A

apfelstrudel

Gast
  • #41.521
schon, gell? =) musik ist was schönes und musische menschen sind wunderbar.
warum ist das kein kriterium bei PS, nach dem man suchen kann??
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23883

Bastille

User
Beiträge
2.945
  • #41.522
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 23883

Gast
  • #41.523
D

Deleted member 23883

Gast
  • #41.524
Gefühlt ewig nicht gehört. I like.
Leider Gottes bestehe ich aber gerade auf meinem Rossini. Sorry. Duetto buffo di due gatti:
https://www.youtube.com/watch?v=nRFCQ7A4GBI
Find leider grad meine Lieblingsaufnahme nicht. Macht nix.
Rossini muss ein sehr lustiger Mensch gewesen sein:)

Ich liebe Rossini...:)
Wobei dieses Duett nicht zu meinen Favoriten zählt..

https://m.youtube.com/watch?v=7qHZkkgowdY

Eher das....

Oder das:

https://m.youtube.com/watch?v=c7O91GDWGPU
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 24735

Gast
  • #41.526
Schon.
Es macht aber wenig Sinn einige Tage später mitten in einer bereits abgeschlossenen Diskussion reinzuplatschen.

Über die Diskrepanz zwischen der Bereitwilligkeit in der Annahme positiver vs. negativer Wertungen, habe ich mich ja schon oft geäußert.

Bei dem Kommentar an @WolkeVier ging es jedoch weniger um die Begründung für diese positive Einschätzung (und auch nicht darum in wieweit @Sevilla21 die annimmt), sondern um die Benennung der Absurdität von Foren-Inhalten auf relevante mütterliche Qualitäten schließen zu wollen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Maron
A

apfelstrudel

Gast
  • #41.529
da sitz ich nun, mit meinem offenbach...
*holznachleg*
 

Bastille

User
Beiträge
2.945
  • #41.532
@apfelstrudel Tja, da sitzte nun. Nicht geknickt sein. Offenbach ist nicht der schlechteste Gefährte, den man dabei haben kann.
 
  • Like
Reactions: apfelstrudel
D

Deleted member 23883

Gast
  • #41.536
Nice. Und Jessye Norman war eh grandios. Ich muss ja gestehen, ich Barock immer beim putzen, da krieg ich immer gute Laune und die brauch ich dann dringend. Gerne Telemann.

Naja, wir haben im.Orchester immer viel Barock gespielt und ich war mit dem Cello der Basso Continuo....weckt immer schöne Erinnerungen. Aber ich mag auch die klaren Linien im Barock...am Klavier spielen ich lieber Chopin und Blues..völlig andere Vorlieben...

In meiner Studenten-WG haben wir übrigens immer dieses Lied zum Putzen laut aufgedreht:

https://m.youtube.com/watch?v=ZHVJVQzHv5Q

:)

Und ich kann mich noch an mein erstes mal Rock am Ring erinnern....da sind wir auf eine Bühne zugelaufen und Faithless hat gerade dieses Lied gespielt.....hach....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Bastille and apfelstrudel

Bastille

User
Beiträge
2.945
  • #41.537
Im Juni war ich in der Elbphilharmonie und hörte eines der traumhaftesten Konzerte meines Lebens, Ensemble Resonanz. Highlight war die Stabat Mater von Pergolesi mit dem überirdisch wunderbaren Andreas Scholl. Hätte ihm beinahe nen Heiratsantrag gemacht. Nicht nur ein gottgeküsster Sänger, sondern jemand bei dem man das Aufgehen in der Musik spürt, wie nur selten. Kurz vor der Auflösung.
https://www.youtube.com/watch?v=5aYRZZZ0INY
Zum Heulen schön. Ganz ohne Smiley.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 7532
A

apfelstrudel

Gast
  • #41.538
Naja, wir haben im.Orchester immer viel Barock gespielt und ich war mit dem Cello der Basso Continuo....weckt immer schöne Erinnerungen. Aber ich mag auch die klaren Linien im Barock...am Klavier spielen ich lieber Chopin und Blues..völlig andere Vorlieben...

In meiner Studenten-WG haben wir übrigens immer dieses Lied zum Putzen laut aufgedreht:

https://m.youtube.com/watch?v=ZHVJVQzHv5Q

:)

Und ich kann mich noch an mein erstes mal Rock am Ring erinnern....da sind wir auf eine Bühne zugelaufen und Faithless hat gerade dieses Lied gespielt.....hach....
ein paar jahre später warens greenday insomniac
deins ist aber auch gut...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23883

Gast
  • #41.539
Im Juni war ich in der Elbphilharmonie und hörte eines der traumhaftesten Konzerte meines Lebens, Ensemble Resonanz. Highlight war die Stabat Mater von Pergolesi mit dem überirdisch wunderbaren Andreas Scholl. Hätte ihm beinahe nen Heiratsantrag gemacht. Nicht nur ein gottgeküsster Sänger, sondern jemand bei dem man das Aufgehen in der Musik spürt, wie nur selten. Kurz vor der Auflösung.
https://www.youtube.com/watch?v=5aYRZZZ0INY
Zum Heulen schön. Ganz ohne Smiley.

wollte ich auch posten....traumhaft schön ....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Bastille
A

apfelstrudel

Gast
  • #41.541
also was ich weiß, hat @Baudolino einen besuch in der staatsoper geplant... wenn ihr da nicht kommt, seid ihr selber schuld. vielelicht kann man auch den musikvereinssaal ansehen... ich denk am 30.11. proben dort die philharmoniker das neujahrskonzert.... aber das muß man natürlich nicht sehen... *vorsichtigschau*
 
D

Deleted member 23883

Gast
  • #41.542
also was ich weiß, hat @Baudolino einen besuch in der staatsoper geplant... wenn ihr da nicht kommt, seid ihr selber schuld. vielelicht kann man auch den musikvereinssaal ansehen... ich denk am 30.11. proben dort die philharmoniker das neujahrskonzert.... aber das muß man natürlich nicht sehen... *vorsichtigschau*

du bist gemein...ist so weit weg....gäbe es dann auch ein Konzert?
 
A

apfelstrudel

Gast
  • #41.543
wenn eine interpretation von rossini genügt? *verlegenschau*
ich komm, wenn du kommst. für mich ists auch ein wochenende aufwand....
 
A

apfelstrudel

Gast
  • #41.547
@Lou Salome , komm =)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23363

Bastille

User
Beiträge
2.945
  • #41.548
Sorry, höre gerade Pergolesi/Scholl in Dauerschleife, klinke mich gleich wieder bei euch ein. Also wenn mich der Pergolesi wieder loslässt. Komm da grad nicht raus...
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23883
D

Deleted member 23883

Gast
  • #41.549
Ich liebe Rachmaninoff, aber am 28.11. muss ich noch arbeiten...