BellaDonna

User
Beiträge
862
  • #423
Wenn ich die letzten zwei Seiten des Threads lese, lese ich wesentlich unwichtigere Dinge
 
G

Gast

Gast
  • #424
Ich find's ziemlich furchtbar, was ihr da so schreibt. Warum trefft ihr Euch denn mit den Männern? Ich hätte ja gedacht, um ein paar nette Stunden zum näheren Kennenlernen zu verbringen und nicht die Blödheit der Männer zu beweisen? (so ganz unpassende Kandidaten dürfte frau doch schon anhand mail und Telefon identifizieren können)

Zitat von flower_sun:
Mein Politologe, ein angesehener Mann in der Öffentlichkeit hat beim Abendessen im Restaurant dann gemeint, er müsse ordentlich zuschlagen so mit Vorspeise, Hauptgang, Nachtisch und Espresso, während ich nur so normalen Hunger hatte und meine Bestellung sich im Rahmen hielt. Sicher habe ich seinem Vorschlag dann 50:50 zu machen zugestimmt, aber es war schon extrem schofelig fand ich! Und mir irgendwie total unangenehm und peinlich muss ich sagen.
Ich finde die Zusammenhänge merkwürdig, die du da kreierst. Was hat das jetzt mit der Öffentlichkeit zu tun? Wenn man schön essen geht, ist ja Vorspeise, Nachtisch und Espresso jetzt nicht so extrem ausgefallen, oder? Wenn du wenig bestellst, kannst du das ja nicht ihm anlasten. Hat er den Vorschlag 50:50 vor dem Essen oder danach gemacht? Bzw. zielt deine Bemerkung darauf, ihm Geiz zu unterstellen? Das fände ich auch nicht anziehend. Allerdings ist ihm das vielleicht gar nicht so aufgefallen, dass es ungleich verteilt war. Wenn du es ungerecht fandest, hättest du ja sagen können, dass du xxx Euro zur Rechnung gibst, was ungefähr deinem Anteil entspricht. Was genau war dir daran peinlich? Dass du genau ausgerechnet hast, dass du „übervorteilt“ wurdest? Und wenn er mehr gezahlt hätte, wäre es ok gewesen?

Zitat von flower_sun:
Ein anderer Typ lud mich explizit zum Essen ein, ok dachte ich, zahlt er: Dann der Klopfer: Holte seine Essensgutscheine raus - erklärte mir noch, dass er das Bonheft auch noch günstiger bekommen hätte - die aber an dem Tag ausgerechnet nicht galten, diskutierte ewig mit der Bedienung und der GF des Restaurants und plusterte sich mir gegenüber sehr auf diesbezüglich, ich in meinem schönen neuen lila Kleidchen, meine Güte, kam mir vor wie auf dem Grabbeltisch! Sowas will ich nie nie wieder erleben!
Ok einladen auf Gutscheine ist jetzt nicht sehr weltmännisch ;), allerdings hat er doch gezahlt, oder nicht? Und was hat dein neues lila Kleidchen mit dem Grabbeltisch zu tun? Neues Kleidchen gegen Essenseinladung? Hättest DU ihn lässig eingeladen, wäre diese Assoziation doch gar nicht aufgekommen. Und du hättest dir einen Pfadfinderorden anheften können - jeden Tag eine gute Tat ;)

Zitat von fleurdelis:
Ich hatte mich mal mit einem Typ getroffen, der einen Riesen Aufstand gemacht hat, gleich zu Beginn, weil der Stuhl gewackelt hatte, so dass die Bedienung die Augen verdreht hatte. Er kam zu spät, ich hatte mir schon einen Kaffee bestellt, und nachdem er sich dann nach diesem Drama hin gesetzt hatte, hab ich meinen Kaffee ausgetrunken, hab ihm vorgetäuscht ich hätte eine Nachricht meiner Freundin bekommen und bin gegangen. Für sein unhöfliches Verhalten hab ich ihn den Kaffee zahlen lassen. Als wäre das selbstverständlich. So etwas geht gar nicht.
Was ist jetzt selbstverständlich - Zechprellerei bei Zuspätkommen des Gegenübers?

