Beiträge
11
Likes
0
  • #16
also meine fast drei Wöchige Erfahrung (mit oder ohne Excel Tabelle): absolut Parallel fahren hier weil es wie auf einen Basar ist; es ist schon eine "take it or leave it" Mentalität bzw. wie im Stern auch beschrieben, schön mal wieder Sex und danach wird man(n) wird abserviert. Ich sehe es jetzt ganz einfach wie ein Unternehmer und bis auf dem letzten Cent verhandeln. dazu sollten Frauen ab 40 doch mal ein wenig Entscheidungsfreudiger werden, immer dieses "was wäre wenn es könnte mal sein..." geht mir aufm... genau...
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #17
@Flyingdutchman65: Und du schaffst das, alle Kontakte mit einer solchen Intensität zu pflegen, dass die Frauen "am anderen Ende" nicht das Gefühl haben, nur in Eile abgefertigt zu werden? Davon liest man hier ja öfter.

"schön mal wieder Sex und danach wird man(n) wird abserviert."
Na, komm. Dazu gehören immer zwei.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #18
War er das nicht Flyingdutchman, der in der Sexbranche beruflich tätig ist? Ich mag mich nicht aus dem Fenster lehnen, aber ist naheligend, daß man mit solchen Berufen nicht unbedingt die moralischsten Frauen kennenlernt
 
Beiträge
11
Likes
0
  • #19
@Andrea; nein ich bin nicht in der Sex Branche tätig! Ich fertige auch keine Frauen ab nach dem Motto "der nächste bitte" wie im Warteraum. Dazu gibt es genügend Frauen die hier im PS sind und keine Beziehung wollen, dass habe ich jetzt fein feststellen können. (im Stern stand es so ähnlich) Selber habe ich keine Lust hier den kommenden Jahren zu "wohnen" (...) Mit der Excel Tabelle war ein Scherz, ihr seid hier schon extrem ernsthaft unterwegs um es mal so zu schreiben.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #20
war das mit den Aktbildern, die Du beruflich machst, auch nur ein Scherz?
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #21
@ Flyingdutchman65:
Deine Erfahrungen Sex betreffend sind mir nicht ganz fremd. Ich hab mich aber noch nie abserviert gefühlt, weil dazu wie gesagt immer zwei gehören. Wir sind doch wohl aus dem Alter raus, in dem sich insbesondere Mädchen/Frauen hinterher benutzt fühlten, wenn ein Mann "ohne feste Absichten" sie "rumgekriegt" hat. Diese ganze Opfer-Attitüde lasse ich Frauen und auch Männern in unserem Alter nicht mehr durchgehen. Wenn wir jetzt nicht erwachsen genug sind, wann denn dann?
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #22
Auf die Gefahr hin, dass es etwas weinerlich klingen könnte (soll es nicht, ich bin derzeit nicht "Betroffener") muss ich gestehen:
ich habe in letzter Zeit auch den Eindruck gewonnen, dass nicht auch, sondern gerade die weibliche Hälfte der Bevölkerung einem Idealbild von Mann hinterher hetzt, dabei Männer "verschleißt", immer hoffend, dass "da draußen" was noch besseres wartet...
@m: habe ihr ähnliche Erfahrungen?
@w: könnte ich ein bisschen recht haben? Woran liegt's und wie stellt Mann sich darauf ein?
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #23
Ich verschleiße keine Männer. Mir kommen die Kandidaten unschlüssig, unzuverlässig, ungebildet, unbeholfen, unattraktiv oder unkultiviert vor. Dann ziehe ich lieber weiter, als faule Kompromisse einzugehen.
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #24
Hi Andrea, ich meinte mit "verschleissen" ja auch nach kurzen oder auch längeren Beziehungen, nicht nach eine paar PS-Mails...
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #25
@ MännlichÜ40: Könnte es nicht einfach nur sein, dass wir mit zunehmendem Alter immer individueller werden und sich von daher der prozentuale Anteil an potentiell passenden Partnern immer mehr verkleinert? Anders gesagt: wir müssen tendenziell immer mehr Kontakte bzw. Dates durchlaufen, ehe wir gemäß Wahrscheinlichkeitsrechnung einen Treffer landen. – Von Verschleiß würde ich aber nicht reden.

@ Andrea: LOL, das ist ja voll krass. Aber recht so, ich will auch nur die Richtige oder keine.
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #26
ich habe es bei Männern oft erlebt, daß sie nach den ersten Wochen der Verliebtheit, gerne das Weite suchen, da sie süchtig danach sind, diesen Kick zu erleben und denken, es kann nicht das Wahre sein, wenn die erste Verliebtheit weg ist.
Das hat aber mit dem eigentlichen Thema, parallele oder serielle Kontaktaufnahme, nichts mehr zu tun.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #27
@ Andrea: Dann lastet irgendein ein Fluch auf dir. Also normal ist das nicht. Hast du eine Idee, warum du immer an solche gerätst?
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #28
weil meine Menschenkenntnis nicht die beste ist? Mich ziehen Männer an, die ihren Geist gebrauchen und dabei vielleicht oft über das Ziel hinausschießen.
Es ist nicht immer so, daß ich solchen Männern begegne. Es waren ja "nur" zwei oder drei. Aber das hat richtig gesessen.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #29
Wie meinst du das, "mit ihrem Geist übers Ziel hinausschießen"?
 
Beiträge
702
Likes
2
  • #30
zu intellektuell, zu grüblerisch.