BellaDonna

User
Beiträge
863
  • #752
Das ist natürlich ein ECHTES Argument und die Beantwortung der Frage, wo genau abgewertet wurde - für den Fall, dass Du mich meinst.
Ich glaube aber eher, du hast die Intention einfach hinein gelesen...weil du das gerne so wolltest.
 
F

fleurdelis

Gast
  • #753
Zitat von BellaDonna:
Das ist natürlich ein ECHTES Argument und die Beantwortung der Frage, wo genau abgewertet wurde - für den Fall, dass Du mich meinst.
Ich glaube aber eher, du hast die Intention einfach hinein gelesen...weil du das gerne so wolltest.

Ich habe nicht dich persönlich gemeint. Ich finde es grundsätzlich nicht korrekt jemanden anderen für seine anatomischen Verhältnisse klein zu machen. Wir Frauen jammern, wenn man über unsere Brüste negativ redet, aber Frauen machen keinen Hehl draus das beste Stück des Mannes zu zerreden. Beides finde ich blöd, gehört sich einfach nicht. Wenn einem die Anatomie eines Mannes nicht zusagt, tut man so als wäre nix, geht und trifft ihn halt nicht mehr.
 
  • Like
Reactions: Yin
G

Gast

Gast
  • #754
Zitat von BellaDonna:
Wo genau wurde abgewertet?
Das können doch nur die denken, die sich angesprochen fühlen.
Ich fühle mich bei der Erwähnung des Beckenbodentrainings gar nicht berührt. Denn mir ging es nur darum, dass Frauen in solchen Gesprächen wie sie Dogi erwähnte nicht immer die Wahrheit sagen, einfach weil sie NICHT verletzen wollen und eben auch höflich sind.

Diese Beckenbodenchakra oder wie das heißt, soll auch bei Inkontinenz helfen. Leider nur bei der körperlichen Varianrte
 

BellaDonna

User
Beiträge
863
  • #755
Aber eben genau DAS machen Frauen ja NICHT!!!
Sie lügen, damit sie ihn nicht verletzen. Was ist denn daran so schwer zu verstehen? Lies doch nochmal was ich geschrieben habe.
Ich würde auch keinem Mann sagen, dass er unerotisch klein ist. Oder ein Versagen groß thematisieren.
Da ist frau höflich - ich auch.
Dass ich dann vielleicht von dannen ziehe, steht auf einem ganz anderen Blatt. Zumindest lassen ihn viele frauen in dem guten Glauben: Auf die Größe kommt es nicht an.

Um der poltical Correctness und Mentalistas Willen: Ich meine nicht alle Frauen und ich schreibe nicht für andere Frauen außer mir und Frauen die ich kenne und deren Meinungen ich darüber kenne.
 
G

Gast

Gast
  • #756
Zitat von fleurdelis:
Ich habe nicht dich persönlich gemeint. Ich finde es grundsätzlich nicht korrekt jemanden anderen für seine anatomischen Verhältnisse klein zu machen. Wir Frauen jammern, wenn man über unsere Brüste negativ redet, aber Frauen machen keinen Hehl draus das beste Stück des Mannes zu zerreden. Beides finde ich blöd, gehört sich einfach nicht. Wenn einem die Anatomie eines Mannes nicht zusagt, tut man so als wäre nix, geht und trifft ihn halt nicht mehr.

Bedeutet das, dass man sich beim ersten Date gegenseitig die Geschlechtsorgane zur Begutachtung zeigt? :)
 
F

fleurdelis

Gast
  • #757
Zitat von BellaDonna:
Aber eben genau DAS machen Frauen ja NICHT!!!
Sie lügen, damit sie ihn nicht verletzen. Was ist denn daran so schwer zu verstehen?
Zumindest lassen ihn viele frauen in dem guten Glauben: Auf die Größe kommt es nicht an.

​Das habe ich gelesen, aber ich kann deinem Gedankengang nicht folgen, was du dann genau willst.
 

DerDogi

User
Beiträge
409
  • #763
Zitat von BellaDonna:
Ach.......macnhmal lügen Frauen aus Mitleid....
Wie beim Satz:" Auf die Größe kommt es nicht an"
Wird auch gern gesagt, wenn frau dem Mann die ("ihre" um der PC willen) Wahrheit nicht zumuten will. Frau will ja nicht am Suizid mitverantwortlich sein.

Hey, das ist schön zu hören. Das erklärt ja einiges.
Dann ist also das einzige Merkmal das gute Aussehen und große Schwanz und ausnahmslos alle Frauen auf der Welt sehen das auch so?

Super, dann werd ich jetzt alle Texte Texte aus meinem Profil löschen, nur ein Foto von meinem besten Stück und eines von meinem sportlichen Körper hochladen, und alle Frauen mit "Bock zu f***?" anschreiben.

Guter Tipp, danke!!
 
  • Like
Reactions: Mentalista

BellaDonna

User
Beiträge
863
  • #765
Zitat von DerDogi:
Hey, das ist schön zu hören. Das erklärt ja einiges.
Dann ist also das einzige Merkmal das gute Aussehen und große Schwanz und ausnahmslos alle Frauen auf der Welt sehen das auch so?