Das zieht sich ja gerade wieder durch sämtliche Threads: Parship als Partnerlieferservice. Wahrscheinlich haben die Männer die Stellenausschreibung nicht richtig gelesen ;)
 
G

Gast

Gast
  • #425
Zitat von tina*:
Ich find's ziemlich furchtbar, was ihr da so schreibt.


Was ist jetzt selbstverständlich - Zechprellerei bei Zuspätkommen des Gegenübers?

Das zieht sich ja gerade wieder durch sämtliche Threads: Parship als Partnerlieferservice. Wahrscheinlich haben die Männer die Stellenausschreibung nicht richtig gelesen ;)


Ich lach mich kaputt. Zechprellerei? … Danke für den Lacher für diesen Abend.
 
Beiträge
222
  • #427
Zitat von Pea:
Das ist vollkommen ok. Learning, by doing. Mein Stand heute. Kleine Beispiele. Ein Mann, der nach einem Date die Rechnung teilen möchte, hat kein Interesse an dir. Und das hat nichts mit Emanzipation zu tun. Ein Mann, der mit dir nach dem ersten, oder zweiten Date ins Bett will, hat kein Interesse an einer Beziehung. Aber vielleicht können unsere männlichen Foristen dazu mehr sagen. Ihre Meinung würde mich wirklich interessieren.

Ja, so ist es wohl! Die Erfahrung habe ich auch gemacht.
 
Beiträge
222
  • #428
Zitat von fafner:
Ich erklär Dir mal kurz, wie das Leben so funktioniert:
- Schwätzt ein Mann nach dem ersten Date von Liebe und whatsappt Küsschen, dann signalisiert er damit, dass er möglichst bald Sex will (und danach weiter nix oder vielleicht auch doch, mal sehen).
- Übernachtet eine Frau beim zwoten Date im Bett des Mannes, schmust am Morgen etwas unentschlossen mit ihm rum, dann signalisiert sie damit, dass sie baldigem Sex nicht völlig abgeneigt ist (und danach weiter nix will oder vielleicht auch doch, mal sehen).

Nein, war es eben nicht. Wie zum Kuckuck soll er bei Deinem Verhalten wissen, dass das Wort "Beziehung" bei Dir eine völlig andere Bedeutung hat als das Wort "Affäre"?

Ja. Ja. Ja.

Falls Du diese Indifferenz in irgendeiner Form einem Mann signalisierst, dann wird er Dich als Affärensucherin einordnen.

Lass Dir mal von Mentalista ein Buch empfehlen. Das gibt's bestimmt: "Wie ich seine Signale deute und wie ich es schaffe, dass meine Signale mit meinen Worten übereinstimmen". :)

Ach so, Du erklärst mir mal kurz wie das Leben so funktioniert. Lach.
Interessant... weil ich dort übernachtet habe, habe ich signalisiert, dass ich Sex nicht abgeneigt bin? Das wusste ich auch noch nicht. Vielleicht einfach mal mehr darauf achten, was ich sage und wie ich mich verhalte. Dann wäre der Typ schon darauf gekommen, dass ich nicht will. Und auch darauf, dass ich keine Affäre will.
 

Keks

User
Beiträge
185
  • #429
Zitat von tina*:
Ich find's ziemlich furchtbar, was ihr da so schreibt. Warum trefft ihr Euch denn mit den Männern? Ich hätte ja gedacht, um ein paar nette Stunden zum näheren Kennenlernen zu verbringen und nicht die Blödheit der Männer zu beweisen? (so ganz unpassende Kandidaten dürfte frau doch schon anhand mail und Telefon identifizieren können)

Danke, du bist mit zuvor gekommen, mit deinem Beitrag. Gut zusammengefasst!

