juju1234

User
Beiträge
1
  • #1

Kerl müde vor Privatleben

Moin zusammen,

ich hab da mal ne Frage:
Ich hab bei ps nen Typen kennen gelernt. Ähnliches Alter, ähnlicher Job,...
Wir verstehen uns in Nachrichten auch super und "schmieden gelegentlich Pläne". Haben Karten für gleiche Veranstaltungen und so.

Ich wohne etwa 40 km nördlich von ihm und wir schreiben etwa 2 Monate, haben uns aber noch nicht gesehen, weil er so viel Freizeitstress hat, dass er keine Zeit findet.

Am Anfang hat er Abends gute Nacht gewünscht, mittlerweile meldet er sich am folgenden Tag. Zu Beginn sagte er noch, er sei eingeschlafen. Dann entschuldigte er sich, dass er einmal eine Stunde lang nicht antwortete.

Jetzt wird er auf einmal sehr unverbindlich. Meldet sich zwar, aber wesentlich sporadischer und auf keinen Fall verbindlich.

Hake ich ihn besser ab? Gebe ich ihm die Zeit?
Was meint ihr?


Liebe Grüße
 
  • Like
Reactions: Vergnügt
Beiträge
244
  • #2
Bei 40km? Kannst eigentlich beerdigen. Das ist eine Lächerliche Entfernung, die kann man zur Not mit dem Fahrrad machen😁

Gerade bei 2 Monaten. Da schafft man sich Freizeit oder? Kinder habt ihr nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh, Vergnügt, kizmiaz und 2 Andere

Airfrance

User
Beiträge
525
  • #3
40 Kilometer also.

Montag:: kurzer Dialog auf PS
Dienstag: Übergang zu Whatsapp
Mittwoch: Verabredung für das Wochenende

Wer das nicht schafft, hat kein Interesse
 
  • Like
Reactions: RTC, Femail-Me, fraumoh und 4 Andere
Beiträge
244
  • #5
Suprise Suprise, es gibt Leute die sind loyal ihren Verpflichtungen gegenüber und bekommen es trotzdem auf die Kette.

Daher Mädels immer parallel arbeiten euer Traumprinz wartet nicht. 🤣
Und Kerle das gilt nicht für euch. 1 Nachricht und erst nach 2 Wochen weiter machen.
 
Beiträge
3.277
  • #7
Sehe ich genauso. Alles andere ist Warmhaltetaktik und ein Hinweis, dass es nicht passt.
🤣
Schreibt die, die gestern noch perplex war, dass ein Mann nach einer vollen Woche mit täglicher Tippserer endlich mal ein Date ausmachen wollte und damit in Ungnade gefallen ist, weil er es sich direkt zuvor erdreistet hat, sich ein Wochenende digital (oder zumindest OD) detox zu gönnen.

So eine Bigotterie kann sich niemand ausdenken. Das muss von Herzen gelebt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Vergnügt

Rise&Shine

User
Beiträge
4.597
  • #8
Wir verstehen uns in Nachrichten auch super und "schmieden gelegentlich Pläne".
schreiben etwa 2 Monate, haben uns aber noch nicht gesehen
Finde den Fehler.

Das ist ein Brieffreund.
Der hat offensichtlich kein Interesse Dich näher kennen zu lernen.

Der textet nur gerne und Du lässt dieses benchen zu.

Wo war er vorher verbindlich?

Lösche seine Nummer und mache einen magesuperdicken Haken ✔️ dran.
 
  • Like
Reactions: Femail-Me, Mentalista, Megara und 3 Andere

LenaamSee

User
Beiträge
3.111
  • #10
🤣
Schreibt die, die gestern noch perplex war, dass ein Mann nach einer vollen Woche mit täglicher Tippserer endlich mal ein Date ausmachen wollte und damit in Ungnade gefallen ist, weil er es sich direkt zuvor erdreistet hat, sich ein Wochenende digital (oder zumindest OD) detox zu gönnen.

So eine Bigotterie kann sich niemand ausdenken. Das muss von Herzen gelebt werden.
Nö , meine Liebe....In dieser Nachricht hab ich ihm meine Telefonnummer geschickt, aber ich weiss, das konnte er nicht ahnen. Tja, manchmal läufts echt blöd....aber, meistens hat ein Nichtzustandekommen tiefere Ursachen oder auch einfach gesagt, es passt halt nicht. Punkt, erledigt.
 

Airfrance

User
Beiträge
525
  • #14
Nö , meine Liebe....In dieser Nachricht hab ich ihm meine Telefonnummer geschickt, aber ich weiss, das konnte er nicht ahnen. Tja, manchmal läufts echt blöd....aber, meistens hat ein Nichtzustandekommen tiefere Ursachen oder auch einfach gesagt, es passt halt nicht. Punkt, erledigt.
Ich habe nicht gelesen, was da war, oder nicht war. Ich werde es auch nicht tun, denn wenn es aus bestimmten Ecken kommt, dann ist es eine infame Unterstellung.
 