Super, dann werd ich jetzt alle Texte Texte aus meinem Profil löschen, nur ein Foto von meinem besten Stück und eines von meinem sportlichen Körper hochladen, und alle Frauen mit "Bock zu f***?" anschreiben.

Guter Tipp, danke!!

Wenn du das daraus liest und das nun gerne als Konsequenz deines Verstehens dessen so machen möchtest, dann musst du das tun. Berichtest du uns dann von deinen Erfolgen?
 
G

Gast

Gast
  • #766
Zitat von BellaDonna:
Wo genau wurde abgewertet?
Das können doch nur die denken, die sich angesprochen fühlen.
Ich fühle mich bei der Erwähnung des Beckenbodentrainings gar nicht berührt. Denn mir ging es nur darum, dass Frauen in solchen Gesprächen wie sie Dogi erwähnte nicht immer die Wahrheit sagen, einfach weil sie NICHT verletzen wollen und eben auch höflich sind.


Frauen sind in solchen Gesprächen nicht ehrlicher oder unehrlicher als Männer...da nehmen sich beide sicher nichts. Wenn man jemanden nicht kennt, finde ich es schon höflicher, sich in mancher Hinsicht bedeckt zu halten. Ok, ich persönlich komme mit manchen Körperteilen nicht bewußt in Sichtkontakt, wenn ich jemanden -nicht- gut kenne, aber da gibt es sicher andere Vorgehensweisen bei anderen..

Und mal so nebenbei, ich weiß immer sehr genau, was mich erwartet, ohne mir vorher direkte Einsichten geben lassen zu müssen....aber das kann vielleicht nicht jeder/jede abschätzen.

In einer Partnerschaft sollten nach meiner Meinung die Dinge klar angesprochen werden..nur so erschließen sich ja auch Lösungsansätze oder eben ein Verständnis für den anderen.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #767
Zitat von BellaDonna:
Wenn du das daraus liest und das nun gerne als Konsequenz deines Verstehens dessen so machen möchtest, dann musst du das tun. Berichtest du uns dann von deinen Erfolgen?


Ich stolpere immer wieder auf gerade solche Profile..nicht derart direkt mit einem Bild, aber ganz ähnlich. Offenbar führt das tatsächlich zu Erfolg...wenn auch nur zu einer ganz bestimmten Zielgruppe..
Auf einem anderen Portal hat mir mal jemand Zentimeterangaben zugeschickt, mit dem Zusatz, in 30 Minuten könne er bei mir sein. Ich habe ihm geantwortet, er fände ganz bestimmt Passenderes in den Räumen der Milchviehhaltung des nächstgelegenen Landwirtschaftsbetriebes.
 

DerDogi

User
Beiträge
409
  • #768
Zitat von BellaDonna:
Wenn du das daraus liest und das nun gerne als Konsequenz deines Verstehens dessen so machen möchtest, dann musst du das tun. Berichtest du uns dann von deinen Erfolgen?

Na du hast doch behauptet, alle Frauen die sagen "es kommt nich ausschließlich aufs aussehen an" würden lügen, und sagen das nur mich nicht zu verletzen.... ohne mich gesehen zu haben ....
 
G

Gast

Gast
  • #769
Zitat von DerDogi:
Na du hast doch behauptet, alle Frauen die sagen "es kommt nich ausschließlich aufs aussehen an" würden lügen, und sagen das nur mich nicht zu verletzen.... ohne mich gesehen zu haben ....


Natürlich kommt es "auch" auf das Aussehen an...das wird keine Frau abstreiten, aber es sind eben andere Dinge, die wichtiger sein können, wenn das Aussehen eine bestimmte, sagen wir mal, akzeptable Wertigkeit erreichen kann. Das ist bei Männern ganz offensichtlich vollkommen anders gelagert...das meine ich jetzt absolut ernst.
 
F

fleurdelis

Gast
  • #771

DerDogi

User
Beiträge
409
  • #772
Zitat von fafner:
Das ist bei mir exakt so, wie Du es beschreibst. Aber ich habe schon länger den Verdacht, daß ich irgendwie anders als andere Männer bin... :)

Na offensichtlich sind wohl nicht alle Männer gleich.

Ich denke eh, dass das Aussehen schon mit eine Rolle spielt bei jedem Menschen, nur wie groß diese Rolle ist, ist von Exemplar zu Exemplar verschieden.... eine Erkenntniss die nicht mehr erwähnt werden müsste, aber duch das anbringen von Klischees dann doch immer wieder vergessen wird.

Darüber wollte ich auch garnicht diskutieren aber wenn man hier wegen einem Nebensatz angefeindet wird, der eigentlich gar nicht der Punkt des Posts war...
 

