Myla

User
Beiträge
85
  • #1

Wie lange bis Vorschlag zum 2.Date

Ich hatte in einer online Börse einen Mann kennengelernt. Wir hatten ein erstes Date bei welchem wir am Abend etwas trinken gingen und welches gut verlief. Bereits bei der Verabschiedung sagte er, dass er mich wieder treffen möchte. Im Anschluss meldete er sich sofort, dass es ihm gefallen hat und er mich wiedersehen will. Ich antwortete das Gleiche. Nun ist der Ball bei ihm, er hat sich aber seit 5 Tagen nicht mehr gemeldet. Darüber bin ich irritiert, denn bisher kannte ich es bei anderen Männern so, dass spätestens nach 2 Tagen ein konkreter Vorschlag für weitere Dates kam. Was sind eure Erfahrungen?
 
G

Gast

Gast
  • #2
Wie lange "bis Vorschlag" bei "online Börse" nach einem Treffen?

Vorschlag immer nach 2 Tagen 7 Std. und 24 Minuten.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Vielleicht gibt es ein Missverständnis. Hast Du denn Deiner Antwort eine Frage mit "wann" nachgeschoben? Ich wäre jetzt an Deiner Stelle mutig und würde ihn konkret fragen. Vergeben kannst Du Dir nichts.
 

Sabina

User
Beiträge
259
  • #4
ich würde bei ihm nachfragen, ob alles bei ihm ok ist und wann er dich gerne treffen will.
 

Rätsel

User
Beiträge
530
  • #5
Nein, nicht nachfragen. Das wäre aufdringlich. Du machst das schon richtig - du hast einem weiteren Treffen zugestimmt und wartest ab. Wenn er sich nicht meldet, um Nägel mit Köpfen zu machen, kannst du leider nichts mehr tun. Es bringt nichts, die Dinge zu forcieren. Es passiert immer wieder, dass ein Mann sagt "Ich möchte dich wieder sehen" und das dann doch nicht durchzieht. Es ist schwer zu sagen, nach wie langer Zeit Funkstille die Sache für aussichtslos erklärt werden soll, aber ich bin der Meinung, dass wenn er eine Woche lang nichts von sich hören lässt, es schon ziemlich schlecht aussieht. Du solltest aber nicht die Tage zählend auf ihn warten, sondern dich weiter mit anderen Männern verabreden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

billig

User
Beiträge
1.120
  • #6
Zitat von Myla:
Bereits bei der Verabschiedung sagte er, dass er mich wieder treffen möchte. Im Anschluss meldete er sich sofort, dass es ihm gefallen hat und er mich wiedersehen will. Ich antwortete das Gleiche. Nun ist der Ball bei ihm, er hat sich aber seit 5 Tagen nicht mehr gemeldet.

Vielleicht ist ihm gar nicht bewusst, dass du den Ball nun bei ihm siehst. Vielleicht denkt er ja ähnlich wie du: sie hat gesagt, dass sie mich wiedersehen will, dann meldet sie sich bestimmt bald. Komisch, schon 5 Tage vergangen.
Du gehst davon aus, dass er, weil er zuerst gesagt hat, dass er dich wiedersehen möchte, nun auch zuerst ein Treffen vorschlägt. Aber es könnte ja sein, dass er den Ball bei dir sieht. Oder zwischen euch und sich nicht sicher ist, wer ihn nun zuerst wieder aufnehmen sollte. Vielleicht denkt er, dass du ihn gar nicht so sehr wiedersehen willst wie er das möchte, weil er sich selber als euphorischer wahrgenommen hat. Möchte nun nicht aufdringlich sein.
Und natürlich noch tausend andere mögliche Gründe.
Wenn du ihn wiedersehen möchtest, schreibe ihn ruhig an. Keine Angst :)
 

Myla

User
Beiträge
85
  • #7
Ich habe selbst bei früheren online Dates einfach die Erfahrung gemacht, dass Männer, die wirklich interessiert sind noch am gleichen Tag ein konkretes Treffen innerhalb der nächsten Tage vereinbaren. Allerdings sagte dies i.d.R. nichts über den weiteren Verlauf aus. Man liest viel von Kontakten, die sich ausschleichen lassen, dies ist mir bisher nie passiert.
 

Sabina

User
Beiträge
259
  • #8
Zitat von Myla:
Ich habe selbst bei früheren online Dates einfach die Erfahrung gemacht, dass Männer, die wirklich interessiert sind noch am gleichen Tag ein konkretes Treffen innerhalb der nächsten Tage vereinbaren. .
das kenne ich gar nicht.
aber vielleicht bist du noch sehr jung, die Männer wohnen nah bei dir, haben viel Freizeit und es gab an dem einen tag schon intensiven mailkontakt?
 