Beiträge
244
  • #16
Ich habe nicht gelesen, was da war, oder nicht war. Ich werde es auch nicht tun, denn wenn es aus bestimmten Ecken kommt, dann ist es eine infame Unterstellung.
Nein besagte Ecke ist doch bekannt dafür gut Lesen zu können und hat sowieso entgegen jedes guten Menschenverstandes eine andere Erklärung. Hauptsache unterstellen und beleidigen.
Was insofern bedauerlich ist, weil manchmal sind die Beiträge - erste Sahne. Kann freilich sein das es wie immer eine Vorgeschichte gibt und das dann wie freilegende eitrige Zahnwurzeln sind... naja, kann ich von außen nicht beurteilen.
mist mich an meinen eigenen Rat nicht gehalten.

Egal BTT: 2 Monate ohne Ankündigung, Unfall und Koma, Todesfall - Whatever nicht tragbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Femail-Me, fraumoh, mitzi und ein anderer User
Beiträge
3.277
  • #18
In dieser Nachricht hab ich ihm meine Telefonnummer geschickt, aber ich weiss, das konnte er nicht ahnen.
Du schreibst wirres Zeug.

Du schreibst:
Du hast ihm, in Raktion auf seine Anfrage nach einem Treffen, abgesagt.
Du hast ihm in dieser Nachricht deine Telefonnummer mitgeteilt.
Deine Hämische Erwähnung einer Ahnung macht keinerlei Sinn.
Es sei denn, du wolltest schreiben, dass du ihm deine Telefonnummer mItgeteilt HÄTTEST, wäre er nicht so unverschämt gewesen, deine vorherige Nachricht zwei dreiste Tage lang ungelesen rumliegen zu lassen.
Und das hättest du getan, obwohl du dir einbildest, dass er nur eine Haushälterin für sein Anwesen sucht, die jenes nicht verlassen darf und er in die Wohnung seiner neuen Partnerin einziehen möchte.
Fazit: er kann sich glücklich schätzen, dass dieser Kelch an ihm vorbeigezogen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

LenaamSee

User
Beiträge
3.111
  • #20
Du schreibst wirres Zeug.

Du schreibst:
Du hast ihm, in Raktion auf seine Anfrage nach einem Treffen, abgesagt.
Du hast ihm in dieser Nachricht deine Telefonnummer mitgeteilt.
Deine Hämische Erwähnung einer Ahnung macht keinerlei Sinn.
Es sei denn, du wolltest schreiben, dass du ihm deine Telefonnummer mItgeteilt HÄTTEST, wäre er nicht so unverschämt gewesen, deine vorherige Nachricht zwei dreiste Tage lang ungelesen rumliegen zu lassen.
Und das hättest du getan, obwohl du dir einbildest, dass er nur eine Haushälterin für sein Anwesen sucht, die jenes nicht verlassen darf und er in die Wohnung seiner neuen Partnerin einziehen möchte.
Fazit: er kann sich glücklich schätzen, dass dieser Kelch an ihm vorbeigezogen ist.
😀...


Ha, hahaaaa...Doppellach..

Na das kommt davon, wenn man zwei Szenarien zu einem zusammenfasst.

Btw. Fazit: Wir alle Drei (zusammen 213 Jahre alt) können uns glücklich schätzen, dass nix aus uns geworden ist. 🤣
 
  • Like
Reactions: Femail-Me, Mentalista, fleurdelis und 2 Andere

LenaamSee

User
Beiträge
3.111
  • #22
  • Like
Reactions: fraumoh, mitzi, Mentalista und 2 Andere
Beiträge
3.277
  • #25
mal zwei Tage eine Wanderung auf einen Berg mit null Empfang und schon "darf" man nicht mehr parshippen oder tindern oder was auch immer.
Und das geile daran ist ja, dass gar nicht bewusst zu sein scheint, wer da gefunden werden soll. Denn wenn dann genau der gefunden wurde, der sich hat finden lassen, wird über den Couchpotato hergezogen. :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Vergnügt

LenaamSee

User
Beiträge
3.111
  • #26
  • Like
Reactions: mitzi

LenaamSee

User
Beiträge
3.111
  • #28
Gute Nacht.
 

Erin

User
Beiträge
2.552
  • #30
Das ist einfach Kinderstube, ist ein Mindestmaß an gegenseitigem Respekt und Höflichkeit, besonders in einem Datingprozess.
Wurde mir so beigebracht und ich hab es meinen Kindern so weiter gegeben.
Bisher bin ich damit gut gefahren.
aber dass gerade "ältere Herren" vielleicht nicht so handybegabt sind und PS nur am PC haben (wie ich es auch hatte) und viele mit ihren doch etwas ungeschickten Fingern nicht gleich antworten scheinst du irgendwie nicht in Betracht zu sehen.

Kinderstube? Gab es bei dir und diesen Herren vor 50 Jahren schon Handys wo ihnen die Eltern beibrachten, sie müssen innerhalb X-Stunden antworten.

Ich kenne übrigens eine Herren und Damen, die das mühsame Tippen mit einem Finger gar nicht mögen.

Bei mir ist es so, dass ich Whats über PC laufen lasse und wenn ich zu Hause bin, antworte ich gerne auch viel, da ich total schnell im 10-Finger System bin. Unterwegs auf dem Handy rumtippen ist mir meist zu mühsam, deshalb gibt es kurze Antworten und weil ich unterwegs eh wenig Zeit habe sondern mich dann dem witme was real ist.
 
  • Like
Reactions: LenaamSee, Vergnügt and Hängematte