MartinJ

User
Beiträge
43
  • #1

Macht swingen mittlerweile echt mehr Sinn?

Hallo zusammen,

die provokante Frage aus dem Topic ist echt Ernst gemeint. Wie komme ich darauf?
- Chatanfragen werden neuerdings direkt ohne Profilbesuch "verabschiedet" (keine dummen Anmachen, normaler Text)
- und wenn doch labert die Frau nur über Urlaub und Reisen...und glänzt natürlich mich Bildern aus vergangenen Urlauben, die womöglich der Ex gemacht hat (wer auch immer dabei böses denkt)
- auf Nachrichten kann man durchaus "lange" warten, eine Ausrede hat die Dame ja immer, wenn man danach frägt und ist natürlich direkt pikiert, was einem als Mann einfällt....warten lassen ist wohl neuerdings höflich und gehört zum Guten Ton dazu....ob warten lassen nun sexy ist oder beim anderen Interesse schaffen soll, muss jeder für sich beantworten (eigentlich disqualifiziert sich die Frau damit schon direkt, aber egal)

==> Eigentlich hat man aus sehr gut verdienender Kerl, der weder fett ist, noch ausschaut wie Quasimodo selbst bei "unterdurchschnittlichen" Frauen mit sorry, "scheiß Job", keine Chance...geschweige denn bei den schlanken und hübschen, insbesondere wenn sie "Akademiker" sein (gut, Papierakademiker reicht ja heute)...Auch die, die sicher aufgrund des Jobs nix verdienen dreht sich alles nur um Urlaub und Reisen....Die Inflation merken die sicher nicht...keine Ahnung, ob das nur dummes Gesülze ist oder ob die einfach einen "Zahlmeister" suchen....aber der könnte ich wieder locker sein, also muss ich präzisieren auf "Zahlmeister, sportlich und über 180"

Die Altersgruppe 30-40 ist einfach nicht mehr "managebar"....Es wird wohl ein Kerl erwartet, den es gar nicht gibt und wenn sie schon Kinder hat, dann hat er das "zu akzeptieren" (bevor sie Kinder hatte, wäre natürlich niemals ein Kerl mit Kindern in Tüte gekommen). Muttis haben exakt die selben Ansprüchen wie Kinderlose, also macht "Mutti sich anlachen" überhaupt keinen Sinn.....

Ist das nur in München so krass daneben oder auch sonst wo?

...und an alle Mädels, die gleich losflamen: "Ja, ich weiß, es ist unsere Schuld, es gibt einfach nicht genügend hübsche Männer" und anstelle an der Uni aufzupassen, besser an der FH was machen oder nachm Bachelor mal 3 Jahre ne Surfschule in Australien aufmachen, das kommt besser an wie Karriere.....

Aber gefühlt ist das Portal eh tot....die Ansprüche/Beklopptheit der Damenwelt entspricht ziemlich der von Tinder, nur dass da gefühlt die Frauen deutlich besser aussehen...
Kapier das alles hier nicht mehr, vor ein paar Jahren war das noch ganz anders....und deswegen stellt sich mir ernsthaft die Frage, warum man sich hier ärgern lassen soll und ob Swinger-Club nicht stressfreier und sogar billiger wäre (die Reise- und Urlaubskosten muss ich ja mindestens gegenrechnen)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
244
  • #2
Also, ich hab mir vorgenommen jeden Tag eine Frau anzuschreiben und eigentlich gibt es in der Altersgruppe mehr als genug, wie das in München aussieht, weiß ich freilich nicht.
Und klar ist es kacke verabschiedet zu werden ohne eine Nachricht, also variiert man und macht weiter.

Bei 2 Jahren Laufzeit bin ich dann bei 730 Frauen vorstellig geworden....ob daraus was wird?
Vielleicht, vielleicht nicht, aber ich vergieße deswegen keine Träne.

Und was Tinder u.ä. betrifft ich weiß nicht, definitiv nicht mein Fall. Naja noch nicht. 😏
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara

liegestuhl

User
Beiträge
2.191
  • #3
Das kann alles gar nicht sein, werter @MartinJ! @Parship hat doch seit geraumer Zeit die Healthy Dating Kampagne ins Leben gerufen. :cool:
 

Vergnügt

User
Beiträge
2.535
  • #4
Hallo zusammen,

die provokante Frage aus dem Topic ist echt Ernst gemeint. Wie komme ich darauf?
- Chatanfragen werden neuerdings direkt ohne Profilbesuch "verabschiedet" (keine dummen Anmachen, normaler Text)
- und wenn doch labert die Frau nur über Urlaub und Reisen...und glänzt natürlich mich Bildern aus vergangenen Urlauben, die womöglich der Ex gemacht hat (wer auch immer dabei böses denkt)
- auf Nachrichten kann man durchaus "lange" warten, eine Ausrede hat die Dame ja immer, wenn man danach frägt und ist natürlich direkt pikiert, was einem als Mann einfällt....warten lassen ist wohl neuerdings höflich und gehört zum Guten Ton dazu....ob warten lassen nun sexy ist oder beim anderen Interesse schaffen soll, muss jeder für sich beantworten (eigentlich disqualifiziert sich die Frau damit schon direkt, aber egal)

==> Eigentlich hat man aus sehr gut verdienender Kerl, der weder fett ist, noch ausschaut wie Quasimodo selbst bei "unterdurchschnittlichen" Frauen mit sorry, "scheiß Job", keine Chance...geschweige denn bei den schlanken und hübschen, insbesondere wenn sie "Akademiker" sein (gut, Papierakademiker reicht ja heute)...Auch die, die sicher aufgrund des Jobs nix verdienen dreht sich alles nur um Urlaub und Reisen....Die Inflation merken die sicher nicht...keine Ahnung, ob das nur dummes Gesülze ist oder ob die einfach einen "Zahlmeister" suchen....aber der könnte ich wieder locker sein, also muss ich präzisieren auf "Zahlmeister, sportlich und über 180"

Die Altersgruppe 30-40 ist einfach nicht mehr "managebar"....Es wird wohl ein Kerl erwartet, den es gar nicht gibt und wenn sie schon Kinder hat, dann hat er das "zu akzeptieren" (bevor sie Kinder hatte, wäre natürlich niemals ein Kerl mit Kindern in Tüte gekommen). Muttis haben exakt die selben Ansprüchen wie Kinderlose, also macht "Mutti sich anlachen" überhaupt keinen Sinn.....

Ist das nur in München so krass daneben oder auch sonst wo?

...und an alle Mädels, die gleich losflamen: "Ja, ich weiß, es ist unsere Schuld, es gibt einfach nicht genügend hübsche Männer" und anstelle an der Uni aufzupassen, besser an der FH was machen oder nachm Bachelor mal 3 Jahre ne Surfschule in Australien aufmachen, das kommt besser an wie Karriere.....

Aber gefühlt ist das Portal eh tot....die Ansprüche/Beklopptheit der Damenwelt entspricht ziemlich der von Tinder, nur dass da gefühlt die Frauen deutlich besser aussehen...
Kapier das alles hier nicht mehr, vor ein paar Jahren war das noch ganz anders....und deswegen stellt sich mir ernsthaft die Frage, warum man sich hier ärgern lassen soll und ob Swinger-Club nicht stressfreier und sogar billiger wäre (die Reise- und Urlaubskosten muss ich ja mindestens gegenrechnen)
Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie so ein sympathischer und charmanter Mann wie du durchs Schreiben bei den Frauen nicht punkten kannst. Die müssen echt unfassbar dumm sein. Unglaublich, so hirnamputierte Frauen wollen Dich nicht daten. Mir einfach unerklärlich.
 
  • Like
Reactions: Pittiplatsch, Friederike84, Sevilla21 und 7 Andere

Erin

User
Beiträge
2.552
  • #5
Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie so ein sympathischer und charmanter Mann wie du durchs Schreiben bei den Frauen nicht punkten kannst. Die müssen echt unfassbar dumm sein. Unglaublich, so hirnamputierte Frauen wollen Dich nicht daten. Mir einfach unerklärlich.
Ironiesmiely hast du vergessen. Wer so abfällig über Frauen redet, muss sich nicht wundern...
 
  • Like
Reactions: 7und3, Femail-Me, DRAGENFLY und 3 Andere

Erin

User
Beiträge
2.552
  • #7
boah.. ne.. ich korrigiere mich; hoffentlich findest du nie eine Frau, sie tut mir leid.
 
  • Like
Reactions: Anthara

Vergnügt

User
Beiträge
2.535
  • #9
Wegen solchen Männern :

 
  • Like
Reactions: 2xD-1xF and Megara

Vergnügt

User
Beiträge
2.535
  • #11
Gibt es hier einen Gedichte Thread?
 
Beiträge
244
  • #13
Hm dabei ist es doch ganz einfach, es ist immer ein Toin-Coss.
Es ist immer eine 50/50 Entscheidung - ja oder nein.
Also Anschreiben 50/50
Erster Eindruck des Profils 50/50
Durchlesen der Profilinfos 50/50 - wobei es bestimmt einen Faktor gibt...
...
...
War ja wieder klar das ich Dating mit einem Excel Sheet berechnen will und wieso schreibe ich Toin-Coss und nicht Coss-Toin - ich mach sogar Slapstick beim schreiben :eek:
 
  • Like
Reactions: Vergnügt

Erin

User
Beiträge
2.552
  • #14
Der werte @MartinJ hat nur beschrieben, was er auf dieser Datingplattform erlebt, werte @Erin!
dasselbe kann ich 1:1 von meinen Männerkontakten zurückgeben. Deswegen habe ich nicht so ein abscheuliches Bild über Männer, weil es nämlich auch noch andere gibt. Aber wenn er so bei Frauen aufschlägt wie er hier schreibt, kein Wunder kriegt er null Resonanz.
 
  • Like
Reactions: 7und3 and Ungezähmt

liegestuhl

User
Beiträge
2.191
  • #17
dasselbe kann ich 1:1 von meinen Männerkontakten zurückgeben.
Das bestreitet auch niemand, werte @Erin!
Deswegen habe ich nicht so ein abscheuliches Bild über Männer, weil es nämlich auch noch andere gibt.
Ich auch nicht von den Damen, wenn ich von sehr vielen Damen in den Datingplattformen absehe. Die Beschreibung des werten @MartinJ trifft durchaus zu, wenn man sie auf die dominierende Klientel in den Datingplattformen bezieht. Schon die Profile sind gruselig genug.

Aber wenn er so bei Frauen aufschlägt wie er hier schreibt, kein Wunder kriegt er null Resonanz.
Er wird die Damen ja nicht so anschreiben, wie er hier die Situation beschreibt. Er wird trotzdem die gleichen Erfahrungen immer wieder machen, egal wie höflich und wertschätzend er schreiben wird. Die harte Online Dating Realität ist nun mal so.

Umsonst hat @Parship die (hilflose) Healthy Dating Kampagne nicht ins Leben gerufen, werte @Erin.

Kurzum: So, wie sich die Situation jetzt in den Online Datingplattformen darstellt, kann man die Möglichkeit, dort einen vernünftigen Partner/in kennenzulernen, getrost schrotten. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Vergnügt

User
Beiträge
2.535
  • #18
Hm dabei ist es doch ganz einfach, es ist immer ein Toin-Coss.
Es ist immer eine 50/50 Entscheidung - ja oder nein.
Also Anschreiben 50/50
Erster Eindruck des Profils 50/50
Durchlesen der Profilinfos 50/50 - wobei es bestimmt einen Faktor gibt...
...
...
War ja wieder klar das ich Dating mit einem Excel Sheet berechnen will und wieso schreibe ich Toin-Coss und nicht Coss-Toin - ich mach sogar Slapstick beim schreiben
Stell doch mal dein Profil in die Profilberatung. 😏
 

chrissi22

User
Beiträge
2.180
  • #23
@MartinJ Du hörst dich noch genau so grantig und frustriert an wie vor 1,5 Jahren. Kaum ein freundliches Wort, es liest sich, als ob Du dein Selbstwertgefühl aus der Abwertung anderer ziehst. Das wird nicht funktionieren und das trägst Du vor dir her, also ziehen die Frauen Leine. So blöd wie du tust, sind die offenbar nicht.
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, DRAGENFLY, Hängematte und 3 Andere

Rise&Shine

User
Beiträge
4.597
  • #24
Bildern aus vergangenen Urlauben, die womöglich der Ex gemacht hat (wer auch immer dabei böses denkt)
Ja wer denkt das denn?
Ist doch wurscht, wer die gemacht hat.
Jeder hat eine Vergangenheit.
auf Nachrichten kann man durchaus "lange" warten, eine Ausrede hat die Dame ja immer, wenn man danach frägt und ist natürlich direkt pikiert, was einem als Mann einfällt
Nee, die sind nicht pikiert. Die denken sich, hat der sonst nix zu tun (Hobbies, ein Leben, andere Kontakte), dass er so sehnsüchtig auf meine Antwort wartet? So sehr, dass er sogar extra nachfragen muss.

Das Nachfragen kommt echt schräg rüber. Hast Du es so nötig, so eilig?
Das wirft ein schlechtes Licht auf Dich!
Ungeduldig und quengelig.

Nee, ist nicht schön, das Warten. Aber souverän zu antworten (auch wenn es Dich ärgert) das kommt gut an.
Tipp: Nachfragen ist nicht souverän.

wenn sie schon Kinder hat, dann hat er das "zu akzeptieren"
Aha.
Was soll „sie“ machen?
Die Kinder weggeben?
Dann schreib halt keine Frau an mit Kindern. Die sind nun mal da und gehören zu den Müttern oder Vätern.
Ja, das muss man akzeptieren. Immer.

ob die einfach einen "Zahlmeister" suchen....
Oder geerbt haben oder im Lotto gewonnen. Wenn Du glaubst, die suchen einen Finanzier, sagt das mehr über Dich aus. Tipp: keine gute Grundhaltung.
Es gibt Jauch Frauen mit weniger Einkommen, die schlau planen, gute Angebote finden und sparen und sich Urlaube leisten können.
Und nur, weil man wenig verdient, hat man nicht einen „Scheißjob“. Krankenschwester, Pflegekraft, einfache Angestellte, Sekretärin, … alles tolle und wichtige Berufe. Jeder trägt mit seinem sozialversicherungspflichtigen Job etwas zur Gesellschaft bei. Jeder!

Muttis haben exakt die selben Ansprüchen wie Kinderlose
Ich lach mich schlapp! 🙂
Wie krude!
Ja, viele Frauen und Männer haben die selbe Erwartung an eine Partnerschaft.
Übrigens auch Hundebesitzer und Einbeinige. *ironiekennzeichnung*


bevor sie Kinder hatte, wäre natürlich niemals ein Kerl mit Kindern in Tüte gekommen
Interessanter Rückschluss.
Nochmal Ironie: nee, wäre egal gewesen, wenn er viel Kohle hat.

ob Swinger-Club nicht stressfreier und sogar billiger wäre
Die geht es ja ganz viel ums Geld.
Das scheint Dich sehr zu beschäftigen.
Oder hast Du so eine komische Erwartung oder Befürchtung, dass Du alles zahlen musst? Und das macht Dir was aus?

Dann ist mit Deinen Vorstellungen, Erwartungen und was Du bereit bist zu geben (emotional, als Partner) eine Partnerschaft generell nichts für Dich.

Ja, gehe besser swingen.
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, 7und3, DRAGENFLY und 7 Andere

Voldemort

User
Beiträge
3.248
  • #25
Hallo zusammen,

die provokante Frage aus dem Topic ist echt Ernst gemeint. Wie komme ich darauf?
- Chatanfragen werden neuerdings direkt ohne Profilbesuch "verabschiedet" (keine dummen Anmachen, normaler Text)
- und wenn doch labert die Frau nur über Urlaub und Reisen...und glänzt natürlich mich Bildern aus vergangenen Urlauben, die womöglich der Ex gemacht hat (wer auch immer dabei böses denkt)
- auf Nachrichten kann man durchaus "lange" warten, eine Ausrede hat die Dame ja immer, wenn man danach frägt und ist natürlich direkt pikiert, was einem als Mann einfällt....warten lassen ist wohl neuerdings höflich und gehört zum Guten Ton dazu....ob warten lassen nun sexy ist oder beim anderen Interesse schaffen soll, muss jeder für sich beantworten (eigentlich disqualifiziert sich die Frau damit schon direkt, aber egal)

==> Eigentlich hat man aus sehr gut verdienender Kerl, der weder fett ist, noch ausschaut wie Quasimodo selbst bei "unterdurchschnittlichen" Frauen mit sorry, "scheiß Job", keine Chance...geschweige denn bei den schlanken und hübschen, insbesondere wenn sie "Akademiker" sein (gut, Papierakademiker reicht ja heute)...Auch die, die sicher aufgrund des Jobs nix verdienen dreht sich alles nur um Urlaub und Reisen....Die Inflation merken die sicher nicht...keine Ahnung, ob das nur dummes Gesülze ist oder ob die einfach einen "Zahlmeister" suchen....aber der könnte ich wieder locker sein, also muss ich präzisieren auf "Zahlmeister, sportlich und über 180"

Die Altersgruppe 30-40 ist einfach nicht mehr "managebar"....Es wird wohl ein Kerl erwartet, den es gar nicht gibt und wenn sie schon Kinder hat, dann hat er das "zu akzeptieren" (bevor sie Kinder hatte, wäre natürlich niemals ein Kerl mit Kindern in Tüte gekommen). Muttis haben exakt die selben Ansprüchen wie Kinderlose, also macht "Mutti sich anlachen" überhaupt keinen Sinn.....

Ist das nur in München so krass daneben oder auch sonst wo?

...und an alle Mädels, die gleich losflamen: "Ja, ich weiß, es ist unsere Schuld, es gibt einfach nicht genügend hübsche Männer" und anstelle an der Uni aufzupassen, besser an der FH was machen oder nachm Bachelor mal 3 Jahre ne Surfschule in Australien aufmachen, das kommt besser an wie Karriere.....

Aber gefühlt ist das Portal eh tot....die Ansprüche/Beklopptheit der Damenwelt entspricht ziemlich der von Tinder, nur dass da gefühlt die Frauen deutlich besser aussehen...
Kapier das alles hier nicht mehr, vor ein paar Jahren war das noch ganz anders....und deswegen stellt sich mir ernsthaft die Frage, warum man sich hier ärgern lassen soll und ob Swinger-Club nicht stressfreier und sogar billiger wäre (die Reise- und Urlaubskosten muss ich ja mindestens gegenrechnen)
Du bist ein unfreundlicher Typ. Arrogant und frustriert. Wer soll auf sowas anspringen? Und wenn früher alles besser war, warum hast dann keine Partnerin, die hätten doch dann Schlange stehen müssen. Nichts für ungut, wer so muffig durchs Leben geht wird’s schwer haben, ich hätte keinen Bock auf eine Partnerin gehabt, die meint, jemand macht Scheißjobs oder so. Unangenehmer Charakterzug und auch wenn du das nicht für möglich hältst, das merkt man garantiert an Kleinigkeiten, wie du tickst und dann ist eben aus die Maus. Ja, swingen, Puff, einfach machen. Vielleicht hilfts. 😎
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, DRAGENFLY, Hängematte und 2 Andere

Vergnügt

User
Beiträge
2.535
  • #26
Du bist ein unfreundlicher Typ. Arrogant und frustriert. Wer soll auf sowas anspringen? Und wenn früher alles besser war, warum hast dann keine Partnerin, die hätten doch dann Schlange stehen müssen. Nichts für ungut, wer so muffig durchs Leben geht wird’s schwer haben, ich hätte keinen Bock auf eine Partnerin gehabt, die meint, jemand macht Scheißjobs oder so. Unangenehmer Charakterzug und auch wenn du das nicht für möglich hältst, das merkt man garantiert an Kleinigkeiten, wie du tickst und dann ist eben aus die Maus. Ja, swingen, Puff, einfach machen. Vielleicht hilfts. 😎
Die armen Frauen dort. Die haben doch auch keinen Bock auf den. 🤔