Beiträge
2
Likes
4
  • #1

Verabschiedet weil ich Vegetarierin bin

Hallo zusammen,

Bis jetzt habe ich immer nur mitgelesen.

Aber jetzt muss ich doch auch mal etwas los werden.

Ich wurde von einem sehr nette und sympathischen Herren angeschrieben.
Wir haben Fotos ausgetauscht, Gemeinsamkeiten schienen zu passen.

Dann kam seine Frage bzw. er erwähnte in einem Nebensatz das seine künftige Partnerin Fleischesserin sein müsste.

Doof, ich bin Vegetarierin. Habe ihm das auch geschrieben und auch das ich Fleischessern gegenüber tolerant bin. Den Satz mit einem Zwinkern versehen.

Seine Antwort: mit Vegetarierinen könnte er nichts anfangen und möchte den Kontakt nicht vertiefen.

Ok, habe ihm einen Lachsmilie geschickt, ihm alles gute gewünscht und mich verabschiedet.

Sicherlich hat jeder seine Vorlieben, aber ich Frage mich tatsächlich, was Mann für Prioritäten setzt?

Habe hier schon einige merkwürdige Verhaltensweisen erlebt, aber das fand ich jetzt schon sehr kurios.
Ich habe mittlerweile den Eindruck das Mann die Eierlegendewollmilchsau sucht.
Bin ich nicht. Werde dann hier bei PS wohl kein Glück haben.
 
Beiträge
15
Likes
10
  • #2
Dann kam seine Frage bzw. er erwähnte in einem Nebensatz das seine künftige Partnerin Fleischesserin sein müsste.
Mach ein Kreuz über die Sache, wenn das so ein entscheidendes Kriterium ist lass ihn doch suchen. Der findet bei jeder etwas, was ihm nicht gefällt
Habe hier schon einige merkwürdige Verhaltensweisen erlebt, aber das fand ich jetzt schon sehr kurios.
Alles komische Leute hier😁
Ich habe mittlerweile den Eindruck das Mann die Eierlegendewollmilchsau sucht.
Die suchen die Frauen auch.
 
Beiträge
3.678
Likes
4.335
  • #3
Ich habe mittlerweile den Eindruck das Mann die Eierlegendewollmilchsau sucht.
Die Gedanken"akrobatik", die du schaffen müsstest, wäre die Suchenden als Individuen und NICHT als Personalunion zu sehen: Dann würde sich von allein die Eierlegendewollmichsausuchmystik von allein klären, denn dann könntest du akzeptieren, dass Herrn X eine carnivore Ernährung wichtig ist, Herrn Y Sportlichkeit und Herrn Z das geteilte Hobby "Motorrad" und dass keiner von ihnen die Eierlegendewollmilchsau suchst, sondern du von ihnen nur aus unterschiedlichen Gründen als unpassend betrachtest wurdest - egal ob ehrlicher oder vorgeschobener Grund.

Auch du trägst, mit deinem einen (oder mehr?) K.O. Kriterium, zu diesem Eierlegendewollmilchsausucheindruck auf der Gegenseite bei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
540
Likes
1.003
  • #4
Hallo zusammen,

Bis jetzt habe ich immer nur mitgelesen.


Ich habe mittlerweile den Eindruck das Mann die Eierlegendewollmilchsau sucht.
Bin ich nicht. Werde dann hier bei PS wohl kein Glück haben.

Vielleicht nicht grad dieses Tierchen - aber der Optimierungswahn ist schon ziemlich krass. Mich hat mal einer verabschiedet -vor Fotofreigabe notabene - weil er fand, für ihn gehe das gar nicht, wenn der Mann kleiner sei als die Frau. Uns trennte genau 1 cm!!.
Hundebesitzer gehen gar nicht hab auch mal gelesen. Man(n) hat ja 300 Partnervorschläge, also wieso Kompromisse machen? 🤪 Nulltoleranz und Supermarktmentalität...
Ich wünsche dir viel Glück und Durchhaltevermögen !
 
Beiträge
889
Likes
1.180
  • #5
Sicherlich hat jeder seine Vorlieben, aber ich Frage mich tatsächlich, was Mann für Prioritäten setzt?
Menschen setzen unterschiedliche Prioritäten.
Habe hier schon einige merkwürdige Verhaltensweisen erlebt, aber das fand ich jetzt schon sehr kurios.
Kuriositäten habe ich beim OD auch etliche erlebt.
Denk nicht darüber, rate ich dir und gehe offen in die nächste Begegnung.
Ich habe mittlerweile den Eindruck das Mann die Eierlegendewollmilchsau sucht.
Bin ich nicht. Werde dann hier bei PS wohl kein Glück haben.
Was Menschen beim OD suchen, ist ganz verschieden. Was für den einen die Eierlegendewollmilchsau ist, ist für den anderen ein No-go.
Es gilt für jeden Topf den passenden Deckel zu finden.
Ich wünsche dir von Herzen alles Gute dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
218
Likes
121
  • #6
Vielleicht nicht grad dieses Tierchen - aber der Optimierungswahn ist schon ziemlich krass. Mich hat mal einer verabschiedet -vor Fotofreigabe notabene - weil er fand, für ihn gehe das gar nicht, wenn der Mann kleiner sei als die Frau. Uns trennte genau 1 cm!!.
Hundebesitzer gehen gar nicht hab auch mal gelesen. Man(n) hat ja 300 Partnervorschläge, also wieso Kompromisse machen? 🤪 Nulltoleranz und Supermarktmentalität...
Ich wünsche dir viel Glück und Durchhaltevermögen !
Ich verstehe das gut mit der Größe, mir kommt es zumindest so vor das es vor allem für Frauen relevant ist das der Mann größer ist. Ich muss aber auch sagen ich fühle mich sehr viel wohler mit einer Frau die kleiner ist und ca 10-15kg weniger wiegt als ich. Deshalb filtere ich auch alles über 170 aus. Versteh halt nicht ganz warum die Leute das nicht gleich merken die Größe gibt doch jeder im Profil an oder nicht?
 