Was mich zusätzlich fast sprachlos macht (und das ist garnicht so einfach) ist diese gegenseitige, peinliche Selbstbeweihräucherung. Ich finde, Frauen mit Selbstbewußtsein brauchen diese Art von fishing for compliments nicht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: BellaDonna
G

Gast

Gast
  • #430
Zitat von Keks:
Danke, du bist mit zuvor gekommen, mit deinem Beitrag. Gut zusammengefasst!

Was mich zusätzlich fast sprachlos macht (und das ist garnicht so einfach) ist diese gegenseitige, peinliche Selbstbeweihräucherung. Ich finde, Frauen mit Selbstbewußtsein brauchen diese Art von fishing for compliments nicht.

Dann können wir ja froh sein, dass der Wind hier wieder anders weht. Mit einem strengeren Ton, wenden wir uns doch wieder den wichtigen Dingen zu.

Der Spass ist erst mal vorbei. Mädels.
 
G

Gast

Gast
  • #432
Ja, und ich lache gerne und viel, auch über mich selbst.
 
G

Gast

Gast
  • #433
Zitat von Keks:
Danke, du bist mit zuvor gekommen, mit deinem Beitrag. Gut zusammengefasst!

Was mich zusätzlich fast sprachlos macht (und das ist garnicht so einfach) ist diese gegenseitige, peinliche Selbstbeweihräucherung. Ich finde, Frauen mit Selbstbewußtsein brauchen diese Art von fishing for compliments nicht.

na, dann sei doch einfach mal sprachlos!
 

zrs13

User
Beiträge
216
  • #434
Zitat von fleurdelis:
Ich glaub da würd ich mich doch lieber für ein Date mit entropie entscheiden, ich glaub da gäbe es wesentlich mehr Humor.
Wie kommst du auf das dünne Brett, ich könnte auch nur im entferntesten an einem Date mit dir interessiert sein?

Zitat von fleurdelis:
Ich lach mich kaputt. Zechprellerei? … Danke für den Lacher für diesen Abend.
Muss schon irre komisch sein? Genau das ist es jedenfalls. Auch wenn ich jetzt sicher nicht der Typ bin, der oft zu spät kommt oder wegen irgendwas Kellner blöde anmacht ... vielleicht habe ich ja andere nervige Angewohnheiten? Völlig egal, hättest du das bei mir gebracht (warum auch immer) hätte ich dich nicht so einfach ohne zu zahlen ziehen lassen. Zum Glück rein theoretisch, ein solches Date könnte ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
 
G

Gast

Gast
  • #435
Zitat von zrs13:
Wie kommst du auf das dünne Brett, ich könnte auch nur im entferntesten an einem Date mit dir interessiert sein?

Tja Süßer, da verpasst du aber einiges :)))) Aber wer nicht will!

OMG…. ...Humor hast du keinen? Mein Satz sollte ein Wink zu deinen Ausführungen sein und sicher nicht eine Einladung für ein Date. Das habe ich schon mit entropie ausgemacht. Sorry.

Irgendwie scheinst du dich persönlich durch meine Zeilen angesprochen zu fühlen. Lass es, du warst ja nicht gemeint, außerdem warst du an diesem Abend nicht mein Date.
 
Zuletzt bearbeitet:

Keks

User
Beiträge
185
  • #436
Wieso habe ich seit einiger Zeit hier im Forum das Gefühl, dass Mentalista sich einige neue Nicks zugelegt hat.
Schade, das das so einfach ist:-((

Vielleicht sollte ich auch mal..........:)
 
G

Gast

Gast
  • #437
Also ich bin nicht Mentalista. Ich bin ein anderer Nightmare. (Sorry Mentalista, für mich bist du das definitiv nicht)

