Beiträge
3.855
Likes
53
  • #16
Danke, und ja, man darf ;-) Aber nun zu deiner neuen Erkenntnis: Was wird denn jetzt? Fangt ihr beiden was an? Hört sich jedenfalls gut an. Und Weichheit und Stärke schließen sich auch nicht aus - es ist ein verbreiteter Irrtum, Sensibilität mit Schwäche zu verwechseln.
 
Beiträge
48
Likes
0
  • #17
Hier noch mal der Fragesteller, der sich am Anfang sehr unsicher war. Nach 2 Wochen schreiben und telefonieren haben wir uns nun endlich getroffen. Und es war kein Fehler! Da wird was draus! Trotz unser beider Zurückhaltung haben wir uns gut unterhalten und auch schon erste körperliche Annäherungen gewagt. Wir haben uns beide vor dem Treffen sehr ehrlich beschrieben. Beide haben wir uns den anderen genauso vorgestellt, wie die Realität dann auch war. Ziemlich krass. Erster ernsthafter Kontakt bei PS, erstes Treffen, scheinbar ein Erfolg. Der Kontakt läuft auch nach dem Treffen auf Hochtouren, weitere Treffen in Planung. Na mal sehen. Bin sehr gerade optimistisch...
 
Beiträge
526
Likes
10
  • #18
Lieber Harmoniker,

das freut uns sehr, wir wünschen Euch ganz viel Erfolg und Glück.

Viele Grüße
Das Team vom PARSHIP-Forum
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #19
Na siehste! Freu :)
 
Beiträge
135
Likes
0
  • #20
Daumen hoch :)
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #21
AW: Zwei Introvertierte lernen sich kennen... geht das gut?

Nicht nur Gegensätze ziehen sich an :)

Ich bin intro, genauso wie meine Frau und haben bereits 11 glückliche Jahre hinter uns

Kann dir diesen Beitrag wärmstens empfehlen: http://www.derneuemann.net/introvertierte-maenner-eigenschaften/768

LG Martin
Alles Gute