Beiträge
7.167
  • #24.812
Achso.


Das "scheinen" war dem geschuldet, dass es nur meine bescheidene Meinung ist und ich mir bewusst bin, dass er es anders sieht und das es objektiver (also von einer dritten unbeteiligten Person) auch nochmal anders beurteilt werden könnte.

Dass seine Gründe vielleicht nur vorgeschoben sein könnten, liegt darin begründet, dass er es in der Vergangenheit mit der Wahrheit nicht so genau genommen hat.

Der Brumm-Kreisel war nur eine Anspielung darauf, dass ich mir darüber bewusst bin, dass ich mich im Kreise drehe.
Was Du bisher über ihn geschrieben hast beschreibt für mich keinen Menschen, den man jemandem wünscht, den man mag. Doch Deine Faszination scheint ungebrochen. Ich befürchte, das ist noch lange nicht zu Ende.
Aber ich wünsche Dir sehr, dass es - wie auch immer - ein gutes Ende nimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 7532, Ariadne_CH, Deleted member 20013 und ein anderer User

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #24.819
Gute Nacht euch allen und einen schönen Wochenstart.
So langsam gehts in den Endspurt für 2018!
 
  • Like
Reactions: Wolverine and Deleted member 20013
D

Deleted member 22756

Gast
  • #24.821
Korrekt!
hmm.. @Wolverine? :) du auch hier? (nett gemeint..)

@Synergie
Puh, harter Brocken.
Wo und wann würdest du die Grenze ziehen und dem Herz und Bauch nachgeben und sagen DER muss es dann halt eben sein - koste es, was es wolle.
Oder haben Herz und Bauch auf lange Sicht immer unrecht und sind im Zweifel nur fehlgeleiteten Prägungen unterworfen und müssen sich nur, wann auch immer, dem Kopf beugen?
Ich maße mir mal an, auf Deine Frage an mone zu antworten?

Ich würde sagen: Nein, aber...

Koste es, was es wolle?: Nie

Der muss es sein?: Nicht zu jedem Zeitpunkt (persönliche Erfahrung: DER Richtige ist er nur zu einem bestimmten Zeitpunkt Deiner Entwicklung und Deiner Erwartungen)

Müssen sich nur dem Kopf beugen?: Hat bei mir noch nie funktionert. Kann aber aus Beobachtung bei Freunden funktionieren, wenn man selbst so gestrickt ist. Bist Du das?

Haben Herz und Bauch unrecht; sind sie fehlgeleiteten Prägungen unterworfen?: Sicher, zu einem gewissen Grad.
Wie weit kann jeder nur für sich selbst beantworten. So unbefriedigend dies ist.

... alles unbefriedigend und hilft nicht weiter.

Mein ganz persönliches Gefühl bei dem was Du von ihm beschrieben hast ist: zu kompliziert bedeutet eher "lass die Finger davon" und "Du machst Dich unglücklich, weil Du es gerade brauchst"?

Naja, mit dem Verlinken hab ich es nicht so, wie du weißt.. (jajaja...:p)
Jacob Banks: Chainsmoking your love
und: Charlotte Chardin: The Kids downstairs etc.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 20013
Beiträge
7.167
  • #24.822
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ariadne_CH
D

Deleted member 7532

Gast
  • #24.824
@Fraunette - wieder eine Verabschiedung (ca 2 Minuten nach Fotofreigabe) "du bist eine attraktive Frau, bla bla bla" - ich glaube, es hat sich rumgesprochen, dass tolle Frau nicht wirklich gut ankommt o_O
 
D

Deleted member 7532

Gast
  • #24.826
Ich habe jetzt alle Fotos raus genommen.
Vielleicht sollte ich wieder mal auf Pause gehen. . . .
 

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #24.832
Ich habe jetzt alle Fotos raus genommen.
Vielleicht sollte ich wieder mal auf Pause gehen. . . .
Mach dir nichts draus. Es gibt hundert doofe Gründe für eine Verabschiedung. Ich kenne deine Fotos nicht, aber anhand deiner Beiträge hier, hast du ein Herz aus Gold, bist sehr sozial, intelligent dazu, humorvoll und erst noch nicht auf den Mund gefallen. :) Kurz gesagt: Du bist die Beste! :D
 
  • Like
Reactions: Fraunette, himbeermond and Deleted member 7532
Beiträge
7.167
  • #24.833
Schlaft schön.
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #24.834
Liebe @Synergie
ich versuch es noch einmal. Egal. Musik hilft mir.
https://youtu.be/NcXsK_u4ixI

... also nur zum Trauern und dann weitermachen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 20013
D

Deleted member 20013

Gast
  • #24.835
https://youtu.be/wjNxTyEZBMc
hui.... Das ist gut! Gänsehaut.....

Ok. Die eine oder andere gute Zeile, aber insgesamt nicht so ganz meins.
https://youtu.be/Zg7TFQW-W-0

Danke.


Ich maße mir mal an, auf Deine Frage an mone zu antworten?
Bitte.


... alles unbefriedigend und hilft nicht weiter.
Keine Sorge. Auf die Fee, mit dem Zauberstab, hoffe ich nicht.


Ich bin gespannt, wie das auf lange Sicht endet und würde gern mal kurz 10 Jahre in die Zukunft vor-zappen und schauen.



"Du machst Dich unglücklich, weil Du es gerade brauchst"
Der wirkt noch etwas nach.
Fragen an mich selbst:
Mache ich mich wirklich unglücklich? Fühlt sich nicht so an.
Wieso und wozu könnte es brauchbar sein und ist es das wirklich?


DER Richtige ist er nur zu einem bestimmten Zeitpunkt Deiner Entwicklung und Deiner Erwartungen
Wir waren zu dem Zeitpunkt gegenseitig füreinander richtig. Wir haben - auch wenn's schmerzhaft war - beide viel gelernt. Es ist aber unfertig geblieben. Jeder hat danach zwar für/an sich gearbeitet, aber die Ausheilung miteinander fehlt.


Blödes Geschwurbel!
 

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #24.837

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #24.839
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 22756

Gast
  • #24.840
  • Like
Reactions: Deleted member 20013 and Deleted member 7532