Beiträge
192
Likes
3
  • #242
Schön dass ihr euch hier so austauscht ;-)
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #243
Hallo Kimba,

wie geht's Dir denn ?
lg eli
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #244
Hallo, heute ganz gut, danke der Nachfrage. In den letzten 4 Wochen ging es bergauf, es waren aber auch Tage dabei da denke ich daran was alles hätte sein können, zieht mich manchmal ganz schön runter. Frage mich dann immer warum ich in so eine Lage gekommen bin, was natürlich falsch ist...
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #245
Hallo, es kann uns nicht immer nur gut gehen...das ist normal.

Das viele Nachdenken, kenne ich auch und die vielen Fragen, die wir uns mitunter stellen.

Bei meinem Exfreund läuft auch einiges anders, als ich es geglaubt hatte.Hätte ich es früher gewusst - nämlich mittlerweile von ihm selber - könnte ich vielleicht noch mit ihm tanzen, was mir sehr fehlt.

Ich kanns auch nur akzeptieren und vielleicht in Zukunft anders machen.

Wünsche dir alles Liebe.

Ich fahre endlich am Sonntag mal auf Urlaub - eine Sportwoche
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #247
Ich war voriges Jahr keine einziges Mal fort..

Es ist von einem Pensionistenverband in einem Bundessportzentrum Schielleiten...wo im Grunde hauptsächlich Schifahrer, Schispringer, Fußballer, Schüler Studenten und jetzt auch Pensionisten Urlaub machen können.
Ein Schloss und grosses Areal mitten im Wald.
Habe heute den Stundenplan erhalten.
Bewegt in den Morgen, Gehirnjogging,allgemeine Mobilisation, Rücken Fit,Nordik Walken, Thermenbesuch,Pilates,Fitnesstest,Aktives Erwachen,Klettern in der Halle,Krafttraining, Kegeln, Stockschießen.

Wobei man /Ich nicht alles mitmachen muss/will - keine Ahnung noch - vermutlich wird mir immer was anderes mal weh tun...
ich mache zwar einiges - aber Neues ist sicher dabei.

Das Wetter wird angeblich kühler, solange es nicht regnet. Mal eine kurze Auszeit von daheim. Ich freu mich jedenfalls sehr.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #248
Hm,
schön wenn man so etwas planen kann, mein nächster Urlaub steht auch vor der Tür, noch eine Woche arbeiten, dann eine Woche frei, wie schön wäre es ihn zu zweit zu verbringen...sorry, kleiner Rückfall
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #249
Zitat von Kimba1970:
Hm,
schön wenn man so etwas planen kann, mein nächster Urlaub steht auch vor der Tür, noch eine Woche arbeiten, dann eine Woche frei, wie schön wäre es ihn zu zweit zu verbringen...sorry, kleiner Rückfall
Das könntest du doch locker - oder traust du dir schon zu, ganz allein zu verreisen? Nachdem ich es mir endlich getraut hatte, hatte ich tolle Tage in Südfrankreich und es war kein Pauschalurlaub - ich war allein in einem Ferienhaus von Freunden und bin da dann über mich hinaus gewachsen, wurde seither unabhängiger und unabhängiger von diesem Thema "Paar sein - Beziehung haben" - das Thema wird überbewertet, bin ich mir ganz sicher!
 
