Beiträge
38
Likes
0
  • #1

Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch waren?

Letzte Woche hatte ich ein Date mit einem Mann. Seine Fotos (nur Porträtaufnahmen) waren wohl nicht mehr aktuell und die Angaben über seine Figur, waren masslos daneben. Er gab an, er sei schlank, da kam mir ein Mann mit mindestens 20kg Übergewicht und Doppelkinn entgegen. Ich selbst bin schlank und wünsche mir auch etwas einigermassen schlankes und erwarte Ehrlichkeit. Ich suche kein Fotomodel, aber ich bin der Meinung (Lügen haben kurze Beine und haben auch keine Aufmerksamkeit verdient). Nach 5 Minuten Gespräch, habe ich ihm offenbart was ich denke, meinen Drink bezahlt und bin gegangen. Wie lange harrt ihr aus bei einem Date in solchen Fällen mit deutlich verlogenen Profilangaben?
w45
 
Beiträge
15
Likes
0
  • #2
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Ist mir bisher noch nicht passiert, aber ich finde du hast absolut richtig gehandelt.
Die Grundlage einer guten Beziehung ist Ehrlichkeit und die hat dieser Mann nicht gezeigt.
Sollte mir so etwas einmal passieren, möchte/werde ich genauso wie du handeln und das Date kurzerhand beenden.
Lügen ist einfach respektlos seinem Datingpartner gegenüber.
 
Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #3
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Nunja, wenn sein tatsächliches Äußeres und so exorbitanter Diskrepanz zu den Fotos steht und für Dich inakzeptabel ist, dann finde ich es völlig okay, wenn Du Dich deswegen umgehend verabschiedest. Hätte er aktuelle Fotos eingestellt, dann hättest Du Dich wohl gar nicht erst mit ihm getroffen....
 
Beiträge
146
Likes
2
  • #4
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Mir ist sowas zum Glück noch nicht passiert. Einmal war ich zwar stark enttäuscht vom Aussehen einer Frau die ich getroffen habe aber das war auf die Vorstellung, die ich mir gemacht habe, zurückzuführen, und nicht auf bewußtes täuschen.
 
Beiträge
676
Likes
0
  • #5
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von Salut:
Letzte Woche hatte ich ein Date mit einem Mann. Seine Fotos (nur Porträtaufnahmen) waren wohl nicht mehr aktuell und die Angaben über seine Figur, waren masslos daneben. Er gab an, er sei schlank, da kam mir ein Mann mit mindestens 20kg Übergewicht und Doppelkinn entgegen. Ich selbst bin schlank und wünsche mir auch etwas einigermassen schlankes und erwarte Ehrlichkeit. Ich suche kein Fotomodel, aber ich bin der Meinung (Lügen haben kurze Beine und haben auch keine Aufmerksamkeit verdient). Nach 5 Minuten Gespräch, habe ich ihm offenbart was ich denke, meinen Drink bezahlt und bin gegangen. Wie lange harrt ihr aus bei einem Date in solchen Fällen mit deutlich verlogenen Profilangaben?
w45
Also ich würde sofort meinen Unmut äußern, wenn da ein Mann statt einer Frau erscheinen würde ;-)
Wenn der Rest des Profils dann stimmt, könnte ich mich aber dennoch damit zufrieden geben und mich auf ihn einlassen......
 
Beiträge
382
Likes
52
  • #6
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Hallo Salut,

Du musst Dir als Börsianer immer vor Augen halten das Du hier auf einer "Verkaufsplattform" bist. Hier ist alles erstunken und erlogen -> weil Du sonst zu keinen Kontakten kommst. Ich kann zwar nicht einschätzen was auf der" männlichen" Seite abgeht, aber ich werde mit Sicherheit, wenn ich die Zeit habe, bei meinen Profilbildern "unauffällig" einen Ferrari + Boot einbauen.
Dann wird es Kontakte geben das es nur so kracht. Realistische Profile und Porträts werden, das ist meine Meinung, sofort aussortiert - in der Hoffnung Prinz / Prinzessin wirds wohl richten.

Ich weiß ja nicht in welcher Altersgruppe Du fischt - aber m.E. alles über Ü35 ist wie folgt:
- ledig -> Resteverwertung - die es im RL zu keiner Beziehung gebracht haben
- getrennt -> die eine Lektion des Lebens gerade verarbeiten
- geschieden -> Lektion gelernt
- verwitwet -> einzige Kategorie die Hochachtung verdient sich hier zu tummeln
 
Beiträge
154
Likes
1
  • #7
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von Demiurg:
....Ich weiß ja nicht in welcher Altersgruppe Du fischt - aber m.E. alles über Ü35 ist wie folgt:
- ledig -> Resteverwertung - die es im RL zu keiner Beziehung gebracht haben
- getrennt -> die eine Lektion des Lebens gerade verarbeiten
- geschieden -> Lektion gelernt
- verwitwet -> einzige Kategorie die Hochachtung verdient sich hier zu tummeln
Gehst Du von Dir aus?!
 
