Julianna

User
Beiträge
10.221
  • #23.522
Ich wusste nie so richtig, ob sie jetzt mit mir spricht oder mit dem Xeshra.. :oops::D

Bin dann irgendwann, als der Kaffee um 23:30 nachlies ins Bett gefallen und mit Licht und PC und PS4 eingeschaltet eingepennt. Die PS4 hat aber nen super Stromsparmodus. Nach 5 min oder so ist die aus..:)

Das mit dem Tanzen ging glaubs an Xeshra.. :thinking:
Und dann stehst du am Samstag um 7 Uhr auf?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Look
Beiträge
7.160
  • #23.523
nicht nur auf den Boden starren, Augenkontakt, Grüßen, was hatten wir noch... sexy Klamotten ;)
Ähh... positive Austrahlung
Also das schönste (irgendwie von Herzen kommendste) Kompliment habe ich dieses Jahr in einem ausgesprochen ungestylten, verschwitzten, unaufmerksamen, noch-mehr-als-üblich-verwuselten Moment bekommen. :p Also von daher ...
 
  • Like
Reactions: Look, Fraunette and Ariadne_CH

Julianna

User
Beiträge
10.221
  • #23.528
Also bei mir sind es 8h. Danach bin ich top fit. Also nach 8h Schlaf werd ich auch ohne Wecker wach. Das passt sich immer ganz gut, wenn es morgens gegen 6 Uhr hell wird. Dann stehe ich mit der Sonne auf. Im Winter ist das blöd. Da es dann später hell wird und mich das oft aus dem Rhythmus bringt. Ich glaube, dass ich sehr gut auf die Melatonin-Regulierung reagiere. Wenn es auch nur ein bisschen dammert (also leicht hell ist) werd ich von alleine wach. Dann stellt mein Körper die Melatonin-Synthese ein und auf Serotonin um.
Im Winter, wenn das noch so lange dunkel ist morgens früh, ist das für mich immer eine Tortur, diese Umstellung.
 

Xeshra

User
Beiträge
2.894
  • #23.529
Oh, da wird sich Xeshra drüber freuen. Das Helfersyndrom ist bei ihm äußerst unbeliebt.
Ich sage immer, das was ich bevorzuge ist wenn ich jemanden stärken kann ohne übermässige gar neurotische Hilfeleistung zu geben. Das Helfersyndrom geht in diesen neurotischen, teils sogar krankhaften Bereich rein. Ich möchte stattdessen als Krafttier einwirken um die Selbstheilungskräfte als auch die Eigeninitiative und Selbstständigkeit zu fördern. Insofern gefällt mir eine "kranke Schwester" anstatt Krankenschwester ganz gut. Ich helfe nur soviel wie nötig, damit der Hilfsempfänger alles weitere möglichst selbstständig machen kann. Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Aktivierung der Selbstheilungskräfte und eigene Entfaltung jeglicher Tätigkeiten sind mir sehr wichtig.

Das Problem ist auch dass zu starke Hilfe eine Abhängigkeit verursachen kann und den Empfänger immer unselbstständiger macht bis er eines Tages vollkommen unterjocht ist und zum Opfer von Hilfegebenden wird. Das geht gerne soweit dass der Hilfegeber danach alles was keine Hilfe empfangen möchte verurteilt und auf eine Hassliste einträgt, weil sie irgendwann nur noch bei der krankhaften Hilfeleistung beziehungsweise Hilfeempfänger eine Erfüllung in ihrem Lebensinn sehen. Ich halte diese unnatürliche Sicht und Angehensweise für höchst bedenklich und habe eine deutliche Abneigung davor. Man kann auch sagen, es verkleinert den zulässigen Sichtradius des Gebenden als auch Empfänger deutlich, ab einem bestimmten Grad äusserst unproduktiv und voller Abhängigkeiten: Das Gegenteil von Freiheit. Früher hatte man auch die Frau damit in Beziehungen künstlich festgehalten, d.h. Mann gibt Geld und Essen, Frau empfängt es und kommt aus diesem Abhängigkeits-Empfänger-Loch nicht mehr raus. Sowas möchte ich in keinster Weise, ich möchte wirkliche echte Liebe voller Freiheiten für die eigene Entfaltung.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Look and himbeermond

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #23.530
Ich bin auch ein Vertreter der "die Richtige" wird mich schon finden Theorie :).
Das ist jetzt blöd. Stell dir vor, "die Richtige" denkt auch so. SO werdet ihr euch NIEMALS finden. :eek:Irgendeiner muss doch suchen damit man auch gefunden werden kann ... :(

Edit: und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ich die Suchende bin und der, den ich finden soll, sich seeeeehr gut versteckt hält.
An mein Deckelchen: KOMMM RAUS AUS DEINEM VERSTECK!!! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Lilith888, Look, Anthara und 2 Andere

