Beiträge
702
Likes
2
  • #1

Warten Warten Warten

Die ewige Warteschleife...kennt Ihr das? Warten, daß Antwort auf eine Mail kommt, warten, immer nur warten...
Wie geht Ihr damit um?
 
M

Mary

  • #2
Wie ich damit umgehe, kann man hier wohl nachlesen ;-))

Aber ich bin froh, dass es Smartphones gibt. Mit 16 wagte ich mich nicht aus dem Haus, um den Anruf, der mein Leben verändern könnte, nur ja nicht zu verpassen. Blöderweise gibt's auch immer weniger Ausreden, warum es ihm grad nicht möglich sein könnte, sich zu melden. Seit Mail, sms & Co eigentlich gar keine mehr, um genau zu sein. ;-)
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #3
@Andrea: hier im Forum schreiben.

@Mary: Ha, na da wärste bei mir an der falschen Adresse. Ich lasse mir von meinem "Gerätepark" nicht diktieren, wann ich verfügbar bin. Und selbst wenn ich sichtbar online bin, heißt das nur, dass ich nicht ausgeloggt bin, nicht, dass ich nicht gerade mit etwas anderem beschäftigt bin.
 
M

Mary

  • #4
@ Andre
Hm? Wer redet von diktieren? Ich meinte nur, dass man früher (also in meiner frühen Jugend) eben keine Möglichkeite hatte jemanden zu erreichen, oder erreicht zu werden, wenn man nicht zu Hause war. (es gab ja nur das Festnetztelefon). Heute kann man zu jeder Zeit von jedem Ort der Welt aus kommunzieren - wenn man WILL.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #5
Raus gehen, mit Freunden treffen, die Wohnung putzen, nen Beauty-Tag einlegen ... sich eben NICHT von einer Mail oder einem Anruf diktieren lassen. Bringt nix, verdirbt die Laune und fördert Falten ;-)
 
L

Löwefrau

  • #6
Liebe Andrea, ich kann mich nur anschließen: tu andere Dinge.
Fixier Dich nicht auf die Warterei....das ist eine solche Zeitverschwendung.

Ich mache sehr viele Sachen, und bin dann immer erstaunt wie voll mein Parship Briefkasten ist, wenn ich nur einmal am Tag schaue und nicht alle 20 Minuten ;-)
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #7
@Mary: na, wie soll ich dass denn deuten: "Blöderweise gibt's auch immer weniger Ausreden, warum es ihm grad nicht möglich sein könnte, sich zu melden."
 
M

Mary

  • #8
@ andre - ironisch ;-) aber egal, heut ists mir hier schon zu gefährlich ;-)
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #9
Na, wenn's ironisch gemeint war, dann isses ja gut ;-)