Beiträge
299
Likes
26
  • #250
Zitat von Yvette:
Das könntest du doch locker - oder traust du dir schon zu, ganz allein zu verreisen? Nachdem ich es mir endlich getraut hatte, hatte ich tolle Tage in Südfrankreich und es war kein Pauschalurlaub - ich war allein in einem Ferienhaus von Freunden und bin da dann über mich hinaus gewachsen, wurde seither unabhängiger und unabhängiger von diesem Thema "Paar sein - Beziehung haben" - das Thema wird überbewertet, bin ich mir ganz sicher!
Wie schön für dich. Aber andere sind nicht du! Etwas mehr Einfühlungsvermögen bitte und versuchen zu verstehen, daß jeder Mensch anders ist und jeder andere Bedürfnisse hat.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #251
Zitat von Moneypenny:
Wie schön für dich. Aber andere sind nicht du! Etwas mehr Einfühlungsvermögen bitte und versuchen zu verstehen, daß jeder Mensch anders ist und jeder andere Bedürfnisse hat.
Dummzeug! Was ist das? Ich habe eine persönliche Erfahrung geschildert an die Threadstarterin, mehr nicht - Einfühlungsvermögen ist sicher vorhanden, es war das Aufzeigen eines anderen Modus, mehr nicht!
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #252
Das Wochenende war furchtbar, habe zuhuase gesessen und " gewartet" dass sich etwas ändert, das kenne ich... weiss auch nicht was ich noch machen soll. Es wird niemand an meiner Tür stehen und mich mitnehmen...
 
Beiträge
2
Likes
0
  • #253
Guten Morgen
Ich habe nicht alles gelesen. Die ersten paar Seiten und die letzten zwei.
Kimba. Warst du mal bei einem Psychotherapeuten?
Ich kenne dich nicht, dein Leben nicht, dein Verhalten nicht. Und es gibt gewiss keine Regel wie lange Liebeskummer anhalten darf oder soll oder kann. Nur manchmal steckt da etwas ganz anderes dahinter oder entwickelt sich aus der Krise. Und so wirkt es auf mich.
Daher der vorsichtige aber ernstgemeinte Ratschlag das nicht mehr nur mit dir alleine auszumachen.
Vielleicht benötigst du etwas Unterstützung um wieder auf einen für dich lebenswerten und guten Weg zu kommen.
LG
 
Beiträge
110
Likes
27
  • #254
Zitat von Moneypenny:
Wie schön für dich. Aber andere sind nicht du! Etwas mehr Einfühlungsvermögen bitte und versuchen zu verstehen, daß jeder Mensch anders ist und jeder andere Bedürfnisse hat.
Interessant, wie du das Wort Einfühlungsvermögen verwendest. Vielleicht täuscht mich meine Wahrnehmung, aber ich dachte immer, du würdest die Bedeutung nicht kennen in deinen Kommentaren.
 
  • Like
Reactions: fafner
Beiträge
192
Likes
3
  • #255
Ich habe alle mögliche Hilfe in Anspruch genommen, das kannst du mir glauben. Es war zwischenzeitlich auch besser, jetzt ist aber in den letzten Tagen eine Verschlechterung aufgetreten, mein Ex möchte sich ja treffen, er hat sich jetzt aber schon 3 Wochen nicht mehr gemeldet. Morgen ist in meiner Nähe eine Versnataltung an der er sicher teilnimmt, wir waren dort vor drei jahren zusammen und ich male mir aus dass er morgen dort glücklich steht, ich falle aber momentan wieder in ein Loch. Dass er sich nicht ,eldet macht die sache auch nicht besser...
 
G

Gast

  • #256
Hallo Kimba, dann wäre es vielleicht gut, dass Du morgen Dir etwas Schönes vornimmst? Damit dieses Wochenende nicht so wie das letzte wird und Du nicht dauernd an ihn auf dieser Veranstaltung denken musst?
 
Beiträge
299
Likes
26
  • #257
vielleicht ein Kinobesuch. Das lenkt wirklich ab.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #258
Hi, letztes WE war ok, mein Ex hat mir vor über einer Woche geschrieben, habe es erst jetzt gelesen, er hat sogar gefragt ob ich zur Plattenbörse komme... was ich natürlich verneint habe ... wie es mir gehen würde... hätte er mal vor 2 Jahren fargen sollen... ich versuche verständnissvoll zu sein, alles andere schadet ja nur mir selbst... als Antwort wollte ich : Schiess mal los mit einem möglichen Terminvorschlag für ein Treffen, stattdessen habe ich scheiss´mal los geschrieben, was mir unangenehm war. Meine Freundin meinte dass dies ein Zeichen dafür sei mich nicht mit ihm zu treffen.
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #259
Übrigens ärgere ich mich sehr darüber dass ich für weitere 12 Monate bei PS sein muss, das Ganze sollte mir mit über 600 Euro berechnet werden, jetzt sind es 300 und ein paar Gequetscgte, habe bei der letzten Verlängerung extra darauf hingewiesen dass ich nicht verlängern möchte und auch nochmal nachgefragt, dies wurde bejaht. habe leider die Mails nicht mehr, auf jeden Fall soll ich weiter hier Mitglied bleiebn, so eine Abzocke, es gibt viele andere die auch so reingelegt wurden...
 