G

Gast

Gast
  • #9
Dann machst Du halt jetzt eine neue Erfahrung. Entweder die des "Ausschleichens" oder Du hakst nach und kannst in Folge weitere Erfahrungen machen......
 

Sabina

User
Beiträge
259
  • #10
irgendwann hat man dann so viele erfahrungen gemacht wie ich daß man gar keine lust und vertrauen hat, daß es jemals was wird :)
 

Sabina

User
Beiträge
259
  • #12
ich hab in all den jahren so viele erfahrungen mit männern, onlinedating gemacht, daß ich wohl schon jede spielart kenne und meistens vorher schon weiß, das wird nichts. ich gehe nicht mehr gutgläubig genug an die dinge ran. man kann natürlich auch sagen, daß es bei allen einfach nicht gepaßt hat. das ist dann der einfache weg einer erklärung.
 

Sabina

User
Beiträge
259
  • #14
ich lasse mich gerne überraschen! so einmal im Jahr kommt manchmal doch etwas mit mehr substanz.
ich geb nicht so viel auf prophecys. die passieren doch eher in anderem zusammenhang und haben auch nichts damit zu tun, wenn mich stinklangweilige männer anschreiben die den einfachsten dialog nicht hinbekommen.
 

Sabina

User
Beiträge
259
  • #16
man muß es aber nicht gleich überall wittern oder diagnostizieren.
 

DerM

User
Beiträge
950
  • #17
Zitat von Rätsel:
Nein, nicht nachfragen. Das wäre aufdringlich.

Aha, aber natürlich nur wenn die Frau nachfragt. Diese Logik....

Zitat von Myla:
Ich habe selbst bei früheren online Dates einfach die Erfahrung gemacht, dass Männer, die wirklich interessiert sind noch am gleichen Tag ein konkretes Treffen innerhalb der nächsten Tage vereinbaren.

Vielleicht denkt er das Gleiche? Einer muss sich eben jetzt den Ball schnappen. Mach du es, dann weisst du schnell mehr als jetzt.
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #18
Sabina ich hatte jetzt gelesen du kennst Harvestehude? Ergo Hamburgerin? Wahrscheinlich bist du eh nicht ganz mein Baujahr ( 32 ) , aber zum Quatschen suche ich eigentlich immer jemanden. Dann laden wir IMHO noch dazu ein und machen unsere eigene Hamburger Parship Forums Bastion auf. :D
 
Beiträge
624
  • #19
Da saßen Sie beide wartend vor dem Smartphone und wenn Sie nicht gestorben, warten Sie noch heute. :)
Oh man, shice Rollenspiele.


LG
Wasweißich
 
  • Like
Reactions: DerM

Myla

User
Beiträge
85
  • #20
Nun, der besagte Herr ist getrennt lebend. Vielleicht rührt das Zögerliche daher.
 
G

Gast

Gast
  • #21
Dann hat er sich also bis jetzt nicht gemeldet? Eine Woche lang? Und Du nicht bei ihm? Ob es am getrennt lebend liegt, keine Ahnung. Willst Du ihn denn noch treffen?
 

Myla

User
Beiträge
85
  • #22
Zitat von Marlene:
Dann hat er sich also bis jetzt nicht gemeldet? Eine Woche lang? Und Du nicht bei ihm? Ob es am getrennt lebend liegt, keine Ahnung. Willst Du ihn denn noch treffen?
Ja, bis jetzt Funkstille, ausser noch nachts nach dem Treffen, als wir beide schrieben, dass wir uns wieder treffen wollen.
 
G

Gast

Gast
  • #23
Na ja, da Du ja anscheinend nicht von Dir aus nachfragen möchtest, hak ihn jetzt innerlich ab.
 
G

Gast

Gast
  • #24
Hab mir noch etwas überlegt: Du hast irgendwo geschrieben, dass Du schon auch Initiative ergriffen hast, nur bei diesem Mann bist Du Dir unsicher, weil er zehn Jahre älter ist und deswegen "traditioneller" denken könnte. Mit diesem Gedanken fängst Du an, Dich schon am Anfang zu verbiegen und Dich vermeintlich anzupassen an Etwas, was nicht zutreffen muss. Bleib doch bei Deinem Bedürfnis, wenn Du das Ganze für Dich geklärt haben möchtest, dann schreib ihn doch jetzt nett an.
 

Kaisa

User
Beiträge
191
  • #25
Ja, leider scheint "Getrennt lebend" doch mit einem gewissen Risiko behaftet zu sein. Muss nicht sein, kann aber.
...Letztens habe ich es noch vehement hier im Forum bestritten, habe es jetzt aber auch kennen gelernt.
P.S. Habe es erst heute gelesen und würde auch für "Nachfragen" stimmen. (Immerhin hat er ja gesagt, er wolle sich treffen. Wenn sich daran was geändert hat, kann er das dann auch sagen).