Beiträge
19
Likes
0
  • #1

Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Ich habe da mal eine Frage an euch, die mich seit Längerem immer mal wieder beschäftigt: Als eher aktive Frau habe ich immer mal wieder Männer angeschrieben, deren Profil mich angesprochen hat und von denen ich dachte, ein Austausch könnte interessant werden - später habe ich dazu auch noch gleich meine Fotos freigeschaltet, die eine Freundin von mir in verschiedenen Posen von mir gemacht hat. Dabei habe ich mich auf einen witzigen Spruch in ihrem Profil bezogen in der Art, wie der Spruch auch verfasst war. Manchmal bekam ich darauf eine oder zwei Antworten ehe ich nichts mehr von ihnen hörte, häufiger blieben sie stumm. Allerdings wurde ich in den seltensten Fällen gelöscht. Seither befinden sich diese Männer in meinen Kontakten. Wahrscheinlich sollte ich sie löschen, aber da das unwiderruflich ist, habe ich etwas Mühe damit. Was tut ihr in solchen Fällen?
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #2
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Das klingt nach Desinteresse - wenn sie trotzdem regelmäßig online waren.

Ich habe niemals Fotos freigeschaltet, würde das aber an Deiner Stelle rückgängig machen.

Was erhoffst Du Dir mit dem Nichtlöschen?

Ich habe auch schon nachgefragt, wenn ich dieses Verhalten bemerkt habe, und nach einigen Tagen (nach Kontrolle, ob die Nachricht gelesen wurde bzw. derjenige online gewesen war) habe ich den Kontakt gelöscht. Du kannst sie auch offen lassen. Ich fand es aber übersichtlicher, diejenigen zu löschen, die kein Interesse haben.
 
Beiträge
19
Likes
0
  • #3
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Ich habe mir nun ein Herz gefasst und alle gelöscht, von denen ich seit Längerem nichts (mehr) gehört habe. Eigentlich suchen wir doch alle jemanden, der von uns gefesselt ist und nicht jemanden, der sich nur für uns interessiert, wenn gerade niemand Interessanteres da ist.

Das mit den Fotos freischalten finde ich prinzipiell nicht schlecht, sind doch gerade Männer durchaus auch visuelle Wesen. Zudem muss ich zugeben, dass auch bei mir das Aussehen kein unwesentliches Kriterium ist, wenngleich natürlich nicht das einzige.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #5
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Ich selber bin neu hier und habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass wenn ich ein Profil angeschrieben habe was mich angesprochen hat. Die Personen sich nach wenigen Nachrichten nicht mehr gemeldet haben, auch wenn sie die Nachricht gelesen hatten.

Natürlich ist das ein klares Zeichen dafür das kein Interesse vorhanden ist. Aber was mich mal interessieren würde, ob es hier normal ist wenn man gar keine Antworten mehr bekommt?

In den meisten Fellen sagt man dann zu sich selbst (hat sich erledigt). Oder ist es hier normal das für ein Paar Tage weiter Probiert wird, was für mich Unlogisch erscheint. Denn wer schreibt gerne Personen an wo man keine Nachricht bekommt.
 
Beiträge
19
Likes
0
  • #6
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Natürlich achten Frauen auch aufs Äussere eines Mannes :) - ich übrigens eingeschlossen. Allerdings schreibe ich dann dem Betreffenden, wenn er wirklich so gar nicht mein Fall ist, möglichst höflich, dass wir wohl nicht zueinander passen und verabschiede ihn dann. Ich würde mir in Zukunft wünschen, dass dieses Verhalten wieder selbstverständlicher wird. Im RL ignoriert man jemanden, der einem angesprochen hat, eigentlich auch nicht - zumindest ich habe das noch nie erlebt ausser die "Anmache" war etwas gar zu niveaulos.

Gibt es unter euch jemanden, der Nachrichten über längere Zeit unbeantwortet in seiner Box liegen lässt? Wenn ja, würde es mich interessieren, weshalb ihr das tut.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
18
Likes
0
  • #7
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Also, das scheint hier bei PS ganz normal zu sein, dass man sich einfach nicht meldet. Bei mir z.B. meldet sich von sich aus absolut niemand und so schlimm sehe ich jetzt auch nicht aus (denke, dass es an der Angabe "getrennt lebend" liegt) und diejenigen die ich anschreibe melden sich, bis auf ein zwei Ausnahmen bisher, wo ich irgendwelche larifari-Antworten erhielt, auch nicht. Das Beste sind diejenigen, denen Du eine Nachricht schickst, die dann Dein Profil anschauen aber die Nachricht nicht lesen. Das find ich schon die Härte.

Aber, was willste machen. Weg mit denen, die sind es nicht wert.
 
Beiträge
19
Likes
0
  • #8
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Dein "Zivilstand" kann tatsächlich mit ein Grund sein - von wegen: der hat sich sicher noch nicht ganz von seiner Frau gelöst. Vielleicht wohnen sie gar noch zusammen. Im schlimmsten Fall geht er sogar zu ihr zurück, sobald es zwischen uns mal nicht so gut läuft...

Allerdings war das bei mir offensichtlich kein Hinderungsgrund, als ich vor zwei Jahren das letzte Mal bei PS angemeldet war. Damals habe ich recht viele Zuschriften bekommen und bei meinen Dates war das auch nie ein Thema, dass ich noch nicht geschieden war.
 