​Ich weiß jetzt endlich die Definition von "Keks": Keine Empathie kennt sie. Die Fähigkeit deines Gefühls solltest du noch mal überdenken. Wobei du hier eher Mentalista schlecht gemacht hast. Nicht die anderen, und die hat gar nicht mitgeschrieben ;)
 
G

Gast

Gast
  • #438
Zitat von Keks:
Wieso habe ich seit einiger Zeit hier im Forum das Gefühl, dass Mentalista sich einige neue Nicks zugelegt hat.
Schade, das das so einfach ist:-((

Vielleicht sollte ich auch mal..........:)

...fishing for compliments werden dir auf jeden Fall erspart bleiben! Mädel, du hast echt ein Problem!
Ich habe keine Ahnung davon, was bei dir schief läuft. Aber sich mit solchen Kommentaren, auf eine Person zu fixieren, bedeutet für mich, Neid!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
3.935
  • #439
LG an tina und keks

Ich mag Kekse. Eine unaufgeregte klare Sache, die einen erfreut.
Lieber sich Keks nennen als anderen tierisch auf den Keks gehen.

Und wo wir schon bei Namen sind : sich süß, blumig und ähnlich klebrig zu nennen kann nicht verhindern, dass die wahre Biestigkeit irgendwann doch an die Oberfläche tritt.
Ich hab dieses abwertende Gelaber über Männer so satt....
Peinlich.
Vielleicht sollten wir mal einen Zickenkriegthread aufmachen und da so richtig die Masken fallen lassen...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: BellaDonna
G

Gast

Gast
  • #440
Na, wenigstens ignorierst du meine Beiträge nicht mehr. :))
 
G

Gast

Gast
  • #441
Liebe Pea, hast du eigentlich mal abwertend über Männer gelabert? Ich bin mir da keiner Schuld bewusst. Du?

Also ich verstehe die ganze Aufregung hier nicht.
 
G

Gast

Gast
  • #442
Zitat von fleurdelis:
Liebe Pea, hast du eigentlich mal abwertend über Männer gelabert? Ich bin mir da keiner Schuld bewusst. Du?

Also ich verstehe die ganze Aufregung hier nicht.

Fleur, locker bleiben. Diesen Schuh ziehen wir uns nicht an! Soll doch der Rest, aufbrausend unterwegs sein. Mir doch Wurscht. Sollte dir auch sein! Im Prinzip sind sie auf der Suche nachdem, was wir haben! Haben es halt noch nicht kapiert!
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #443
Zitat von Pea:
Fleur, locker bleiben. Diesen Schuh ziehen wir uns nicht an! Soll doch der Rest, aufbrausend unterwegs sein. Mir doch Wurscht. Sollte dir auch sein! Im Prinzip sind sie auf der Suche, nachdem, was wir haben! Haben es halt noch nicht kapiert!

Yo, also ich fand unsere - inklusive flower_sun, Unterhaltungen richtig nett und unbeschwert. :))
 
G

Gast

Gast
  • #444
Zitat von Schreiberin:
LG an tina und keks

Ich mag Kekse. Eine unaufgeregte klare Sache, die einen erfreut.
Lieber sich Keks nennen als anderen tierisch auf den Keks gehen.

Und wo wir schon bei Namen sind : sich süß, blumig und ähnlich klebrig zu nennen kann nicht verhindern, dass die wahre Biestigkeit irgendwann doch an die Oberfläche tritt.
Ich hab dieses abwertende Gelaber über Männer so satt....
Peinlich.
Vielleicht sollten wir mal einen Zickenkriegthread aufmachen und da so richtig die Masken fallen lassen...

Solltest du den Ablauf richtig beobachtet haben, gab es nur eine, welche vor Biestigkeit sprüht.

Ich brauche keinen Zickenthread. Bin keine.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #445
In dem Zickenkriegthread wären wir wirklich fehl am Platz.

Gedankenübertragung.
 
G

Gast

Gast
  • #447
Oh ja nur zu gerne! Nur am Wochenende gibt's schlecht Wetter.