lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #1.501
@Schokokeks
Ach, mit normal ist das so eine Auslegungssache. :D

Vielleicht ergibt sich im Telefonat vor einem Treffen das Thema Bilder bzw. Du kannst natürlich auch darauf hinlenken. Ist immer so ein wenig zwiespältig, weil man damit auch Misstrauen signalisiert. Ansonsten hilft nur, das Treffen kurz zu halten und zum Schluss seinem Unmut Luft zu machen....
 
Zuletzt bearbeitet:

Schokokeks

User
Beiträge
1.078
  • #1.502
Ich hätte echt nie gedacht, dass mir das mal passiert. Jetzt bin ich schon über 2 Jahre Single. Ich war noch nie so lang Single.
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #1.503
Ich hätte echt nie gedacht, dass mir das mal passiert. Jetzt bin ich schon über 2 Jahre Single. Ich war noch nie so lang Single.
Single sein erspart viel Ärger. Ich will gar nicht mehr anders, seit weit über 10 Jahren. Ich hab eine gute Freundin, der geht es ähnlich. Wir bilden ein sehr nettes Nichtpaar. In jüngeren Jahren dachte ich auch anders, aber mit der Zeit und der wachsenden Lebenserfahrung hat sich das geändert. Diese Einstellung ist aber sicher nicht mehrheitsfähig.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #1.504
Single sein erspart viel Ärger. Ich will gar nicht mehr anders, seit weit über 10 Jahren.
Als Single kann man so herrlich seine Macken kultivieren.... Und irgendwann ist man deswegen vermutlich beziehungsunfähig. Ich hoffe, dass ich da nicht hinkomme. Meine Mutter und ihr Mann sind 30 Jahre verheiratet und für mein das beste Beispiel, dass es funktionieren kann mit der ewigen Liebe...
 
  • Like
Reactions: Schokokeks

Schokokeks

User
Beiträge
1.078
  • #1.505
Mir fehlt einfach was. Allein bleiben ist keine Option für mich. Aber ich bin wohl nicht so der Typ auf den Männer in meinem Alter stehen...lustigerweise war das vor meiner gescheiterten Ehe anders.
 

Dreamerin

User
Beiträge
4.041
  • #1.506
@Dreamerin
In meiner Kur 2016 war Allohool auch untersagt. Allerdings war eine dreiwöchige Pause sicher ganz gut für meine Leber, haha.
Also @fafner - kannst Du was vom Riserva aufheben, bis ihre Kur vorbei ist? *ganzliebguck*!
Nix da.....ich nehm gern ein Gläschen.....Ich bin ein Rebellll.....zumindestens heute. Wie gemein ist das denn? Rauchen ist auch verboten auf dem Gelände.....trotzdem gibt es für Ausnahmen einen Raucherpavillon! Ist doch unfair, dann sollen sie doch auch einen Weinpavillon anbieten.....:D
 
  • Like
Reactions: vivi, Zaphira, Ariadne_CH und ein anderer User

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #1.509
Hallo lisalustig,
wir sind uns ja oft und lang genug im Forum begegnet. Welche Macken hast du denn an mir entdeckt? Man selbst merkt es ja meist nicht.;)
Dazu müsste ich Dich näher kennenlernen. Ich denke, Du bist reflektiert genug, zumindest einige Deiner Macken zu kennen.

Es gibt ja auch liebenswerte Macken. Und es gibt Macken, die schwer erträglich sind. Und wenn man einen Partner findet, der ähnliche Macken hat, wärs vielleicht für beide erträglich. Oder wenigstens einen, den die Macken nicht vertreiben, der damit umgehen, sie akzeptieren / tolerieren kann.
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #1.510
Dazu müsste ich Dich näher kennenlernen. Ich denke, Du bist reflektiert genug, zumindest einige Deiner Macken zu kennen.

.
Schade, ich hoffte, du würdest mir den Weg zu meinen inneren Abgründen weisen. Oft erachtet man seine eigenen Macken als normal und unauffällig, während das Umfeld genervt oder belustigt ist. Bitt zeig mir die Macken von mir, die ich noch nicht kenne
 

fafner

User
Beiträge
12.897
  • #1.513
Dieses sich-von-der-besten-Seite-zeigen verursacht mir Brechreiz.
Das ist ja auch verkehrt. Bleib authentisch. Oder meinst Du die anderen... o_O
Und wenn ich noch ein Mal einen treffe, der ein Bild von vor 15 Jahren eingestellt hatte, krieg ich einen Schreikrampf.
Knall ihm eine. ;)
Also @fafner - kannst Du was vom Riserva aufheben, bis ihre Kur vorbei ist? *ganzliebguck*
Ich besorg einfach neuen. :)
Oh je, meine Linie... :eek:
Da muß ich vorher erst 1000 Hm einschieben.
 