HarryA

User
Beiträge
422
  • #774
  • Like
Reactions: Yin and fafner

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #775
Zitat von stern9:
Natürlich kommt es "auch" auf das Aussehen an...das wird keine Frau abstreiten, aber es sind eben andere Dinge, die wichtiger sein können, wenn das Aussehen eine bestimmte, sagen wir mal, akzeptable Wertigkeit erreichen kann. Das ist bei Männern ganz offensichtlich vollkommen anders gelagert...das meine ich jetzt absolut ernst.
Die Aussage kann gelten unter der Voraussetzung, dass Frau die anderen Attribute von dem Mann kennengelernt hat. Sprich ob er charmant ist, liebenswert, Empathie besitzt oder beruflich erfolgreich ist.

Sprich beim reinen Onlinedating wo Frau den Mann primär nach Optik einstuft und er mit seinem Wesen nicht punkten kann, gilt die Aussage nicht. Da sind Frauen genauso Optik bezogen wie Männer, wenn nicht sogar strenger als Männer. Bei Männern ist es doch so, naja die Hübscheste ist sie ja nicht gerade, aber Tüte drüber dann passt das schon. Für etwas kurzes reicht es bestimmt...


Ok das war jetzt etwas Ironie, nur kann man nicht sagen, dass Frauen generell nicht so oberflächlich sind, denn das sind sie genauso wie Männer. Nur sie sind ggf. eher bereit bei der Optik Kompromisse einzugehen wenn der Mann diesen Punkt auf anderen Feldern die für sie wichtiger sind, ausgleichen kann.
 
G

Gast

Gast
  • #776
Zitat von Suxxess:
Die Aussage kann gelten unter der Voraussetzung, dass Frau die anderen Attribute von dem Mann kennengelernt hat. Sprich ob er charmant ist, liebenswert, Empathie besitzt oder beruflich erfolgreich ist.

Sprich beim reinen Onlinedating wo Frau den Mann primär nach Optik einstuft und er mit seinem Wesen nicht punkten kann, gilt die Aussage nicht. Da sind Frauen genauso Optik bezogen wie Männer, wenn nicht sogar strenger als Männer. Bei Männern ist es doch so, naja die Hübscheste ist sie ja nicht gerade, aber Tüte drüber dann passt das schon. Für etwas kurzes reicht es bestimmt...


Ok das war jetzt etwas Ironie, nur kann man nicht sagen, dass Frauen generell nicht so oberflächlich sind, denn das sind sie genauso wie Männer. Nur sie sind ggf. eher bereit bei der Optik Kompromisse einzugehen wenn der Mann diesen Punkt auf anderen Feldern die für sie wichtiger sind, ausgleichen kann.


Nein, die Voraussetzung ist eben nicht die reine Optik (wie bei den meisten Männern...ich bin jetzt mal so frei, das zu behaupten). Ich habe geschrieben, es gibt ein Mindestmaß, das optisch passen muss. Dann ist er lange noch nicht schön oder sonstwas. Und sie sortiert ihn dann eben -nicht- aus, sondern versucht ihn kennenzulernen: Stimme, Ausdrucksfähigkeit, Denkweise und dann eben auch Mimik, Gestik, Verhalten, Gemeinsamkeiten und ganz wichtig, ob man sich riechen kann. Und dann fällt für sie die Entscheidung.

Du hast das Vorgehen vieler Männer hervorragend beschrieben:

Zitat von Suxxess:
naja die Hübscheste ist sie ja nicht gerade, aber Tüte drüber dann passt das schon. Für etwas kurzes reicht es bestimmt...



...und dieses Vorgehen gruselt glaube ich sehr viele Frauen...die dann deswegen irgendwann keine Lust mehr darauf haben
 
G

Gast

Gast
  • #778
Zitat von Suxxess:
Sprich beim reinen Onlinedating wo Frau den Mann primär nach Optik einstuft und er mit seinem Wesen nicht punkten kann, gilt die Aussage nicht. Da sind Frauen genauso Optik bezogen wie Männer, wenn nicht sogar strenger als Männer.
Wer mit seinem Wesen nicht punkten kann, hat auch mit idealster Optik bei mir keine Chance.
 
G

Gast

Gast
  • #779
Zitat von stern9:
Nein, die Voraussetzung ist eben nicht die reine Optik (wie bei den meisten Männern...ich bin jetzt mal so frei, das zu behaupten). Ich habe geschrieben, es gibt ein Mindestmaß, das optisch passen muss.

f haben

Meine Erfahrung ist dass sich bei der männlichen Attraktivität die Optik umgekehrt proportional zum Bankkonto verhält. Da ich arm und häßlich bin, lebe ich bereits seit längerer Zeit zölibatär :)
 

fafner

User
Beiträge
13.028
  • #780
Zitat von stern9:
Und sie sortiert ihn dann eben -nicht- aus, sondern versucht ihn kennenzulernen: ...
Vorsicht. Manche Foristin hier mag es nicht, wenn Du für "alle" sprichst. Also die sortiert dann eben doch aus. ;-)

...und dieses Vorgehen gruselt glaube ich sehr viele Frauen...die dann deswegen irgendwann keine Lust mehr darauf haben
Dann muß frau mal aus der Geisterbahn aussteigen. :)