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #23.532
Na toll! Jetzt habe ich den Kinderreim im Kopf: "Eckstein, Eckstein, alles will versteckt sein!" o_O
 
  • Like
Reactions: Anthara

Julianna

User
Beiträge
10.221
  • #23.533
Ich möchte stattdessen als Krafttier einwirken um die Selbstheilungskräfte [...] zu fördern.
Ich habe gestern zufällig etwas über diese Wim Hof Atem-Technik gelesen. Eigentlich hatte ich nur gegoogelt, ob es Erkenntnisse darüber gibt, ob es stimmt, dass "kalt Duschen" das Immunsystem stärkt.
Angeblich ist es so, dass kalt Duschen in Kombination mit dieser Atem-Technik das Immunsystem um bis zu 80% verbessert.
Da gab es auch Studien zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Julianna

User
Beiträge
10.221
  • #23.534
@himbeermond Was ist denn draus geworden ? *gar-nicht-neugierig*
Hat er dich noch auf einen Kaffee eingeladen oder nach deiner Nummer gefragt?
 
  • Like
Reactions: himbeermond
Beiträge
7.160
  • #23.535
Ich bin auch ein Vertreter der "die Richtige" wird mich schon finden Theorie :).
Ich nicht mehr. Das ist mir dieses Jahr endgültig abhanden gekommen. Finden ... suchen ... alles Murcks. Wenn überhaupt glaub ich nur noch an die es-kann-passieren Theorie, WENN konsequent alle von Dir genannten Regeln eingehalten werden (Lächeln, Blickkontakt, ansprechendes Styling ...)
*nehmeichdengrüngeblümtenoderdenschlammatschbraunenregenmantelüberleg
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532
D

Deleted member 23428

Gast
  • #23.537
Ich nicht mehr. Das ist mir dieses Jahr endgültig abhanden gekommen. Finden ... suchen ... alles Murcks. Wenn überhaupt glaub ich nur noch an die es-kann-passieren Theorie, WENN konsequent alle von Dir genannten Regeln eingehalten werden (Lächeln, Blickkontakt, ansprechendes Styling ...)
*nehmeichdengrüngeblümtenoderdenschlammatschbraunenregenmantelüberleg

Die Wenns...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
7.160
  • #23.538
@himbeermond Was ist denn draus geworden ? *gar-nicht-neugierig*
Hat er dich noch auf einen Kaffee eingeladen oder nach deiner Nummer gefragt?
Ach Ihr Zwei ... :) Es war ein Kompliment, ein zauberhafter Augenblick, ein Zufallsmoment. Etwas, wo man gerne dran denkt. Was nicht mehr war, aber eben auch nicht weniger. :)

Edit: Mitten in Frankreich. Und ich habe (im weiteren Verlauf meines Urlaubs) den Eindruck gewonnen, die französischen Männer sind insgesamt aufmerksamer, offensiver, bedenkenloser (das Wort gefällt mir) in der Ansprache von Frauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette
Beiträge
7.160
  • #23.540
Das ist jetzt blöd. Stell dir vor, "die Richtige" denkt auch so. SO werdet ihr euch NIEMALS finden. :eek:Irgendeiner muss doch suchen damit man auch gefunden werden kann ... :(

Edit: und irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ich die Suchende bin und der, den ich finden soll, sich seeeeehr gut versteckt hält.
An mein Deckelchen: KOMMM RAUS AUS DEINEM VERSTECK!!! :D
Mensch @Fraunette - raus aus dem Haus, Du solltest mal wieder so richtig auf die Rolle gehen und die Gedanken wegzappeln ;)
 
  • Like
Reactions: Fraunette
D

Deleted member 23428

Gast
  • #23.541
Ich könnte mir "die Richtige" ja aus 3,4 Frauen zusammenbasteln. Perfekt wär dann noch gelegentlich internes durchwechseln.:D.
 

Xeshra

User
Beiträge
2.894
  • #23.542
Ich habe gestern zufällig etwas über diese Wim Hof Atem-Technik gelesen. Eigentlich hatte ich nur gegoogelt, ob es Erkenntnisse darüber gibt, ob es stimmt, dass "kalt Duschen" das Immunsystem stärkt.
Angeblich ist es so, dass kalt Duschen in Kombination mit dieser Atem-Technik das Immunsystem um bis zu 80% verbessert.
Da gab es auch Studien zu.
Aus meiner Sicht kann sich der Körper und auch Geist nur durch einen gesunden Widerstand brauchbar erhalten. Gemäss dem Motto "was einem nicht umbringt macht einem härter". Das Sprichwort ist zwar übertrieben aber hat eine wahre Essenz. Bei Astronauten sieht man ja was beim Körper ohne genug einwirkende Kräfte von Aussen passiert. Nach einem Jahr Raumstation können sie danach tagelang kaum noch auf der Erde laufen, trotz täglichem Training auf der Raumstation und gesundem Körper.