Beiträge
360
Likes
8
  • #8
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Aus meiner Sicht hast du richtig gehandelt. Mir ist das vor paar Tagen auch passiert. Auf den Fotos sah ich eine hübsche schlanke Frau, die sich modebewusst zu kleiden wusste. Beim Date kam dann eine nicht mehr so schlanke, mit leichtem Doppelkinn im Schlabberlook. Als würde sie grad zum Training, anstatt zum Date gehen. Kann auch sein,dass es ein Test war um zu sehen wie stark ich nach dem Aussehen gehe. Aber wenn ich schon 80 km fahre und mich selber so kleide, dass man mir ansieht, dass ich mir mühe gebe um zu gefallen, dann erwarte ich das auch von meinem Gegenüber. Und nicht nur Fotos, die den Wunsch der Person wiedergeben.
Also ich war schon enttäuscht. Hab aber aus Höflichkeit nicht meinen Unmut geäußert. Nach 3 Stunden war das Date vorbei.
Jetzt fordere ich immer per Whatsapp noch weitere Fotos, bevor ich mich mit jemanden treffe.
 
Beiträge
38
Likes
0
  • #9
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von Demiurg:
Hallo Salut,

Du musst Dir als Börsianer immer vor Augen halten das Du hier auf einer "Verkaufsplattform" bist. Hier ist alles erstunken und erlogen -> weil Du sonst zu keinen Kontakten kommst. Ich kann zwar nicht einschätzen was auf der" männlichen" Seite abgeht, aber ich werde mit Sicherheit, wenn ich die Zeit habe, bei meinen Profilbildern "unauffällig" einen Ferrari + Boot einbauen.
Dann wird es Kontakte geben das es nur so kracht. Realistische Profile und Porträts werden, das ist meine Meinung, sofort aussortiert - in der Hoffnung Prinz / Prinzessin wirds wohl richten.

Ich weiß ja nicht in welcher Altersgruppe Du fischt - aber m.E. alles über Ü35 ist wie folgt:
- ledig -> Resteverwertung - die es im RL zu keiner Beziehung gebracht haben
- getrennt -> die eine Lektion des Lebens gerade verarbeiten
- geschieden -> Lektion gelernt
- verwitwet -> einzige Kategorie die Hochachtung verdient sich hier zu tummeln
äm, ich bin nicht Börsianer, wo steht das?.Ich empfinde es nicht so wie du, dass egal wie ein Mensch zum Singledasein Ü35 kamen. so daneben sind wie du schilderst. Ausserdem hat das jetzt nichts mit meiner Frage zu tun. Mein Alter ist 45 und ich fische von 45 bis 52 und so einen Fisch der sich als Forelle ausgab und schlussendlich als Seekuh auftauchte, hatte ich noch nie an der Angel.
 
Beiträge
38
Likes
0
  • #10
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von akku1987:
Aus meiner Sicht hast du richtig gehandelt. Mir ist das vor paar Tagen auch passiert. Auf den Fotos sah ich eine hübsche schlanke Frau, die sich modebewusst zu kleiden wusste. Beim Date kam dann eine nicht mehr so schlanke, mit leichtem Doppelkinn im Schlabberlook. Als würde sie grad zum Training, anstatt zum Date gehen. Kann auch sein,dass es ein Test war um zu sehen wie stark ich nach dem Aussehen gehe. Aber wenn ich schon 80 km fahre und mich selber so kleide, dass man mir ansieht, dass ich mir mühe gebe um zu gefallen, dann erwarte ich das auch von meinem Gegenüber. Und nicht nur Fotos, die den Wunsch der Person wiedergeben.
Also ich war schon enttäuscht. Hab aber aus Höflichkeit nicht meinen Unmut geäußert. Nach 3 Stunden war das Date vorbei.
Jetzt fordere ich immer per Whatsapp noch weitere Fotos, bevor ich mich mit jemanden treffe.
Das ist ein guter Ratschlag. Ich hatte schon einige Dates und das ist mir noch nie passiert. Nach dieser Erfahrung werde ich mich zukünftig davor auf einem weiteren Weg versichern.
 