Schokokeks

User
Beiträge
1.078
  • #1.514
@Schokokeks
Wie alt warst Du zu dem Zeitpunkt?
Vielleicht kannst Du von " unsíchtbar " auf " sichtbar" umschalten?
Neulich sah ich eine bestimmte Frau mal ungeschminkt und dachte, oh ein großer Unterschied!
Sehr jung. Damals war es einfacher, da hat man sich um vieles keinen Kopf gemacht was jetzt ein K.O. Kriterium ist. Und natürlich hatte man mehr Zeit dafür keine Kinder und das Leben noch vor sich, was ein tolles Gefühl ist.
Ich bin's halt nicht gewöhnt. Ich hab mit 17 angefangen Beziehungen zu haben, dazwischen war ich nie länger als zwei Monate Single. Jetzt ist das erste Mal, dass ich so lange allein bin. Der Witz daran ist, dass ich nie geklammert habe und nie eifersüchtig war, ich konnte in der Beziehung immer gut allein sein, habe immer auch eigene Freunde und Interessen gehabt. Dann später mein Mann...war beruflich immer sehr viel unterwegs, hat mich nie gestört.
Nur jetzt fühl ich mich einsam.
Was das sichtbar machen betrifft, anders als sehr dezent geschminkt kann ich mir mich nicht vorstellen. Das ist nicht meins. Ich bin einfach nicht der elegante Typ und ich würde mir vorkommen wie ein Clown. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Schokokeks

User
Beiträge
1.078
  • #1.515
Das ist ja auch verkehrt. Bleib authentisch. Oder meinst Du die anderen... o_O
Knall ihm eine. ;)
Ich besorg einfach neuen. :)
Oh je, meine Linie... :eek:
Da muß ich vorher erst 1000 Hm einschieben.
Ich meine hauptsächlich die anderen. Allerdings hatte ich mit authentisch sein bis jetzt keine großen Erfolge.
Gibst du mir was von den Nußecken ab? Ich pfeif auf meine Linie, ich bleib eh Single...
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.217
  • #1.517
@Schokokeks
Guildo hat Euch lieb! Songtext


In meiner kleinen Welt
in der der eine zum anderen hält
und in der Deine Tränen nicht lügen
lernen Träume fliegen.
Da wär' ich so gern
'war den Sternen nicht mehr all zu fern.
Und von dort schick ich Euch meinen Liebesbeweis
Nussecken und Himbeereis.

https://www.youtube.com/watch?v=4vSUFyoAJ04
 

Wirdbesser

User
Beiträge
1.415
  • #1.520
Dann backe ich gaaaanz kleine Nussecken mit ganz kleinen Kalorien;-)
Nussecken für alle!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: lisalustig and fafner

Dreamerin

User
Beiträge
4.041
  • #1.523
Wie geht es Dir denn ansonsten in der Kur? Tut es Dir gut, hast Du ein paar sympathische Menschen um Dich herum?
Hhmmm, ich bin mir da noch unsicher. Besonders Sympathische Menschen hab ich noch nicht gefunden. Liegt aber vielleicht auch an mir. Bin ja eher der Einzelgänger. Bin nicht so schnell offen für Kontakte. Heute, z.B., wurde ich von meiner Mahlzeitentischabschnittsgefährtin gefragt, ob ich nicht mitkommen will, was trinken fahren im Ort. Und, was mach ich? Freundlich ablehnen. Warum? Diese Dame ist nicht so mein Fall, die anderen kenne ich überhaupt nicht. Mein Szenario im Kopf war dann: zehn Damen (alle in Beziehungen) die bei jeder Mahlzeit nur über ihre Gebrechen reden, brezeln sich plötzlich auf, bestellen ein Sammeltaxi und ziehen los, gackern und schnattern und finden kein Ende. Da gehe ich jetzt lieber schlafen, bin morgen früh fit und starte dann nach dem Frühstück zu einem freien Tag, an dem ich die Gegend weiter erkunden will.
Grundsätzlich finde ich es aber sehr angenehm, mich einmal drei Wochen lang nur um mich kümmern zu können. Das ist Luxus pur. Der Kopf ist frei, denn es geht ja um rein orthopädische Dinge, es gefällt mir von Tag zu Tag besser.
 
  • Like
Reactions: lisalustig, Zaphira, AlexBerlin und 2 Andere
D

Dr. Bean

Gast
  • #1.524
Hhmmm, ich bin mir da noch unsicher. Besonders Sympathische Menschen hab ich noch nicht gefunden. Liegt aber vielleicht auch an mir. Bin ja eher der Einzelgänger. Bin nicht so schnell offen für Kontakte. Heute, z.B., wurde ich von meiner Mahlzeitentischabschnittsgefährtin gefragt, ob ich nicht mitkommen will, was trinken fahren im Ort. Und, was mach ich? Freundlich ablehnen. Warum? Diese Dame ist nicht so mein Fall, die anderen kenne ich überhaupt nicht. Mein Szenario im Kopf war dann: zehn Damen (alle in Beziehungen) die bei jeder Mahlzeit nur über ihre Gebrechen reden, brezeln sich plötzlich auf, bestellen ein Sammeltaxi und ziehen los, gackern und schnattern und finden kein Ende. Da gehe ich jetzt lieber schlafen, bin morgen früh fit und starte dann nach dem Frühstück zu einem freien Tag, an dem ich die Gegend weiter erkunden will.
Grundsätzlich finde ich es aber sehr angenehm, mich einmal drei Wochen lang nur um mich kümmern zu können. Das ist Luxus pur. Der Kopf ist frei, denn es geht ja um rein orthopädische Dinge, es gefällt mir von Tag zu Tag besser.

tl;dr
 
D

Dr. Bean

Gast
  • #1.526
too long; didnt read