Beiträge
2.403
Likes
1.497
  • #260
Zitat von Kimba1970:
... habe bei der letzten Verlängerung extra darauf hingewiesen dass ich nicht verlängern möchte und auch nochmal nachgefragt, dies wurde bejaht. habe leider die Mails nicht mehr, auf jeden Fall soll ich weiter hier Mitglied bleiebn, so eine Abzocke, es gibt viele andere die auch so reingelegt wurden...
Bezeichne es nicht als Abzocke, wenn es eigene Dusseligkeit ist.
Es hat auch wenig mit Reinlegen zu tun, wenn du und die "vielen anderen" sich nicht den Kündigungteil der AGB durchlesen und sich den Termin notieren.
5.2 der AGB

Ein Hinweis ist keine Kündigung.

"Ein wahrer Verlierer sucht die Fehler bei sich und gibt nicht anderen die Schuld wenn es nicht funktioniert."
Harvey Specter, Suits
 
Beiträge
192
Likes
3
  • #261
Brauche nochmal einen kleinen Ratschlag, mein Ex hat mir geschrieben, er hat mich gefragt ob ich zur Plattenbörse komme auf der er einen Stand hat. Ich bin an diesem Tag extra weggefahren weil ich nicht in der Nähe sein wollte. Als Antwort habe ich ganz cool geschrieben dass ich wegen eines Typen der auch immer dort ist nicht dorthin komme, ausserdem habe ich noch einen " cooeln " Vorschlag für das Treffen geschrieben, eine Kneipe in der Heavy Metal gespielt wird. Er wollte ja nur einen Kaffee trinken gehen und ich schlage eine Kneipe vor... ausserdem habe ich als Scherz gemeint dass ich auch eine Heavy Metal Kneipe mit Olli (einem Kollegen) eröffnen will. Bin da wohl ein bisschen über´s Ziel hinausgeschossen.
Und jetzt die grösste Peinlichkeit...habe anstatt schiess mal los (wegen eines möglichen Terminvorschlags) scheiss mal los geschrieben...peinlich, peinlich...
Warum passiert mir das immer??? Er hat seit 10 Tagen nicht darauf geantwortet...
 
Beiträge
624
Likes
134
  • #262
Hallo Kimba,
was soll daran jetzt cool gewesen sein?
Du hängst ja immer noch in der Mausefalle.

Welchen Ratschlag brauchst Du jetzt genau, vielleicht, wie man die Autokorrektur ausschaltet? ;-)


LG
Wasweißich
 
G

Gast

  • #263
Weißt Du, Kimba, anstatt dauernd über Deinen Freudschen Schreibfehler nachzugrübeln, schreib jetzt einfach: "Pardon, sehe gerade, dass ich "Scheiss" statt "Schieß" geschrieben habe...."
Und - gut ist. Du begibst Dich gerade wieder in eine Gedanken-Spirale, ob Du mit Deinem Text ihn zurückgestoßen hättest. Nein. Es ist sowieso Aus! Egal, was Du schreibst! Und - es ist egal, wie er Dein Geschreibe versteht! Er antwortet nicht und Du wartest darauf, höre sofort mit dem Warten auf und schau nicht dauernd aufs Handy. Es ist schon lange, lange aus!
 