D

Deleted member 26219

  • #7
@Grashalm
Ich kann das schon verstehen, dass der o. g. Herr kein Interesse mehr hatte.

Es geht ja nicht nur um die Mahlzeiten an sich, sondern es steckt eine gesamte Lebenshaltung dahinter, ob man mit Leib und Seele Fleischesser ist oder Vegetarier. Und die ist da zu verschieden.

Meine Mutter würde jetzt dazu sagen, "Gleich und Gleich gesellt sich gern!" 🤔
 
Beiträge
2
Likes
4
  • #9
Guten Morgen,

Danke für eure Meinungen.

Als ich den Beitrag erstellt habe, war ich immer noch so verblüfft darüber, bzw. erstaunt wie Menschen so ticken.
Ich bin Mitte 50, stehe im Leben meine Frau, habe einiges erlebt und bin sicherlich nicht naiv oder blauäugig, wohl nur immer wieder überrascht wie wenig Menschen bereit sind neues kennenzulernen und tolerant gegenüber anderen Einstellungen / Lebensweisen sind.

Jeder ist wie er ist und das ist auch ok für mich.

Sicherlich könnte es richtig sein das der Lebensstil und die Lebenseinstellung eines Vegetariers anders ist, als die eines Fleischessers. Ich finde es einfach nur schade das man sich nicht gegenseitig die Chance gibt vom anderen zu profitieren.

Aber auch das muss jeder für sich selbst entscheiden.
 
D

Deleted member 7532

  • #13
Meine Erfahrungen und einfach die Statistik: Männer vergeben viel mehr Likes als Frauen (egal ob hier oder bei WischApps), und sind eher bereit Abstriche zu machen (z.b. bei Speeddating sind es mehr Männer welche sich wieder treffen würden als Frauen)
1. Abstriche wofür? Für die schnelle Nummer oder doch was dauerhafteres?
2. Zählst du likes? Weißt du so genau, wer hier Mann und Frau ist. Heißt Zustimmung zu einer Aussage Abstriche machen, keine hohen Ansprüche haben?
3. Deine Erfahrung zählt ja wohl sicher nicht. Die machdt du ja nur aus deiner Perspektive. Oder hast du eine Ahnung/weißt du, aus welchen Gründen ich verabschiedet wurde, welche Erfahrungen ich machte?

Wenn es Unterschiede gibt, kann ich mir die eher nach Zugehörigkeit zu nachgefragten oder eben weniger nachgefragten Gruppen vorstellen. Sprich: wer die Wahl hat, kann es dich leisten hohe Maßstäbe anzulegen. Unabhängig vom Geschlecht.
 
Beiträge
10
Likes
4
  • #14
1. Abstriche wofür? Für die schnelle Nummer oder doch was dauerhafteres?
2. Zählst du likes? Weißt du so genau, wer hier Mann und Frau ist. Heißt Zustimmung zu einer Aussage Abstriche machen, keine hohen Ansprüche haben?
3. Deine Erfahrung zählt ja wohl sicher nicht. Die machdt du ja nur aus deiner Perspektive. Oder hast du eine Ahnung/weißt du, aus welchen Gründen ich verabschiedet wurde, welche Erfahrungen ich machte?

Wenn es Unterschiede gibt, kann ich mir die eher nach Zugehörigkeit zu nachgefragten oder eben weniger nachgefragten Gruppen vorstellen. Sprich: wer die Wahl hat, kann es dich leisten hohe Maßstäbe anzulegen. Unabhängig vom Geschlecht.
1. Abstriche auch für dauerhaftes. Frauen haben eher 100 Punkte welche alle erfühlt werden müssen, bei Männern sind es vielleicht 5-10 Punkte.
2. Es ist doch wohl klar, dass bei diesen WischApps Frauen viel mehr Likes bekommen als Männer. Frag mal ein paar Männer und paar Frauen wieiviel Likes sie haben.
3. Deine Erfahrung zählt dann aber auch nicht.

Ich bin auf einem Portal angemeldet, wo Männer und Frauen bewertet werden (1:1 Duell gg. gleiches Geschlecht, am Ende hat man 0-100%). Ich bekomme trotzdem ganz wenig Antworten von Frauen die gleiche Bewertung wie ich haben.
 
D

Deleted member 7532

  • #15
1. Abstriche auch für dauerhaftes. Frauen haben eher 100 Punkte welche alle erfühlt werden müssen, bei Männern sind es vielleicht 5-10 Punkte.
2. Es ist doch wohl klar, dass bei diesen WischApps Frauen viel mehr Likes bekommen als Männer. Frag mal ein paar Männer und paar Frauen wieiviel Likes sie haben.
3. Deine Erfahrung zählt dann aber auch nicht.

Ich bin auf einem Portal angemeldet, wo Männer und Frauen bewertet werden (1:1 Duell gg. gleiches Geschlecht, am Ende hat man 0-100%). Ich bekomme trotzdem ganz wenig Antworten von Frauen die gleiche Bewertung wie ich haben.
Eben, vielleicht bist du auf einem Portal, in einer Altersklasse, wo es deutlich mehr Männer gibt. Da können sich die Frauen erlauben, eine Ludte zu haben, die sie als Maßstab ansetzen.
Und meine Erfahrung zählt (genauso wie deine) - sie ist aber nicht das Maß der Dinge, auf Grund derer ich mich zu verallgemeinernden Aussagen hinreißen lasse.