Beiträge
3.971
Likes
2.884
  • #9
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Im Moment verschenk PS solche 3-Tages-gratis-Abos mit Vollfunktion! Wird auch beworben, wenn man PS öffnet. Solche Exemplare hatte ich mehrfach in den letzten Wochen. Da wird in drei Tagen alles angeschrieben, was nicht bei drei auf dem Baum ist..... ;-) Nein, das ist übertrieben, es gab auch nette Kontakte. Da wird geschrieben, was das Zeug hält, denn die Zeit läuft....ab.
Und plötzlich ist es dann wieder still, denn die Funktion schreiben ist dann wieder abgeschaltet.
So einfach kann manchmal eine Erklärung sein......
 
Beiträge
124
Likes
0
  • #10
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Zitat von Mondschein12:
Gibt es unter euch jemanden, der Nachrichten über längere Zeit unbeantwortet in seiner Box liegen lässt? Wenn ja, würde es mich interessieren, weshalb ihr das tut.
Ja ich mache dies. Z.B. bei Erstkontaktaufnahmen welche ohne jeden "persönlichen" Bezug sind.Was soll ich auf die Nachricht antworten "Dein Profil ist interessant"? Etwa: Ja ich finde mich selbst auch spannend aber was meinst Du genau? Bei laufenden Kontakten kann es durchaus vorkommen, dass ich die Nachricht lese aber in Ruhe antworten möchte. Aber die solche beantworte ich zumindestens innerhalb von zwei Tagen. Ist das auch schon länger?
 
Beiträge
19
Likes
0
  • #11
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Nein, mit länger meinte ich mehr als eine Woche. Ich finde es gut, wenn man sich Zeit lässt, sich eine Antwort zu überlegen oder auch, ob man überhaupt Interesse am andern hat. Allerdings sollte irgendwann eine Antwort kommen, egal wie die aussieht.
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #12
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Hallo Dreamerin,
genau diese Erfahrung mache ich gerade. Ist es eigentlich möglich, meine Nachrichten nach
Ablauf der z.B. 3Tage noch zu lesen, selber aber nicht mehr antworten zu können. Das wäre
vielleicht eine Frage an Parship.
Ich sehe, daß mein Ansprechpartner meine Nachrichten liest und täglich online ist. Aber ist er
dann auf Parship oder nur allgemein online?
Vielleicht kann mir jemand von Euch diese Frage beantworten, da ich noch Neuling bin.
L.G.Nachteule
 
Beiträge
530
Likes
47
  • #13
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Gut, die Situation habe ich nicht, da ich niemals Männer von mir aus anschreibe (halte ich für sinnlos, bringt auf Dauer nichts, deine Erfahrung bestätigt das auch), dir kann ich aber nur raten, alle Herren, die sich nicht (mehr) melden, zu löschen.
 
Beiträge
18
Likes
0
  • #14
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Zitat von Mondschein12:
Dein "Zivilstand" kann tatsächlich mit ein Grund sein - von wegen: der hat sich sicher noch nicht ganz von seiner Frau gelöst. Vielleicht wohnen sie gar noch zusammen. Im schlimmsten Fall geht er sogar zu ihr zurück, sobald es zwischen uns mal nicht so gut läuft...
Ja aber woher will diejenige das denn wissen, wenn sie nicht mal nachfragt??? Also mir ist diese Angabe ehrlich gesagt ziemlich schnuppe. Ich geh mal davon aus, dass alle, die sich bei PS angemeldet haben, auch auf der Suche nach jemandem sind. Und ob ich dann ledig, getrennt lebend, geschieden oder sonst noch was bin, ist doch dann egal. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber das ist ja auch in allen anderen Bereichen so.

Will damit sagen: Wenn sich jemand nicht sicher ist, ob der getrennt Lebende sich wirklich schon gelöst hat, dann frage ich ihn halt mal oder probier es einfach mal aus, aber gar nix machen bringt mich ja auch nicht weiter und nur jemanden wegen "getrennt lebend" nicht anschreiben, obwohl er mir ansonsten gefällt...
 
Beiträge
3.971
Likes
2.884
  • #15
AW: Was tun, wenn er sich nicht (mehr) meldet?

Zitat von Nachteule/43:
Hallo Dreamerin,
genau diese Erfahrung mache ich gerade. Ist es eigentlich möglich, meine Nachrichten nach
Ablauf der z.B. 3Tage noch zu lesen, selber aber nicht mehr antworten zu können. Das wäre
vielleicht eine Frage an Parship.
Ich sehe, daß mein Ansprechpartner meine Nachrichten liest und täglich online ist. Aber ist er
dann auf Parship oder nur allgemein online?
Vielleicht kann mir jemand von Euch diese Frage beantworten, da ich noch Neuling bin.
L.G.Nachteule
Ja, lesen kannst du immer. Nur eben nicht antworten, wenn du kein zahlendes Mitglied bist. Und leider, und das bemängele ich sehr bei PS, man erkennt nicht, wer schreiben kann und wer nicht! Du kannst dir also die Finger wund schreiben und auf die unhöfliche Menschheit schimpfen, die nicht antwortet.....sie können schlichtweg nicht antworten, weil sie nur umsonst-Glotzer sind.
Und online siehst du nur, wenn jemand bei PS eingeloggt ist. Doch auch das kann man ausstellen, dann siehst du nur z.b. "War gestern zuletzt eingeloggt".