F

fleurdelis

  • #264
Zitat von Kimba1970:
Brauche nochmal einen kleinen Ratschlag, mein Ex hat mir geschrieben, er hat mich gefragt ob ich zur Plattenbörse komme auf der er einen Stand hat. Ich bin an diesem Tag extra weggefahren weil ich nicht in der Nähe sein wollte.
Zitat von Kimba1970:
Er hat seit 10 Tagen nicht darauf geantwortet...
Selbst mir als Frau, fällt das schwer zu verstehen ….. Du treibst ein Spiel, und wunderst dich das dem anderen das Spiel nicht gefällt. Und dann:


Zitat von Kimba1970:
trotzig im Sandkasten sitzen, weil du die Schaufel einem andern Kind auf den Kopf gehauen hast und es gewagt hat weg zu laufen.

Der ganze Thread bekommt eine neue Sichtweise, mich würde interessieren wie viel von deiner ganzen Problematik der Bestandteil ist, an dem du dich eigentlich über dich ärgern müsstest. Vielleicht ist das alles hier auch ein Beweis dafür, die Entlastung wird auf dem Weg aber nicht funktionieren.
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #266
Zitat von Wasweißich:
Hallo Kimba,
was soll daran jetzt cool gewesen sein?
Du hängst ja immer noch in der Mausefalle.

Welchen Ratschlag brauchst Du jetzt genau, vielleicht, wie man die Autokorrektur ausschaltet? ;-)


LG
Wasweißich
Klasse - made my day..

Kimba: Wenn du dich verschreibst, dann schieb doch einfach eine Korrektur hinterher und klärs auf anstatt 10 Tage auf das Handy zu starren, ob eine Antwort kommt.
 
G

Gast

  • #268
Erzähle doch keinen Schmarrn. Natürlich nicht. Aber sieh mal auf das Datum des Eröffnungstextes. Zwei Jahre ist das mittlerweile her. Da waren gute Ratschläge dabei, Empathie und alles.
Kimba hat, so viel ich weiß, nie oder selten mal etwas zu einem anderen Thema geschrieben. Immer nur sie und ihr Ex.
Ich weiß in etwa, was sie durchmacht. Ich habe ihr das auch mal geschrieben, dass ich in einer ähnlichen Situation war. Ein sehr schwerer Verlust. Professionelle psychologische Hilfe hat mir damals geholfen, es aufzudröseln und es zu bewältigen.
 
G

Gast

  • #269
In einem Forum andauernd herumzulamentieren bringt ihr hingegen wohl eher wenig. Und viele Kommentare dazu gehen auch in die Richtung, das so sehen.

Kimba, ich möchte Dir Mut machen, das Problem mit dem Ex anzugehen. Suche Dir eine gute Psychologin.
 
Beiträge
299
Likes
26
  • #270
Zitat von chiller7:
Erzähle doch keinen Schmarrn. Natürlich nicht. Aber sieh mal auf das Datum des Eröffnungstextes. Zwei Jahre ist das mittlerweile her. Da waren gute Ratschläge dabei, Empathie und alles.
Kimba hat, so viel ich weiß, nie oder selten mal etwas zu einem anderen Thema geschrieben. Immer nur sie und ihr Ex.

Ich weiß in etwa, was sie durchmacht. Ich habe ihr das auch mal geschrieben, dass ich in einer ähnlichen Situation war. Ein sehr schwerer Verlust. Professionelle psychologische Hilfe hat mir damals geholfen, es aufzudröseln und es zu bewältigen.
Wie lange darf ein Mensch denn deiner Meinung nach trauern?
Die Ratschläge (welche eigentlich?) waren wohl doch kein Wundermittel. Die böse, böse Kimba muß doch gefälligst nun dank dieser tollen Ratschläge wieder funktionieren! Wieso tut sie es nicht? Aus purem Trotz, oder doch, um euch zu ärgern?
Warum muß sie zu einem anderen Thema etwas schreiben, was würde das denn ändern? Soll sie anderengenauso dämliche Ratschläge erteilen wie sie selber bekommen hat, die ihr aber nicht geholfen haben?

Ach, dann erzähl mal, was genau ihr da bewältigt hattet und wie. Danach schildere uns bitte, warum du, wo du selber in der Situation warst, so gnadenlos hartherzig zu Kimba bist.