Beiträge
20
Likes
0
  • #11
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Frechheit... schade um die Zeit.
"Ah du bist also... um ehrlich zu sein, hatte ich ein etwas anderes Bild von dir im Kopf. In einer Beziehung ist mir Ehrlichkeit sehr wichtig, somit will ich mit einer Lüge nicht beginnen. Einen schönen Tag noch."
-Dann optional für sich selbst ein Eis kaufen, um wieder gute Laune zu bekommen.^^
 
Beiträge
38
Likes
0
  • #12
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von akku1987:
Aus meiner Sicht hast du richtig gehandelt. Mir ist das vor paar Tagen auch passiert. Auf den Fotos sah ich eine hübsche schlanke Frau, die sich modebewusst zu kleiden wusste. Beim Date kam dann eine nicht mehr so schlanke, mit leichtem Doppelkinn im Schlabberlook. Als würde sie grad zum Training, anstatt zum Date gehen. Kann auch sein,dass es ein Test war um zu sehen wie stark ich nach dem Aussehen gehe. Aber wenn ich schon 80 km fahre und mich selber so kleide, dass man mir ansieht, dass ich mir mühe gebe um zu gefallen, dann erwarte ich das auch von meinem Gegenüber. Und nicht nur Fotos, die den Wunsch der Person wiedergeben.
Also ich war schon enttäuscht. Hab aber aus Höflichkeit nicht meinen Unmut geäußert. Nach 3 Stunden war das Date vorbei.
Jetzt fordere ich immer per Whatsapp noch weitere Fotos, bevor ich mich mit jemanden treffe.
Finde ich eine gute Idee
 
Beiträge
8.079
Likes
7.870
  • #13
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von Demiurg:
aber m.E. alles über Ü35 ist wie folgt:
- ledig -> Resteverwertung - die es im RL zu keiner Beziehung gebracht haben
- getrennt -> die eine Lektion des Lebens gerade verarbeiten
- geschieden -> Lektion gelernt
- verwitwet -> einzige Kategorie die Hochachtung verdient sich hier zu tummeln
m. E. ist das Vorgenannte Verbalmüll!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.139
Likes
275
  • #14
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von Demiurg:
Du musst Dir als Börsianer immer vor Augen halten das Du hier auf einer "Verkaufsplattform" bist. Hier ist alles erstunken und erlogen -> weil Du sonst zu keinen Kontakten kommst. Ich kann zwar nicht einschätzen was auf der" männlichen" Seite abgeht, aber ich werde mit Sicherheit, wenn ich die Zeit habe, bei meinen Profilbildern "unauffällig" einen Ferrari + Boot einbauen.
Traurig traurig... Habe ich so hier bei PS nicht erlebt und kann ich nicht teilen. Alle, die ich getroffen habe, waren ehrlich.
Habe mich mit einigen Männern auch über vergangene Dates bzw. ihrer Erfahrung hier bei PS unterhalten - war nichts "erlogenes" dabei...
PS ist keine Verkaufsplattform. Nur eine Möglichkeit, mit jemanden in Kontakt zu kommen, der evtl. das Gleiche sucht.
@Demiurg: so viel Bitterkeit in deinen Zeilen...
Mit dieser Einstellung wirst du es vermutlich schwer haben, jemanden zu finden.
 
Beiträge
1.139
Likes
275
  • #15
AW: Wie verhaltet ihr euch bei einem Date, wenn die Profilangaben komplett falsch war

Zitat von Salut:
Letzte Woche hatte ich ein Date mit einem Mann. Seine Fotos (nur Porträtaufnahmen) waren wohl nicht mehr aktuell und die Angaben über seine Figur, waren masslos daneben. Er gab an, er sei schlank, da kam mir ein Mann mit mindestens 20kg Übergewicht und Doppelkinn entgegen. Ich selbst bin schlank und wünsche mir auch etwas einigermassen schlankes und erwarte Ehrlichkeit. Ich suche kein Fotomodel, aber ich bin der Meinung (Lügen haben kurze Beine und haben auch keine Aufmerksamkeit verdient). Nach 5 Minuten Gespräch, habe ich ihm offenbart was ich denke, meinen Drink bezahlt und bin gegangen. Wie lange harrt ihr aus bei einem Date in solchen Fällen mit deutlich verlogenen Profilangaben?
w45
Salut Salut!

Ich denke, ich hätte ehrlich meine Verwunderung und Enttäuschung geäußert.
Je nachdem, wie er dann auf die Äußerungen reagieren würde (und ob mir diese Person sympathisch ist oder nicht) - hätte ich das Date fortgesetzt oder abgebrochen.
Vermutlich (auch bei einer Fortsetzung des Dates) würde es wohl nicht zu einem weiteren Date kommen.

Grundsätzlich tun sich die Menschen, die falsche Profilangaben machen, keinen Gefallen.
Wie soll man da Vertrauen aufbauen bzw. den Anderen "ernst" nehmen?