich an diesem Tag trage. Wobei, ich achte eigentlich imemr darauf, nicht übertrieben, aber mir ist es sehr wichtig mich wohlzufühlen und positiv mit meinem Stil aufzufallen. Stichwort Stil: Solange man den hat, kann ohnehin nichts schiefgehen, da sieht dann auch ein Holzfällerhemd gut aus (habe übrigens selbst eins) oder eine Leggins. Hat jemand aber überhaupt kein Gefühl und Händchen für seinen Look so möchte ich denjenigen eigentlich auch gar nicht kennenlernen. Da hilft es mir dann schon, wenn das Profilbild blöd aussieht, da ich mich dort nicht unbedingt melden würde und auch geschmacklose Kleidung beim Date zeigt mir, dass man nicht zusammen passt.
 
Beiträge
72
Likes
0
  • #6
Über Geschmack lässt sich nicht streiten...

...daher verstehe ich nicht ganz, was hier unter "geschmackloser" Kleidung gemeint ist.
Was mir an Männern gefällt, gefällt meiner freundin vielleicht noch lange nicht. Gerade beim Thema Mode ist die Welt ja vielfältig.

Nur ein Beispiel: ich finde Männer in Flip-Flops grauenhaft unsexy. Am schlimmsten diese Männer-Flip-Flops aus Leder.
Nun ist es aber so, dass diese modern sind, insbesondere bei der Generation zwischen 30 und Mitte 40, gern mal bei "hippen" jungen Männern aus kreativen Berufen ;-)
Sind solche Schuhe nun geschmacklos, nur weil ich persönlich sie fürchterlich finde?

Ungepflegt, ja das ist etwas anderes! Wenn jemand müffelt oder in dreckigen Klamotten kommt. Das geht natürlich gar nicht! Und zwar nicht nur beim ersten Date nicht!
 
Beiträge
121
Likes
2
  • #7
Ich hatte mal ein Date mit einem, der so ekelhaft aus dem Mund roch, dass ich es selbst über den Tisch hinweg riechen konnte.
Ein anderer hatte furchbare Schweissfüsse und man konnte es auch riechen (Sandalen).

Ich bin teilweise schon so sehr mit meinen Ansprüchen heruntergegeganegn, dass ich mich teilweise nach Dates selber frage: Habe ich es nötig, mich mit solchen Subjekten zu treffen, die ich normalerweise nicht mal ansehen würde??

Meine Zielgruppe sind Männer über 40. Keine Sozialpädagogen, keine Ökos, sondern Führungskräfte so wie ich, die im Job Anzug tragen. Die sollten nun wirklich nicht mehr in Flipfllops oder Holzfällerhemden zum Date kommen oder sich ablichten lassen.
 
Beiträge
26
Likes
2
  • #8
Claire...du hast ein problem...welches hier nicht gelöst wird!

Claire...wenn ich deine Wortbeiträge lese, wird mir schlecht. Überlege doch einfach mal, warum du immer wieder die Männerwelt kritiesierst und versuchst, sie krampfhaft in den Postings zu verändert. Schade, dass Parship deartige Worbeiträgen überhaupt zulässt.
Verarbeite bitte ersteinmal deine persönliche Frustration und komme dann wieder zurück!
 
Beiträge
26
Likes
2
  • #9
Mundgeruch

Claire, Mundgeruch haben Frauen auch, übrugens gibt es auch Frauen, die noch durchlöcherte Unterwäsche tragen, ihren Hazshalt schlampig führen und auch sonst sehr ungepflegt sind.
Also, gib dich nicht der illusion hin, dies sei eine Männerdomäne!!!!!!
 
Beiträge
26
Likes
2
  • #10
Anmerkung

Falls du meinst, ich sei der deuteschen Rechtschreibung nicht mächtig, liegt es daran, dass ich hier einen nicht so großen Wert auf daruf lege ;-)
 
Beiträge
26
Likes
2
  • #11
Ach so...

Wünsche dir ein frohes neues Jahr und viel Erfolg bei der Partnersuche!
 
L

Löwefrau

  • #12
Hallo Sportler...du hast ein Frauenavatar, aber einen männlichen Titel...just by the way...es verwirrt mich.