Der Körper als auch der Intellekt soll durch gesunde, nicht zu grosse aber auch nicht zu kleine, Widerstände angeregt und aktiviert werden. Wer nicht mehr selber den Körper zu bewegen versucht, oder nicht mehr selber viel denken mag der baut mit der Zeit nur noch ab, es führt zu einem Zerfall der einem immer tiefer in die Abhängigkeit treibt. Diese "Dummhaltemethode" wendet man in vielen Entwicklungsländern an um so die Frau abhängig und gefügig zu machen, teils sogar mit Genitalbeschneidungen um ihr eigenes Körpergefühl zusätzlich zu unterdrücken: Eine ganz miese Machart.
 
Beiträge
7.160
  • #23.543
Ich könnte mir "die Richtige" ja aus 3,4 Frauen zusammenbasteln. Perfekt wär dann noch gelegentlich internes durchwechseln.:D.
Man muss sich zunächst mal von dem Gedanken verabschieden, dass ein Mensch alle Bedürfnisse befriedigen kann. Manche gehören nur in die Partnerschaft, für andere gibt es Freunde und Freundinnen und sonst noch ne Menge Menschen.

Ich möchte keinen Patchworkmann, aus mehreren Männern zusammengebastelt. Ich möchte einen, der in sich stimmig ist. Durchaus auch mit Ecken und Kanten, wo sich meine Ecken und Kanten einfügen können. Wie Puzzlestückchen. Sonst liegt man mit glatten Seiten nur wie Memorykarten nebeneinander. Sieht langweilig aus. Ist es auf Dauer sicher auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Zaphira, Lilith888 und 5 Andere
D

Deleted member 20013

Gast
  • #23.544
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Deleted member 7532, Zaphira und 4 Andere

Xeshra

User
Beiträge
2.894
  • #23.545
Auch für das Wachstum in Beziehungen braucht es Widerstände mit Ecken und Kanten, ansonsten kann es einem schneller entgleiten als es einem lieb ist, weil in der vollkommenen Problemlosigkeit ruht weder Essenz noch Wachstum. Wachstum im Sinne einer stetigen und kontinuierlichen Angleichung zweier oder mehrerer Analogien, ohne Angleichung kein Wachstum mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: himbeermond
D

Deleted member 23428

Gast
  • #23.546
Man muss sich zunächst mal von dem Gedanken verabschieden, dass ein Mensch alle Bedürfnisse befriedigen kann. Manche gehören nur in die Partnerschaft, für andere gibt es Freunde und Freundinnen und sonst noch ne Menge Menschen.

Ich möchte keinen Patchworkmann, aus mehreren Männern zusammengebastelt. Ich möchte einen, der in sich stimmig ist. Durchaus auch mit Ecken und Kanten, wo sich meine Ecken und Kanten einfügen können. Wie Puzzlestückchen. Sonst liegt man mit glatten Seiten nur wie Memorykarten nebeneinander. Sieht langweilig aus. Ist es auf Dauer sicher auch.

Alles richtig. Passte bisher halt nicht bei mir. Die "Eine" hat mir das Herz gebrochen, "die Unkomplizierten" mich gelangweilt, usw...
Einen in sich stimmigen Partner zu finden, der für mich stimmt und für den ich stimme...
Jetzt bin ich doch deprimiert. Wär einfacher wenn ich mir das zusammenbauen könnte, wie beim Fahrrad :rolleyes:
 

Marlene

User
Beiträge
629
  • #23.547
Ich suche auch nicht mehr. Es wird sich ergeben oder nicht. Aber schön, wenn das Forum für Manche so außerhalb von PS eine Möglichkeit gibt.:)
Letztens hat sich jemand bei mir, den ich über PS kennengelernt hatte, gemeldet, ob wir uns mal wieder treffen könnten und erzählt, dass es einen interessanten Laden gibt, in den wir mal hingehen könnten. Ich schrieb ihm, ich weiß schon, vor drei Jahren haben wir schon mal darüber gesprochen.:) Das konnte er kaum glauben, Mensch, irgendwie befand sich wohl jeder auf einer anderen Zeitschiene.
 
  • Like
Reactions: Fraunette, Julianna, himbeermond und ein anderer User
Beiträge
7.160
  • #23.548
Alles richtig. Passte bisher halt nicht bei mir. Die "Eine" hat mir das Herz gebrochen, "die Unkomplizierten" mich gelangweilt, usw...
Einen in sich stimmigen Partner zu finden, der für mich stimmt und für den ich stimme...
Jetzt bin ich doch deprimiert. Wär einfacher wenn ich mir das zusammenbauen könnte, wie beim Fahrrad :rolleyes:
Deprimiert :rolleyes: Wie uninspiriert :rolleyes:

Dann bau Dir erstmal Dein Traumrad und dann fahr auf den Markt - und lächle ;):)

Edit: Lass Dir vorher die Hosen kürzen :p
 
Zuletzt bearbeitet: