Beiträge
1
Likes
0
  • #122
Ich bin ein Mann...
Ich führe zwar keine Statistik, aber ich bin trotzdem von den Damen enttäuscht, was höfliches Verhalten betrifft.
Ja, ich werdet wohl mit Anfragen jeder Qualität überhäuft. Freundlich gesagt...
Das hat mir eine Bekannte bestätigt, welche auch sucht.
Trotzdem finde ich es unmöglich, dass viele der Frauen Anfragen über Monate liegen lassen. Ist das eine Art eiserne Reserve?
Eine Absage sind 2 Klicks.
Entweder interessant oder nicht. Ganz einfach... alles andere ist gemein!
Man beobachtet doch die Dame der Anfrage und sieht, dass die Anfrage gelesen wurde. Und dann wartet Mann. Das ist seelische Grausamkeit!
Seid bitte ehrlich liebe Damen.
 
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #123
Kann ich nicht bestätigen. Meistens sind es die Männer die überdurchschnittlich viel Wert auf das Aussehen legen. Frauen sind da deutlich entspannter - denen ist aber meist Kommunikation wichtiger - und da haben viele Männer ihre Probleme.
:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p:p

Witz des Jahrhunderts: 1. Kaum je Kommunikation erhalten und 2. Letzte Absage wegen langen Haaren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
112
Likes
75
  • #124
Unter dem Strich bleibts aber gleich: Im der echten Welt hast du es als Nicht-Adonis einfacher.
Also ob an dieser These wirklich was dran ist? Ich weiß nicht...Also ich zum Beispiel habe keine Ahnung wo ich denn überhaupt (gleichaltrige, das heißt Mitte/Ende 30) Frauen kennenlernen könnte. Und jetzt komm mir keiner mit Tanzen - ich mag Tanzen nicht. Und wenn man dann auch noch etwas schüchtern ist, also nicht der Typ der Frauen in der Kneipe einfach anspricht, dann würde ich es nicht als einfacher bezeichnen.
Es ist schwer - sowohl online als auch im RL.
 
Beiträge
6.851
Likes
10.844
  • #125
Ich bin ein Mann...
Ich führe zwar keine Statistik, aber ich bin trotzdem von den Damen enttäuscht, was höfliches Verhalten betrifft.
Ja, ich werdet wohl mit Anfragen jeder Qualität überhäuft. Freundlich gesagt...
Das hat mir eine Bekannte bestätigt, welche auch sucht.
Trotzdem finde ich es unmöglich, dass viele der Frauen Anfragen über Monate liegen lassen. Ist das eine Art eiserne Reserve?
Eine Absage sind 2 Klicks.
Entweder interessant oder nicht. Ganz einfach... alles andere ist gemein!
Man beobachtet doch die Dame der Anfrage und sieht, dass die Anfrage gelesen wurde. Und dann wartet Mann. Das ist seelische Grausamkeit!
Seid bitte ehrlich liebe Damen.
Das was du beschreibst machen die Männer ganz genau so. Dazu gibt es hier massenhaft Posts.
Dieses Verhalten ist eins, das sowohl die Damen als auch die Herren gleichermaßen praktizieren.
 
  • Like
Reactions: Charline
Beiträge
9.676
Likes
6.237
  • #126
Also ob an dieser These wirklich was dran ist? Ich weiß nicht...Also ich zum Beispiel habe keine Ahnung wo ich denn überhaupt (gleichaltrige, das heißt Mitte/Ende 30) Frauen kennenlernen könnte. Und jetzt komm mir keiner mit Tanzen - ich mag Tanzen nicht. Und wenn man dann auch noch etwas schüchtern ist, also nicht der Typ der Frauen in der Kneipe einfach anspricht, dann würde ich es nicht als einfacher bezeichnen.
Es ist schwer - sowohl online als auch im RL.
Ich schrieb einfacher. Nicht einfach.
Nothing in this world that's worth having comes easy.

Arbeite an deiner Schüchternheit. Fang damit an bewusst Augenkontakt mit Leuten im Alltag aufzunehmen. Dann wechsle ein paar Worte. Fang klein an. Wenn du das machst, gut zuhörst und lernst die richtigen Fragen zu stellen, dann wirst du in nem Jahr kaum mehr schüchtern sein.
Ich habs hinter mir. Erzähl mich nicht, dass es nich geht.
 
  • Like
Reactions: himbeermond
Beiträge
39
Likes
27
  • #127
Eine wirklich kaum pauschalisierte Aussage ... :D

Und sie ist - meiner Meinung nach - natürlich falsch.

Wie viele Menschen mit Kaufhaus-Mentalität melden sich in Partnerbörsen an und kontaktieren dann andere Menschen, die - genau genommen - mindestens drei Ligen über der eigenen spielen? Klar, man kann's ja mal versuchen. Aber man soll sich dann bitte auch nicht angepisst fühlen, wenn man abgelehnt wird.
Gleich ne Frage dazu: Soll ich denn, sobald ich Kontakt mit einer Dame der Wahl aufnehme, meine Fotos frei geben, oder noch warten?
 
Beiträge
8.079
Likes
7.873
  • #128
Gleich ne Frage dazu: Soll ich denn, sobald ich Kontakt mit einer Dame der Wahl aufnehme, meine Fotos frei geben, oder noch warten?
Sofort freigeben. Wenn Du im realen Leben jemanden ansprichst, hast Du ja auch keine Tüte oder so auf dem Kopf.

Du kannst nicht jeder gefallen. Aber die Verabschiedung gleich am Anfang tut weniger weh, als wenn Du schon ein paar Mails getauscht hast und dann nach Bilderfreischaltung verabschiedet wirst.....
 
  • Like
Reactions: Ulla
Beiträge
39
Likes
27
  • #129
Sofort freigeben. Wenn Du im realen Leben jemanden ansprichst, hast Du ja auch keine Tüte oder so auf dem Kopf.

Du kannst nicht jeder gefallen. Aber die Verabschiedung gleich am Anfang tut weniger weh, als wenn Du schon ein paar Mails getauscht hast und dann nach Bilderfreischaltung verabschiedet wirst.....
Huhu, habe ich gemacht und schon war die Gute weg. Hat aber vorher alles schön geliket und mich angelächelt, mich sympathisch gefunden etc. Hatten nen Matching von 121 Punkten. Ist sie abgehauen weil sie nen Hund hat und ich zwei Katzen? Wobei das hätte sie ja im Profil lesen können...
 
Beiträge
6.851
Likes
10.844
  • #130
Huhu, habe ich gemacht und schon war die Gute weg. Hat aber vorher alles schön geliket und mich angelächelt, mich sympathisch gefunden etc. Hatten nen Matching von 121 Punkten. Ist sie abgehauen weil sie nen Hund hat und ich zwei Katzen? Wobei das hätte sie ja im Profil lesen können...
Das passiert ... ständig. Ist ja gut und schön, wenn das Schriftliche alles gefällt, wenn dann aber die Optik so gar nicht zusagt ... Abhaken o_O
 
  • Like
Reactions: Friederike84
Beiträge
8.079
Likes
7.873
  • #131
Huhu, habe ich gemacht und schon war die Gute weg.
Zerbrich Dir den Kopf darüber nicht. Was auch immer es war, Dein Äußeres oder die Katzen.... völlig wurscht - sie wollte Dich nicht kennenlernen - Punkt. Mir ist das (auch die Hundebesitzer-/Katzenhalterinkonstellation) ebenso schon vielfach passiert. Ist halt so. Kann man nix gegen machen. Schnelle Verabschiedung spart m. E. Zeit für unnötige Konversation. Abhaken, weiter gehts......
 
  • Like
Reactions: Fraunette and Friederike84