Lass Claire doch. Ich finde das gut, wenn jemand mal unorthodox eine politisch unkerrekte Meinung an den Tag legt.
Nur so kommt es zu lebhaften Diskussionen. Und sie hat noch niemanden hier persönlich angegriffen.
 
Beiträge
37
Likes
0
  • #13
AW: Geschmacklose Kleidung beim Date und auf Bildern

Hallo Claire,
also Du suchst einen Mann mit einem bestimmten Status. Kein Sozpäd, kein Öko sondern eine Führungskraft wie Du. Krasse Ansicht, zumal es sicher Sozpäds und Ökos gibt die Führungskräfte sind.
Du kannst allerdings nicht davon ausgehen, dass hier ausschließlich solche Leute unterwegs sind. So teuer ist das hier nun auch wieder nicht:)
Dass sich ein Mann zu einem Date in eher legerer Kleidung begibt finde ich normal. Das machen die meisten Frauen übrigens auch.
Evtl. solltest Du das evtl. ins Profil schreiben, dass Du Wert darauf legst (das reduziert sicher die Kontaktanfragen spart aber Enttäuschungen) oder teil ihm das entweder per Mail oder am Telefon mit.
 
Beiträge
59
Likes
0
  • #14
AW: Geschmacklose Kleidung beim Date und auf Bildern

Zitat von Claire:
Ich hatte mal ein Date mit einem, der so ekelhaft aus dem Mund roch, dass ich es selbst über den Tisch hinweg riechen konnte.
Ein anderer hatte furchbare Schweissfüsse und man konnte es auch riechen (Sandalen).

Ich bin teilweise schon so sehr mit meinen Ansprüchen heruntergegeganegn, dass ich mich teilweise nach Dates selber frage: Habe ich es nötig, mich mit solchen Subjekten zu treffen, die ich normalerweise nicht mal ansehen würde??

Meine Zielgruppe sind Männer über 40. Keine Sozialpädagogen, keine Ökos, sondern Führungskräfte so wie ich, die im Job Anzug tragen. Die sollten nun wirklich nicht mehr in Flipfllops oder Holzfällerhemden zum Date kommen oder sich ablichten lassen.
Gerade als Führungskraft habe ich bewusst Bilder gewählt, die mich eben nicht im Anzug zeigen. Die zeigen mich in meiner Freizeit. Natürlich zieht man sich was Nettes an, gar keine Frage, aber mehr als Jeans und Hemd mit Sacko ist nicht drin. Ich fühle mich im Anzug nicht wohl und werde das auch nie. Das ist auch eine Frage der Lebenseinstellung. Ich sitze gerne mal auf der Kaimauer und schlürfe ein Bierchen mit Freunden. Da wäre ein Anzu wohl eher hinderlich, hmm?

Schick ja, angestrengt, Nein. Das ist mein Kleidungsstil.
 
Beiträge
221
Likes
1
  • #15
AW: Geschmacklose Kleidung beim Date und auf Bildern

Zitat von Claire:
Meine Zielgruppe sind Männer über 40. Keine Sozialpädagogen, keine Ökos, sondern Führungskräfte so wie ich, die im Job Anzug tragen. Die sollten nun wirklich nicht mehr in Flipfllops oder Holzfällerhemden zum Date kommen oder sich ablichten lassen.
Hmm, vielleicht wäre da eine Stellenanzeige besser geeignet.
Also ich suche einen Mann, der natürlich gerne einen guten Job hat. Aber in erster Linie zählt doch der Charakter und danach erst der Beruf.
Ich hatte übrigens mal ein schreckliches Date mit einem Herrn aus dem oberen Management. Er hatte sogar promoviert, also wirklich ein kluger und erfolgreicher Mann. Er kam ungekämmt und im total verknitterten Hemd, Sandalen und weiße Socken, der eine davon hatte ein Loch.
Der Mann hatte schmutzige Fingernägel und hat in 2 Stunden 4 Bier getrunken. Also alles andere als Style.
Dagegen kann jeder Handwerker ein gepflegter Mann sein.